blackpoolIn der ersten Begegnung des 24. Spieltags der englischen Premier League, die wir analysieren werden, treffen im Bloomfield Road Stadion in Blackpool der gleichnamige heimische Verein und die großartige Mannschaft aus Sunderland aufeinander. Die sechstplatzierten Gäste sind im Moment zehn Punkte im Vorsprung auf den zehntplatzierten FC Blackpool, der aber zwei Spiele weniger auf dem Konto hat. Beginn: 22.01.2011 – 16:00

Im Hinspiel am Ende des vergangene Jahres hat die Mannschaft aus Blackpool überraschend einen 2:0-Sieg in Sunderland gefeiert.

Nachdem sie vor etwa zehn Tagen einen sehr wichtigen Heimsieg über den favorisierten FC Liverpool gefeiert haben, haben die Blackpooler am vergangenen Wochenende wieder ein schlechtes Spiel abgeliefert, und zwar gegen den West Bromwich, der sie 3:2 bezwungen hat. Wie erwartet, haben die Schützlinge des Trainers Holloway in diesem Spiel ein sehr mutiges und offenes Spiel gezeigt, aber ihre Abwehr, die in der letzten Zeit immer mehr Gegentore kassiert, hat wieder mal versagt. Allerdings ist diese Mannschaft ziemlich limitiert und hat nicht viel Raum, drastische Änderungen vorzunehmen, aber zum Glück gelingt es ihnen, diese Abwehrfehler mit einem unglaublichen Kampfgeist, mit dem sie bereits viele Gegner überrascht haben, zu kompensieren. So haben sie im Hinspiel gegen Sunderland geduldig auf die Fehler des Gegners gewartet, aber am Samstag wird die Situation viel schwieriger sein, da sie unter Druck des Heimvorteils stehen, während die Gäste wissen, was sie hier erwartet und werden eine adäquate Antwort auf ihr Spiel parat haben. Weiterhin werden der verletzte Mittelfeldspieler Clarce und der Torwart Rachubka fehlen, während der australische Verteidiger Carney mit seiner Nationalmannschaft Verpflichtungen im Asian Cup hat.

Voraussichtliche Aufstellung Blackpool: Kingson – Eardley, Evatt, Cathcart, Crainey – Vaughan, Adam, Grandin – Varney, Campbell, Taylor-Fletcher{source}
<div style=“text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);“><a rel=“nofollow“ href=“http://10bet.sportwetten-magazin.com“ target=“_blank“>50% bis 100€ Exklusivbonus. NUR BEI UNS!</a></div>
{/source}

Mit dem Treffer von Asamoah Gyan in der vierten Minute der Spielverlängerung ist es der Mannschaft aus Sunderland gelungen, eine Heimniederlage gegen Newcastle zu vermeiden. Derzeit befinden sie sich auf dem sechsten Tabellenplatz der Premier League. Ihr Spiel war in dieser Begegnung sehr schlecht, was möglicherweise eine Folge des Ausscheidens aus dem FA Cup ist, und zwar durch den Niedrigligisten Notts County, der sie am vergangenen Wochenende 2:1 bezwungen hat. Allerdings meint  der Trainer Arena, dass seine Schützlinge durch das konstante Spiel müde geworden sein, und dass sie bereits im Duell gegen den Aufsteiger aus Blackpool wieder zeigen werden, warum sie eine hohe Platzierung in der Tabelle eingenommen haben. In der Zwischenzeit hat sie plötzlich der beste Torschütze Darren Bent, der zu Aston Villa wechselte, verlassen. Der Trainer Arena hat sofort reagiert und den erfahrenen Healey, der an Doncaster geliehen wurde, ins Team zurückgeholt, während er intensiv auf der Suche nach noch einen Stürmer ist. Ein zusätzliches Problem vor der Begegnung mit FC Blackpool ist die Verletzung des jungen Stürmers Welbeck, während Campbell, Cattermole, Richardson und Turner schon länger ausfallen.

Voraussichtliche Aufstellung Sunderland: Gordon – Elmohamady, Ferdinand, Bramble, Bardsley – Henderson, Malbranque, Meyler, Zenden – Healey, Gyan

Obwohl FC Sunderland eine bessere Tabellenplatzierung einnimmt, haben die Spieler aus Blackpool bereits früher gezeigt, dass sie eine gute Antwort auf das Spiel von FC Sunderland haben, und  noch dazu haben sie vor dieser Begegnung viel weniger Verletzungsprobleme, so dass sie in gewisser Weise die Favoritenrolle tragen. Wir sind trotzdem der Meinung, dass wir ein sehr offenes Spiel, in dem bis zur letzten Minute gekämpft werden wird, erwarten können und deshalb tippen wir auf eine größere Anzahl von Treffern.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,90 bei 188bet (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010