Tipp Premier League: FC Blackpool – Liverpool FC

In diesem Duell der englischen Premier League treffen zwei völlig unterschiedliche Teams aufeinander, obwohl ihre derzeitige Platzierung das Gegenteil beweist. Die Mannschaften aus Liverpool und Blackpool haben nach 22 Runden jeweils 25 Punkte auf dem Konto. Der FC Liverpool befindet sich nur aufgrund der besseren Tordifferenz auf dem 12. Platz, während der Aufsteiger aus Blackpool den soliden 13. Tabellenplatz belegt. Anfang Oktober hat Liverpool im Heimspiel gegen FC Blackpool eine sensationelle Niederlage erlebt, so dass dieses Duell eine richtige Gelegenheit ist, um sich für diese Niederlage zu rächen und an drei sehr wertvolle Punkte zu kommen. Beginn: 12.01.2011 – 21:00

Sicherlich werden die Gastgeber alles tun, um wieder ein positives Ergebnis gegen eine der besten englischen Mannschaften zu erzielen, aber die Situation ist jetzt völlig anders, weil die Liverpooler diese Mannschaft  definitiv nicht mehr unterschätzten werden. Daher muss sich der Trainer Holloway eine neue Spieltaktik ausdenken, damit er seinen favorisierten Gegner wieder überraschen kann, aber gleichzeitig darf er an der Spielweise seiner Mannschaft, mit der er die großartige Leistung in dieser Saison erzielt hat, nicht viel ändern. In den letzten drei Spielen gegen Manchester City und Birmingham City in der Meisterschaft und gegen den Drittligisten Southampton im FA Cup haben sie kein besonders gutes Spiel gezeigt und so kassierten sie drei Niederlagen. Aber man sollte erwähnen, dass dies minimale Niederlagen gewesen sind. Weiterhin werden die verletzten Mittelfeldspieler Clarke und der Torwart Rachubka fehlen, während der australische Verteidiger Crainey Verpflichtungen  mit seiner Nationalmannschaft im Asian Cup hat.

Voraussichtliche Aufstellung Blackpool: Kingson – Eardley, Evatt, Cathcart, Crainey – Southern, Adam, Grandin – Varney, Campbell, Taylor-Fletcher{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);”><a href=”http://10bet.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”>50% bis 100€ Exklusivbonus. NUR BEI UNS!</a></div>
{/source}

Der FC Liverpool hat in den letzten zwei Begegnungen Niederlagen kassiert, eine davon war gegen Blackburn in der Meisterschaft, während die andere im Gastspiel gegen ManU kassiert wurde. Diese Mannschaft wird nach der Entlassung des Trainers Hodgson vom ehemaligen Spieler des FC Liverpools Kenny Dalglish geleitet. Von ihm erwartet man, dass er diese populäre englische Mannschaft so schnell wie möglich an die Spitze der Premier League zurückbringt. Ob es ihm gelingen wird, bleibt abzuwarten, aber diese Begegnung mit dem schwachen Blackpool, der in einer Ergebniskrise steckt, ist die richtige Gelegenheit, sich einen Sieg zu erkämpfen. Wir haben bereits erwähnt, dass einige Schlüsselspieler ins Team zurückgekehrt haben und da denken wir in erster Linie an den Kapitän Gerrard und den besten Stürmer Torres, mit dem das Spiel dieser Mannschaft viel organisierter und gefährlicher ist. Weiterhin wird der zuverlässige Verteidiger Carragher fehlen, während die Verteidiger Kelly und Agger anstelle Johnson und Kyrgiakos agieren sollen.

Voraussichtliche Aufstellung Liverpool: Reina – Kelly, Skrtel, Agger, Konchesky – Lucas, Meirelles – Rodriguez, Gerrard, Kuyt – Torres

Nicht nur weil sie eine hochwertigere Mannschaft als der Aufsteiger aus Blackpool haben, gelten die Spieler aus Liverpool unter der Leitung des neuen Trainers als der absolute Favorit, denn im Falle eines neuen Patzers können sie sich von den internationalen Tabellenplätzten verabschieden und so werden sie alles tun, um in dieser Begegnung zu siegen.

Tipp: Sieg Liverpool

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,95 bei unibet (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!