blackpoolAußer zwei CL-Spiele wird am Dienstag noch ein Nachholspiel der 18. Runde der Premier League gespielt. Im Bloomfield Road Stadion trifft der Aufsteiger Blackpool auf den Londoner Verein Tottenham Hotspurs. Die momentane Spielform der beiden Klubs ist vollkommen entgegengesetzt, weil die Gastgeber mit einer Serie von fünf Niederlagen und einem Remis in dieses Duell kommen und die Gäste haben eine sehr gute Serie von drei Siegen und drei Remis. Dazu kommt noch der CL-Auswärtssieg beim großen AC Mailand, der vor einer Woche geholt wurde. Beginn: 22.02.2011 – 21:00

All die aufgezählten Daten über den Aufsteiger sind sicherlich nicht ermutigend. Das Team aus Blackpool war sogar eine Zeitlang auf den internationalen Tabellenplätzen, aber jetzt sind die Liganeulinge mitten im Abstiegskampf. Am letzten Spieltag wurde zwar mit dem Heimremis gegen Aston Villa die Niederlagenserie gestoppt, aber der Punkteabstand auf die Abstiegszone beträgt trotzdem nur zwei Punkte. Der mickrige Punkt gegen Villa sollte aber ein wenig die Stimmung anheben, was nicht unwichtig ist, weil die Schützlinge des Trainers Holloway langsam den Glauben auf den Klassenerhalt verloren haben. Wenn aber der Klassenerhalt gesichert werden soll, dann muss man wieder anfangen zu siegen. Dies kann der FC Blackpool nur mit der klassischen Offensivtaktik schaffen. Das Hautproblem ist und bleibt die löchrige Abwehrreihe, die im Schnitt zwei Gegentore pro Spiel zulässt. Im Duell mit den Spurs ist die Abwehr noch zusätzlich mit den Ausfällen von Crainey und Carney geschwächt, aber dafür wird das Team mit der Einwechslung der Neuzugänge Reid und Puncheon erfrischt.

Voraussichtliche Aufstellung Blackpool: Kingson – Eardley, Cathcart, Evatt, Baptiste – Reid, Adam, Grandin – Puncheon Campbell, Varney{source}
<div style=“text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);“><a rel=“nofollow“ href=“http://bet365.sportwetten-magazin.com“ target=“_blank“><strong>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Der preisgekrönte Buchmacher!</strong></a></div>
{/source}

Wenn man bedenkt, dass die heutigen Gäste aus London gerade mal eine einzige Niederlage in den letzten 16 Matches kassiert haben, dann ist klar, dass die Arbeit des erfahrenen Trainerfuchses Redknapp als hochwertig einzuschätzen ist. Außer der drei Ligasiege in Folge, die sie auf den vierten Tabellenplatz gebracht haben, haben uns die Spieler von Tottenham mit dem CL-Gastauftritt beim großen AC begeistert. Sie haben die Mailänder mit dem geduldigen und schlauen Spiel 1:0 besiegt. Dieser Sieg ist noch höher zu bewerten, wenn man berücksichtigt, dass ohne den Angreifer Bale und die Mittelfeldspieler van der Vaart und Modric gespielt wurde. Die Stars des CL-Erfolgs waren der Neuzugang Sandro und der erfahrene Palacios, die das Mittelfeld in ihren Händen gehalten haben. Gleichzeitig haben die Angreifer Lennon und Crouch die Abwehr der Mailänder verrückt gemacht. Außer des wichtigen Sieges bekam aber Redknapp einige Kopfschmerzen, weil sich Corluka und Woodgate jeweils eine Verletzung zugezogen haben. Sie gesellen sich jetzt den verletzten Huddlestone, Kaboul, King und Bale, wobei Bale vielleicht gegen Blackpool dabei sein kann. Auch wenn die Liste der verletzten Spieler relativ lang erscheint, hat Tottenham ein mehr als respektables Team beisammen. Die Startformation ist voll mit Spielern, die sich beweisen wollen.

Voraussichtliche Aufstellung Tottenham: Gomes – Hutton, Dawson, Gallas, Assou-Ekotto – Palacios, Lennon, Sandro, Kranjčar – Pavlychenko, Defoe

Unabhängig davon, dass die Gastgeber den großen Wunsch zum Siegen haben um den Fall nach unten zu stoppen, sind wir der Meinung, dass die Gäste aus London ein viel besseres Team haben. Auch wenn einige Spieler eine Schaffenspause machen werden, gibt es bei Tottenham genügend hochwertige Akteure, die diesen wichtigen Dreier holen können.

Tipp: Sieg Tottenham

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,77 bei sportbet (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

Da wir vom FC Blackpool gewohnt sind sehr offensiv aufzutreten, zweifeln wir keine Sekunde lang, dass die Gastgeber auch heute sehr offensiveingestellt sein werden. Auf der anderen Seite gibt es bei den Gästen genügend sehr gute Angreifer, die die offensichtlichen Defensivschwächen der Blackpool-Abwehr adäquat ausnutzen können, sodass nichts dem Tipp auf ein torreiches Spiel im Wege steht.

Tipp: über 3 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,78 bei 188bet (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010