Tipp Premier League: FC Blackpool – Tottenham Hotspurs

In diesem Duell treffen zwei völlig ungleichen Gegner aufeinander. Der Tottenham Hotspurs gilt als einer der größten Favoriten im Kampf um die Tabellenspitze, während der Aufsteiger aus Blackpool in dieser Saison als Hauptziel den Klassenerhalt hat. Sie sind auf dem guten Weg, dies zu erreichen, denn sie befinden sich derzeit auf dem 10.Tabellenplatz, während die Hotspurs nach zwei Niederlagen in Folge ein wenig  nachgelassen haben, so dass sie jetzt sieben Punkten im Rückstand auf den führenden Manchester United sind. Beginn: 19.12.2010 – 14:30

Da Blackpool in der Premier League länger als vier Jahrzehnten nicht gespielt hat, haben diese beiden Mannschaften nur einmal aufeinandergetroffen, und zwar vor drei Jahren im Carling Cup, als Tottenham einen 2:0-Sieg gefeiert hat.{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);”><a href=”http://10bet.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”>50% bis 100€ Exklusivbonus. NUR BEI UNS!</a></div>
{/source}

Trotz der pessimistischen Prognosen vor Beginn der Saison hört das Team von Blackpool nicht auf, die Sportöffentlichkeit auf der Insel mit den guten Ergebnissen zu überraschen, und so haben sie am letzten Spieltag im Duell gegen Stoke City ihren sechsten Meisterschaftssieg gefeiert, wodurch sie noch einmal bestätigt haben, dass sie viel besser auswärts als zuhause vor eigenen Fans spielen. Es scheint dass gerade dieser Wunsch zum beweisen vor eignen Fans sie daran hindert, gute Partien abzuliefern. Sie machen viele Defensivfehler, die sie letztendlich die wertvollen Punkte kosten. Unabhängig von den soliden Partien in den letzten 16 Spieltagen sind wir der Meinung, dass diese limitierte Mannschaft nur schwer in dieser sehr starken Liga bleiben kann und sicherlich werden sie die meisten Probleme bekommen, wenn sie mit den Verletzungen zu kämpfen anfangen. In dieser Begegnung fallen die Stürmer Harewood und Clarke, sowie die Verteidiger Edwards und Baptiste aus, so dass es interessant zu sehen sein wird, wie der Trainer Holloway eine gute Besatzung, die mit dem favorisierten Hotspurs mithalten kann, zusammenstellen wird.

Voraussichtliche Aufstellung Blackpool: Kingson – Eardley, Evatt, Cathcart, Crainey – Vaughan, Adam, Grandin – Varney, Campbell, Taylor-Fletcher

Wir haben bereits in unseren früheren  Analysen erwähnt, dass die Hotspurs in dieser Saison eine echte Erfrischung sind, sowohl in der Premier League als auch in der Champions League, und das wurde im letzten Duell gegen den aktuellen Meister Chelsea noch einmal bestätigt. Diese Begegnung endete ohne einen Sieger, aber der Trainer Redknapp ist jetzt überzeugt, dass er endlich ein Team zur Verfügung hat, dass mit jedem Gegner problemlos mithalten kann, und das war in den vergangenen Saisons nicht der Fall. Diese zweite aufeinanderfolgende Niederlage  hat den Aufwärtstrend der Hotspurs ein wenig gedämpft, aber ihre Rivalen im Kampf um die Tabellenspitze haben ebenfalls nicht allzu brilliert in den letzten Runden, so dass sie weiterhin einen soliden fünften Platz belegen und haben einen minimalen Rückstand auf die führende Mannschaften. Die Begegnung mit dem Aufsteiger aus Blackpool kommt  deshalb zum richtigen Zeitpunkt, denn sie brauchen einen sicheren Sieg, um ihr Selbstvertrauen vor einer Reihe der schwierigen Spiele zurückzugewinnen. Die Stimmung im Team wurde durch die Nachricht über die schnelle Genesung von van der Vaart verbessert, obwohl er in dieser Begegnung wahrscheinlich von der Bank starten wird, während an der Spitze des Angriffs Defoe zusammen mit Pavlychenko agieren soll. Weiterhin werden King, Woodgate und Huddlestone ausfallen.

Voraussichtliche Aufstellung Tottenham: Gomes – Ćorluka, Dawson, Bassong, Assou-Ekotto – Palacios, Lennon, Modrić, Bale – Pavlyuchenko, Defoe

Die großartige Form der Hotspurs sollte die entscheidende Rolle für den Sieg der Londoner über den Aufsteiger aus Blackpool spielen. Blackpool hat zwar mehrmals in dieser Saison gezeigt, dass sie überraschen können, aber diesmal ist es kaum zu erwarten, weil Tottenham viel hochwertiger  und besser ist.

Tipp: Sieg Tottenham ABGESAGT

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,68 bei titanbet (alles bis 1,60 kann problemlos gespielt werden)

Unser zweiter Tipp basiert auf einem sehr attraktiven und effizienten Fußball der Gäste. Die Gastgeber werden  sich auf keinen Fall  so schnell aufgeben, so dass die Zuschauer im Bloomfield Road Stadion definitiv ein spektakuläres Spiel mit vielen Torchancen genießen werden.

Tipp: über 3 Tore ABGESAGT

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,84 bei 10bet (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!