fulhamDies ist ein Derbyspiel des 27. Spieltags der englischen Premiership. Heute Abend werden im Craven Cottage Stadion in London die Stadtrivalen FC Fulham und FC Chelsea aufeinandertreffen. Beide Teams haben erfolgreich die letzte Saison absolviert. FC Chelsea wurde der englische Meister, während FC Fulham im Finale der Europaliga gestanden ist. Allerdings zeigen sie in dieser Saison nicht mal annähernd so gute Partien wie in der letzten Saison, vor allem nicht der FC Fulham, der sich auf dem 12. Tabellenplatz befindet, und zwar nur drei Punkte oberhalb der Abstiegszone. Beginn: 14.02.2011 – 21:00

FC Chelsea befindet sich auf dem fünften Platz und ist 13 Punkte im Rückstand auf den führenden ManU. Ansonsten war FC Chelsea in den letzten Jahren viel erfolgreicher in den gegenseitigen Duellen gegen Fulham.

Der FC Fulham hat in den letzten zwei Jahren vier Niederlagen gegen FC Chelsea kassiert. Sie wollen sich heute um jeden Preis rächen, zumal deren Stadtrivalen in dieser Saison kein Topfußball abliefert. Für so etwas brauchen sie aber sehr viele gut gelaunten Spieler und das ist nicht der Fall in der Mannschaft des Trainers Mark Hughes. Der FC Fulham muss nämlich mit der schlechten Form der Schlüsselspieler kämpfen, wobei sie in der Hinrunde mit den zahlreichen Verletzungen Probleme hatten, vor allem im Angriff, wo einer der besten Torschützen Zamora gefehlt hat. Erst vor ein paar Runden ist der Neuzugang Dembele ins Team zurückgekehrt und er funktioniert zusammen mit dem erfahrenen Johnson immer besser. Der beste Torschütze in dieser Mannschaft ist der offensive Mittelfeldspieler Dempsey, während der erfahrene Ire Duff endlich angefangen hat, immer bessere Partien abzuliefern. Der FC Fulham hat seine Spielweise deutlich verändert und so etwas defensiver geworden. Diese Spielweise hat sich ihnen ausgezahlt, weil sie in den letzten sieben Begegnungen sogar vier Mal gesiegt und nur einmal verloren haben. Der Trainer Hughes hat angekündigt, dass sie in dieser Begegnung vorsichtig spielen werden und das bedeutet, dass Johnson im Angriff alleine agieren wird. Weiterhin werden Zamora, Senderos und Etuhu ausfallen, während Kakuta nicht berechtigt ist, gegen den Verein, aus dem er kürzlich in FC Fulham als Leihgabe geholt wurde, zu spielen.

Voraussichtliche Aufstellung Fulham: Schwarzer – Baird, Hughes, Hangeland, Paintsil – Murphy, Davies – Sidwell, Dempsey, Duff – Johnson{source}
<div style=“text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);“><a rel=“nofollow“ href=“http://bet365.sportwetten-magazin.com“ target=“_blank“>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Der preisgekrönte Buchmacher!</a></div>
{/source}

Nach der großen Krise, die irgendwann vor dem Ende des letzten Jahres eingetreten ist, hat die Mannschaft von FC Chelsea im Januar wieder angefangen, ein gutes Spiel abzuliefern und so haben sie nach drei aufeinanderfolgenden Siegen den vierten Tabellenplatz eingenommen. Außerdem haben sie einige bemerkenswerte Auftritte im FA Cup absolviert, wodurch der Besitzer Abramovich offensichtlich inspiriert wurde, das Team zusätzlich zu verstärken. So wurde der großartige spanische Stürmer Torres aus Liverpool ins Team geholt, während die Abwehr durch den jungen Portugiesen Luiz von Benfica verstärkt wurde. Vor acht Tagen folgte aber der Schock, als sie in ihrem Stamford Bridge Stadion gegen Liverpool eine Niederlage kassiert haben. So haben sie ihrem ersten Verfolger Tottenham Hotspurs erlaubt, sie in der Tabelle einzuholen. Zu allem Übel haben die Hotspurs vor zwei Tagen einen Dreier geholt und jetzt müssen sie versuchen, diesen Rückstand aufzuholen. Das bedeutet, dass der Trainer Ancelotti alles tun wird, um den Stadtrivalen zu bezwingen. So wird der Angriff vom Torres und Drogba angeführt, während der wiedergenesene Lampard wieder die Position des Spielmachers übernehmen wird. In dieser Begegnung werden Alex, Benayoun und Zhirkov und Bosingwa ausfallen und so wird Luiz heute seinen Debütauftritt absolvieren, während Ivanovic auf seiner alten Position des rechten Verteidigers spielen wird.

Voraussichtliche Aufstellung Chelsea: Cech – Ivanović, Luiz, Terry, Cole – Essien, Mikel, Lampard, Malouda – Drogba, Torres

Obwohl die Spieler von Fulham mit zwei Siegen und einem Remis gezeigt haben, dass sie ihre Spielform deutlich erhöht haben, ist ihrem Gegner der Sieg in dieser Begegnung viel mehr notwendig, will sie nach dem Sieg von Tottenham auf den fünften Tabellenplatz gefallen sind. Darüber hinaus sind die Fans des FC Chelsea sowie der Besitzer Abramovich sehr ungeduldig geworden und sie wollen ihre Lieblinge in einem Gewinnertempo sehen, um sich so schnell wie möglich dem Kampf um die CL-Tabellenplätze anzuschließen.

Tipp: Sieg Chelsea

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,83 bei canbet (alles bis 1,73 kann problemlos gespielt werden)

Der aktuelle Meister spielt in dieser Saison sehr seltsame Spiele und so hat es öfters passiert, dass seine Begegnungen mit sechs erzielten Treffern enden, um gleich im nächsten Spiel vollkommen zu versagen. Auf der anderen Seite haben sie immer noch eine der stabilsten Abwehr in der Liga und so können wir ein hartes und torarmes Spiel erwarten, und es ist möglich dass der Sieger nur durch ein erzieltes Tor entschieden wird.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,87 bei expect (alles bis 1,77 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010