Tipp Premier League: Liverpool FC – Norwich City

liverpoolIm letzten Samstagsduell der neunten Runde der englischen Premier League werden im Anfield Road Stadion zwei völlig unausgewogene Mannschaften ihre Kräfte messen, weil der große Liverpool FC auf den Aufsteiger Norwich City treffen wird. Die favorisieren Gastgeber befinden sich derzeit auf dem fünften Platz in der Tabelle, während Norwich City mit 11 gewonnenen Punkten nur vier Plätze schlechter als Liverpool platziert ist. Die heutigen Gäste sind nämlich eine der angenehmsten Überraschungen in der Liga. In dieser Runde erwartet sie aber eine der härtesten Prüfungen bisher, zumal sie in den letzten zwei Saisons in der Premier League in allen vier Duellen gegen die Reds bezwungen wurden. Beginn: 22.10.2011 – 18:30

Die Gastgeber haben angekündigt, dass sie auch diesmal versuchen werden, ihre feurigen Fans zu erfreuen, weil sie ihnen nach dem letztwöchigen Derby gegen den größten Rivalen Manchester United Eigenes schuldig geblieben sind. In diesem Duell haben sie nämlich nur einen Punkt ergattert, wodurch sie den Eindruck nach zwei Siegen in Folge, die sie sehr nah an die Tabellenspitze gebracht haben, ein wenig verdorben haben. Derzeit befinden sie sich mit 14 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz. Auf den führenden Manchester City liegen sie acht Punkte im Rückstand. Es ist aber sehr wichtig für sie, dann sie den Anschluss an den vierten Platz, der in die Champions League führt, halten. Die CL ist nämlich ihr Hauptziel, nachdem sie die Saison mit einem renovierten Team, vor allem im Mittelfeld, gestartet haben. Unabhängig davon ist Trainer Daglish mit der  Leistung der Neuzugänge, Adam, Henderson und Downing ziemlich zufrieden. In der Zwischenzeit hat sich der Kapitän Gerrard erholt und gerade er war der einzige Torschütze seiner Mannschaft am vergangenen Samstag. Nach dieser guten Partie wird er wahrscheinlich wieder in der Startelf auflaufen, während an der Spitze des Angriffs zur Rotation zwischen Kuyt und Carroll kommen soll. Carroll ist nämlich viel gefährlicher und zusammen mit dem sehr guten Uruguayer Suarez wird er die größte Gefahr vor dem gegnerischen Tor darstellen. Ausfallen werden nur zwei Abwehrspieler, Johnson und Fabio Aurelio.

Voraussichtliche Aufstellung Liverpool: Reina – Kelly, Carragher, Škrtel, Jose Enrique – Adam, Gerrard, Henderson, Downing – Suarez, Carroll{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);” <h3><a rel=”nofollow” href=”http://bet365.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”><strong>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Preisgekrönter Buchmacher!</strong></a></h3></div>
{/source}

Der Aufsteiger aus Norwich spielt in den letzten fünf Runden sehr wechselhalft und so haben sie drei Siege und zwei Niederlagen verbucht. Derzeit befinden sie sich mit 11 gewonnenen Punkten auf einem sehr guten neunten Tabellenplatz. Am vergangenen Wochenende haben sie einen 3:1-Heimsieg gegen ihren alten Rivale aus der Championship, Swansea City, erzielt. Vor allem kam der Mittelfeldspieler Pilkington mit seinen zwei erzielten Toren zur Geltung. Trainer Lambert war mit der Leistung seiner Angreifer wieder mal nicht zufrieden, und so werden wahrscheinlich der Kapitän Holt und Hoolanhan wieder auflaufen, während  Waliser Morison auf der Bank bleiben wird. Der Rest der Mannschaft soll keine Änderungen erleiden. Im Spiel gegen Swansea City haben sie Engagement und Kampfgeist gezeigt und gerade damit kompensieren sie die mangelnde Qualität gegenüber den anderen Mannschaften der Premier League. Man sollte noch hinzufügen, dass der Stürmer Vaughan für dieses Spiel gesperrt ist, während die Defensivspieler Ward, Ayala und Whitebread verletzt sind.

Voraussichtliche Aufstellung Norwich: Ruddy – Naughton, Martin, Barnett, Tierney –Johnson, Fox, Bennet, Pilkington – Hoolahan – Holt

Obwohl wir viel Respekt für die bisherige Ergebnisse der Mannschaft von Norwich City haben, glauben wir dass sie in dieser Begegnung gegen eine weit bessere und hochwertigere Mannschaft aus Liverpool absolut keine Chance haben. Deshalb haben wir uns für einen etwas überzeugenderen Sieg des Gastgebers im Anfield Road Stadion entschieden.

Tipp: Asian Handicap -1,5 Liverpool

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,92 bei ladbrokes (alles bis 1,82 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010