Tipp Premier League: Liverpool FC – Wolverhampton Wanderers

Im letzten Duell des 20. Spieltags der englischen Premiership treffen zwei ungleiche Gegner aufeinander, und zwar FC Liverpool und Wolverhampton Wanderers. Die Gastgeber befinden sich auf dem 10. Tabellenplatz, während die Gäste nach der Niederlage am letzten Spieltag zum ersten Mal in den unteren Teil der Tabelle gefallen sind, mit nur 15 gewonnenen Punkten. Beginn: 29.12.2010 – 21:00

Da der Unterschied in der Qualität zwischen diesen beiden Teams offensichtlich ist, waren ihre bisherigen gegenseitigen Begegnungen hauptsächlich zu Gunsten des FC Liverpool entschieden, vor allem dann wenn Wolverhampton zu Gast beim FC Liverpool gewesen ist.

Im eigenen Lager hofft man, dass diese Tradition weiterhin fortgesetzt wird. Die letzten zwei Duelle wurden wegen des Unwetters abgesagt, so dass sie erholt in diese Begegnung gehen. Sicherlich erinnern sie sich noch an den schönen Auftritt vor eigenen Fans, als sie mit einem hohen 3:0 Aston Villa bezwungen haben, so dass sie mit einer aggressiven und offensiven Spielweise versuchen werden, an einen sehr wichtigen Dreier zu kommen, um Anschluss an die führenden Mannschaften zu finden. Allerdings war ihr letzter Gastauftritt nicht allzu überzeugend, weil sie von Newcastle besiegt wurden. Danach haben sie in der Europaliga nur ein Heimremis gegen Utrecht gespielt, aber in dieser Begegnung haben sie mit der Ersatzbank gespielt, weil sie sich in die nächste Runde bereits qualifiziert hatten. Sicherlich ist es für die Liverpooler sehr wichtig, dass ihr Kapitän Gerrard wieder fit ist. Mit ihm an der Spitze des Angriffs ist das Spiel des FC Liverpool viel überzeugender und effizienter. Es fehlen die Abwehrspieler Agger und Carragher, während der beste Torschütze Torres zusammen mit Gerrard in der Startformation vorzufinden sein soll.

Voraussichtliche Aufstellung Liverpool: Reina – Johnson, Kyrgiakos, Skrtel, Konchesky – Lucas, Meirelles – Rodriguez, Gerrard, Kuyt – Torres{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);”><a href=”http://10bet.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”>50% bis 100€ Exklusivbonus. NUR BEI UNS!</a></div>
{/source}

Wolwerhampton Wanderers ist in dieser Saison mit Abstand die schlechtesten Gastmannschaft der Liga, denn in acht Begegnungen haben sie nur einen Punkt geholt, und zwar gleich zu Beginn der Meisterschaft, im Spiel gegen FC Everton. Da sie zuhause ebenfalls nicht überzeugend waren, ist es kein Wunder, dass sie den letzten Tabellenplatz belegen. Am Sonntag wurden sie gegen den direkten Rivalen im Kampf ums Überleben im eigenen Stadion bezwungen, und zwar gegen Wigan. In diesem Spiel kam ihre chronische Ineffizienz wieder zum Vorschein, wobei die Abwehr ebenfalls einige Kardinalfehler gemacht hat. Obwohl sie vom Spieltag zum Spieltag ständige Änderungen im Team vornehmen, kann der Trainer McCarthy die Gewinnkombination irgendwie nicht finden, und im Spiel gegen den favorisierten Liverpool wird es ihm besonders schwer gelingen, vor allem wenn man bedenkt, dass zusätzlich zu Craddock und Guedioura diesmal auch noch Henry, Mancienne und der beste Stürmer Doyle ausfallen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Wolverhampton: Hennessey – Zubar, Berra, Stearman, Elokobi – Foley, Edwards, Ward, Milijaš, Hunt – Ebanks-Blake

In diesem Spiel erwarten wir auf jeden Fall einen sicheren Sieg des FC Liverpool. Da die Quote auf diesen Spielausgang sehr niedrig ist, empfehlen wir ihnen diesen Tipp anzuspielen. Diese Prognose basiert darauf, dass die Gastgeber nach zwei abgesagte Spiele hungrig nach spielen sind. Noch dazu ist der Kapitän Gerrard wieder dabei und sie werden so schnell wie möglich die Frage nach dem Sieger lösen wollen.

Tipp: erste Halbzeit Liverpool

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,80 bei unibet (alles bis 1,65 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!