Manchester City – Queens Park Rangers, 13.05.12 – Premier League

cityZum Abschluss der letzten Runde der englischen Premier League werden wir das interessanteste Duell analysieren. Neben der Entscheidung über den neuen englischen Meister werden wir auch den Namen des letzten Absteigers erfahren. Manchester City wird vor eigenen Fans auf Sieg und eine definitive Bestätigung des Titelgewinns spielen, während die Gäste aus London im Falle des Bolton-Sieges über Stoke auf keinen Fall verlieren dürfen, weil sie auf diese Weise auf dem 18. Tabellenplatz, der Abstieg bedeutet, enden würden. Das Hinspiel dieser Rivalen war sehr interessant, weil sogar fünf Treffer erzielt wurden, aber am Ende feierten die Gäste aus Manchester. Beginn: 13.05.2012 – 16:00

Diesmal dürfen sie sich gegen die Gäste aus London auf keinen Fall ein ungewisses Spiel erlauben, weil ein eventueller Fehler alles was sie in den letzten Monaten erreicht haben kaputtmachen könnte. In diesem Zeitraum haben die Schützlinge des Trainers Mancini fünf Siege in Folge verbucht und somit auf die beste Art und Weise die Patzer des Stadtrivalen United in Duellen gegen Wigan und Everton ausgenutzt. Vor zwei Runden haben sie ManU im direkten Duell im Etihad Stadion bezwungen. Manchester City hat in dieser Saison der Premiership nur zwei Punkte in 18 Heimduellen abgegeben und zwar im Duell gegen Sunderland. Das zeigt uns sehr gut, wie dominant sie im eigenen Stadion sind, sodass es kaum zu erwarten ist, dass sie gegen qualitativ viel schlechteren Rangers die Chance auf Sieg verpassen werden, zumal sie dieser Sieg automatisch zu dem lang ersehnten Titel bringen wird. Allerdings müssen wir bedenken, dass die Gäste sicherlich ihr Maximum geben werden, weil die Niederlage aus dieser Begegnung sehr leicht den Abstieg bedeuten könnte, sodass die Gastgeber auf keinen Fall entspannt in dieses Spiel gehen sollten. Daher sollen wir keine Änderungen in der Startbesatzung von City erwarten. Darüber hinaus ist es sehr wichtig, dass sie keine Probleme mit den Verletzungen haben, sodass sie im Falle der negativen Situationsentwicklung sehr gute Ersatzspieler zur Verfügung haben.

Voraussichtliche Aufstellung City: Hart – Zabaleta, Kompany, Lescott, Clichy –Barry, Yaya Toure – Silva, Tevez, Nasri – Aguero Werbung2012

Wir haben bereits in der Einleitung gesagt, dass sich die Gäste vor diesem Duell gegen den Spitzenreiter in einer sehr schweren Situation befinden, aber sie hoffen immer noch auf ein Wunder in Stoke, wo ihnen alles außer dem Bolton-Sieg passt, während sie selber versuchen werden, den favorisierten Gastgeber zu überraschen. Allerdings ist das schwer zu erwarten, vor allem wenn man bedenkt, dass die Gastgeber das größte Motiv von allen Mannschaften der Premier League haben. Außerdem müssen wir bedenken, dass die Rangers in dieser Saison mit Abstand die schlechteste Gastmannschaft in der Liga sind. Die Schützlinge des Trainers Hughes wurden in den letzten sechs Gastauftritten bezwungen, während sie zuhause fünf Siege verbucht haben, weshalb sie immer noch auf den Klassenerhalt hoffen können. Allerdings erwartet sie diesmal der beste Gastgeber der Liga und das bedeutet, dass sie wirklich minimale Chance in dieser Begegnung haben, aber trotzdem haben sie ein kompromissloses und äußerst offenes Spiel angekündigt, weil dies die einzige Möglichkeit ist, den Gegner dazu bringen, Fehler zu machen. Gerade deshalb wird Trainer Hughes seinen beiden besten Stürmer Zamora und Cisse die Chance von der ersten Minute an geben. Cisse hat am letzten Spieltag gegen Stoke den Siegestreffer zwei Minuten vor dem Spielschluss erzielt. Ausfallen werden die verletzten Mittelfeldspieler Faurlin und Dyer.

Voraussichtliche Aufstellung QPR: Kenny – Onuoha, Ferdinand, Hill, Taiwo – Mackie, Derry, Barton, Taarabt – Cisse, Zamora

In diesem Spiel ist alles klar, weil die Gastgeber einen Sieg brauchen, damit sie nach Jahrzehnten des Wartens den englischen Meistertitel endlich gewinnen, sodass wir der Meinung sind, dass sie zu diesem Titel am Ende ziemlich einfach kommen werden und zwar unabhängig davon, dass auch die Gäste Punkte im Kampf ums Überleben brauchen.

Tipp: Asian Handicap -2 City

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,68 bei bet365 (alles bis 1,60 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010