Tipp Premier League: Manchester City – Tottenham Hotspurs

cityAn diesem Sonntag sind im Rahmen der 22. Runde der englischen Premier League zwei große Derbys auf dem Programm. Im Eastlands Stadion treffen der aktuelle Tabellenführer Manchester City und die drittplatzierten Tottenham Hotspurs aufeinander. Obwohl City im Hinspiel einen hohen 5:1-Sieg im White Hart Lane Stadion feierte, wiesen die Spurs im Laufe der Saison eine aufsteigende Formkurve auf und sind nur noch fünf Punkte im Rückstand auf den Spitzenreiter. In letzer Saison war die Mannschaft aus Manchester viel erfolgreicher in ihren direkten Duellen, in dem sie einen Heimsieg und Auswärtsremis verbucht hat. Davor verzeichneten jedoch die Spurs eine Serie von vier Siegen in Folge. Beginn: 22.01.2012 – 14:30

Dieser letzte Triumph im White Hart Lane Stadion wird sicherlich dem bosnischen Stürmer Dzeko, der in diesem Duell sogar vier Tore erzielt hat, in schöner Erinnerung bleiben. Danach haben die Schützlinge des Trainers Mancini den aktuellen Meister demütigt, in dem sie im Old Trafford Stadion einen  6:1-Sieg gefeiert haben. Die Red Devils haben sich aber neulich revanchiert, in dem sie den Tabellenführer aus dem FA Cup eliminiert haben und zwar nach dem 3:2-Auswärtssieg. Die City-Fans befürchten jetzt zu Recht, dass sich am Sonntag auch die Spurs rächen könnten, zumal sie in einer viel besseren Form als ihre Lieblinge sind. Manchester City kassierte neulich eine Heimniederlage gegen Liverpool im Rahmen des Carling Cup-Halbfinales. In der Meisterschaft haben sie zwei schlechte Ergebnisse in der Ferne verbucht, ein Remis gegen WBA sowie eine Niederlage gegen Sunderland. Allerdings haben die Mancinis Sterne in den letzten zwei Runden ihre Reihen neukonsolidiert und haben nach dem Heimsieg gegen Liverpool einen Auswärtssieg gegen Wigan gefeiert. Der entscheidender Spieler war Dzeko, der nach länger als zwei Monaten Abstinenz wieder getroffen hat. Daher wird im Lager des Gastgebers gehofft, dass dieser Bosnier die Hauptrolle im Duell gegen die Spurs spielen wird. Aguero und Silva haben im Duell gegen Wigan ebenfalls großen Enthusiasmus gezeigt. Dies ermutigt sicherlich sehr, wenn man bedenkt, dass Balotelli noch nicht ganz fit ist, während der suspendierte Kompany sowie die Brüder Toure, die beim Afrika Cup sind, auch diesmal fehlen werden.

Voraussichtliche Aufstellung City: Hart – Richards, Savić, Lescott, Clichy – Barry, Milner – Aguero, Nasri, Silva – Džeko Werbung2012

Genau wie wir prognostiziert haben, hatten die etwas müden Hotspurs am letzten Spieltag eine Menge Probleme mit den Wolves, an die sie sogar zwei sehr wichtige Punkte im Kampf um die Spitze abgeben mussten. Vor diesem Duell haben die Schützlinge des Trainers Redknapp nämlich zwei Heimsiege gegen Everton und WBA gefeiert, wonach sie nur noch drei Punkte im Rückstand auf den Spitzenreiter gewesen sind. Mit dem zweitplatzierten ManU waren sie in dem Moment punktgleich. Doch das ständige Spielen und zwar alle drei-vier Tage ein Spiel hat sich auf die Spurs negativ ausgewirkt, sodass sie in dieses Duell mit einem Rückstand von fünf Punkten gehen. In diesem Duell ist also der Sieg ein Muss, wenn sie im Rennen um den Titel bleiben wollen. Gerade deshalb hat der erfahrene Trainer Redknapp ein sehr offensives und engagiertes Spiel seiner Jungs angekündigt, um den Gegner auf der anderen Seite eventuell zu überraschen. Gegen die hochmotivierten Gastgeber werden sie allerdings eine sehr schwere Aufgabe haben, zumal Adebayor, der gegen seine ehemalige Mannschaft, von der er ausgeliehen wurde, nicht spielberechtigt ist, während die verletzten Abwehrspieler King und Gallas sowie die Mittelfeldspieler Huddlestone und Sandro weiterhin fehlen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Tottenham: Friedel – Walker, Kaboul, Dawson, Assou-Ekotto –Parker, Modrić – Lennon, van der Vaart, Bale – Defoe

Obwohl nach dem Hinspiel, in dem City einen hohen 5:1-Sieg gegen Tottenham gefeiert hat, schien so als wäre ein großer Qualitätsunterschied zwischen diesen beiden Teams bestehen, haben die Londoner im Laufe der Saison immer bessere Form aufgewiesen. Nun liegen aber die Redknapps Schützlinge nur noch fünf Punkte im Rückstand auf den Tabellenführer Manchester City, was sie sicherlich hoffen lässt, am Kampf um den Titel teilnehmen zu können. Gerade deshalb erwarten wir ein sehr offenes Spiel der Hotspurs im Eastlands Stadion, um auf diese Weise zu versuchen, zu einer eventuellen Überraschung zu kommen.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,80 bei bet365 (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010