Tipp Premier League: Newcastle United – West Bromwich Albion

newcastleIn der nächsten Begegnung der 17. Runde der englischen Premier League treffen zwei Mannschaften von der Tabellenmitte aufeinander. Der Gastgeber Newcastle United befindet sich auf einem sehr guten siebten Tabellenplatz, während die Gastmannschaft WBA mit neun Punkten weniger auf dem 13. Tabellenplatz verweilt. Letztes Jahr endete ihr direktes Duell in diesem Stadion ohne Sieger, genau wie ihre beiden Duelle eine Saison zuvor in der Champions League. Vor ungefähr einem Monat hat WBA geschafft, Newcastle zu bezwingen und zwar nach fast fünf Jahren Abstinenz. Beginn: 21.12.2011 – 20:45

Diese Angaben sind nicht besonders relevant für die Mannschaft aus Newcastle, weil sie momentan eine absteigende Formkurve aufweist. Dringend brauchen sie ein gutes Ergebnis, um aus der Krise rauszukommen. Die Schützlinge des Trainers Pardew hatten einen tollen Saisonstart und bis zur 12. Runde sind sie zusammen mit Manchester City die einzige ungeschlagene Mannschaft in der Liga gewesen. In den letzten fünf Runden ergatterte Newcastle aber nur zwei Punkte und zwar gegen Manchester United und Swansea City, wobei sie in den restlichen drei Spielen Niederlagen verbucht haben. Um die Sache noch schlimmer zu machen, blieben sie in diesem Zeitraum ohne einige Stammspieler wie die Brüder Taylor in der Abwehr sowie die Mittelgeldspieler Guthrie, Gosling und Marveaux, während Cabaye für dieses Spiel gesperrt ist. Deshalb wird Tiote wahrscheinlich die Position des defensiven Mittelfeldspielers einnehmen, während die anderen drei Mittelfeldspieler weiter nach vorne agieren werden, damit sie dem gefährlichen Sturmduo Best-Demba Ba, das in dieser Saison bereits 14 Tore verbucht hat, eine noch größere Unterstützung leisten können.

Voraussichtliche Aufstellung Newcastle: Krul – Simpson, Coloccini, Perch, Santon – Gutierrez, Tiote, Ben Arfa, Obertan – Best, Demba Ba{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);” <h3><a rel=”nofollow” href=”http://bet365.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”><strong>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Preisgekrönter Buchmacher!</strong></a></h3></div>
{/source}

Genau wie die „Elstern“ aus Newcastle startete die Mannschaft aus West Bromwich ebenfalls sehr gut in die neue Saison, aber in der letzten Zeit ließ sie ein wenig nach und sie kam sehr nahe an die Abstiegszone. Am vergangenen Wochenende haben sie all ihre Kraft beim Gastspiel gegen Blackburn demonstriert und einen 2:1-Sieg gefeiert, wodurch sie den Durchbruch in Richtung der Tabellenmitte machten. Dadurch ist auch das Selbstvertrauen vor diesem Duell gegen den erschütterten Newcastle United deutlich gestiegen. Allerdings ist es ihnen klar, dass sie eine äußerst schwierige Aufgabe in Newcastle erwartet, weil der Gegner Hungrig nach Erfolg ist. Außerdem wird sich Newcastle für die etwas schlechtere Ergebnisse in ihren letzteren direkten Duellen sicher rächen wollen. Darüber hinaus hat Trainer Hodgson viele Probleme mit den Ausfällen, weil sich drei Stammmittelfeldspieler über Verletzungen klagen und zwar Scharner, Mulumbu und Morrison, während schon länger der Stürmer Gera und der Verteidiger Jara nicht dabei sind. Dies bedeutet, dass es zu den großen Rotationen in der Erstbesatzung kommen wird, vor allem im Mittelfeld, wo einige Spieler mit nicht so großer Einsatzzeit die Chance zum beweisen bekommen werden und so werden die Angreifer Long und Odemwingie sehr viel Druck auf der gegnerischen Hälfte ausüben müssen, um ihre Mitspieler aus Mittelfeld ein wenig zu entlasten.

Voraussichtliche Aufstellung WBA: Foster – Ried, McAuley, Olsson, Shorey – Tchoi, Thomas, Brunt, Dorrans – Long, Odemwingie

Fünf Spiele ohne Sieg ist wirklich zu viel für die Schützlinge des Trainers Pardew, die in der Hinrunde sehr lange Zeit sogar an der Tabellenspitze der Premiership verweilt haben. Wir sind der Meinung, dass es endlich an der Zeit ist, dass sie aus der Krise rauskommen, vor allem weil sie eine der schlechtesten Mannschaften der Liga zuhause empfangen werden.

Tipp: Sieg Newcastle

Einsatzhöhe: 4 /10

Quote: 2,00 bei  bet365 (alles bis 1,90 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010