Tipp Premier League: Tottenham Hospurs – Arsenal FC

tottenhamDa das Ende der Saison der englischen Premier League immer näher rückt, so gibt es viele entscheidende Spiele, aber das Nachholspiel des 28. Spieltags zwischen den beiden vielleicht populärsten Londoner Klubs, Tottenham und Arsenal zieht große Aufmerksamkeit der Fußballfans auf sich. Die Hotspurs befinden sich derzeit auf dem fünften Tabellenplatz und sind drei Punkte im Rückstand auf den viertplatzierten Manchester City. Man soll bedenken, dass sie ein Spiel weniger auf dem Konto haben, während der zweitplatzierte FC Arsenal den Kampf um den Titel noch nicht aufgebeben hat, obwohl er sechs Punkte im Rückstand auf den führenden ManU ist, so dass der Sieg in diesem Derby für beide Mannschaften von großer Bedeutung sein wird. Beginn: 20.04.2011 – 20:45

Ansonsten haben sie in den vergangenen Jahren ziemlich ausgeglichene Ergebnisse in den gegenseitigen Duellen erzielt. In dieser Saison sind sie bereits zweimal aufeinandergetroffen. Im ersten Duell haben die Hotspurs einen Gastsieg im Rahmen der Meisterschaft gefeiert, während sich der FC Arsenal im White Hart Lane Stadion und zwar im Rahmen des Carling Cups für diese Niederlage gerächt hat.{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);” <h3><a rel=”nofollow” href=”http://bet365.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”><strong>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Preisgekrönter Buchmacher!</strong></a></h3></div>
{/source}

Der größte Vorteil der Heimmannschaft vor diesem Derby ist, dass sie vier Tage mehr zum Ausruhen hatte im Gegensatz zum heutigen Gegner, da sie am vergangenen Wochenende das Duell gegen Manchester City verpasst hat, weil die Mannschaft aus Mannchester Verpflichtungen im FA Cup gehabt hat. Diese Pause ist zum richtigen Zeitpunkt gekommen, um ihre Reihen nach dem CL-Ausscheiden neu konsolidieren zu können. Sie wurden nämlich im Viertelfinale der Champions League vom Madrider Real aus dem weiteren Rennen eliminiert. Besonders schwer ist es ihnen gefallen, dass sie in 180 gespielten Minuten keinen Treffer erzielt haben. Zwischen diesen beiden Begegnungen mit den Madrilenen haben sie ihre Verpflichtungen in der Premier League erfolgreich gemeistert. Sie haben Stoke City im eigenen Stadion mit 3:2 bezwungen und das waren ihre ersten Treffer nach sogar vier torlosen Spielen. Alles deutet darauf hin, dass das Hauptproblem des Trainers Redknapp in der letzten Zeit die schlechte Torumsetzung seiner Schützlinge ist. So werden am Mittwochabend alle Augen auf Crouch, van der Vaart und ihre Teamkollegen im Mittelfeld gerichtet sein, weil ihnen ein Remis in dieser Begegnung nicht viel helfen würde. In ihrem Lager ist man sich dessen bewusst, dass der Gegner ebenfalls in diesem Derby siegen muss und so wird es interessant zu beobachten, für welche taktische Aufstellung sich der erfahrene Fuchs Redknapp entscheiden wird. Die Hotspurs werden auf jeden Fall alles von sich geben. Ausfallen werden nur der verletzte Mittelfeldspieler Pienaar sowie die Verteidiger King und Hutton.

Vorasussichtliche Aufstellung Arsenal: Gomes – Ćorluka, Dawson, Gallas, Assou-Ekotto – Huddlestone, Lennon, Modrić, Bale – van der Vaart – Crouch

Wir haben bereits erwähnt, dass der FC Arsenal sechs Punkte im Rückstand auf den erstplatzierten Manchester United ist, aber dafür sind die Schützlinge des Trainers Wenger selber schuld, weil sie zwei aufeinanderfolgenden Niederlagen der Red Devils vor einem Monat nicht zu ihren Gunsten ausgenutzt haben. Diese Londoner Mannschaft hat in den letzten fünf Runden nur einen Sieg und sogar vier Remis verzeichnet. Vor allem haben sie im eigenen Stadion versagt. So haben sie am letzten Wochenende im eigenen Stadion eine sehr schlechte Partie gegen den großen Rivalen, den FC Liverpool, gezeigt. In 90 Minuten wurde kein Treffer geschossen. Der FC Arsenal ging in der 107. Minuten durch den Elfmetertreffer von van Persie in Führung, aber fünf Minuten später hat Kuyt auf die gleiche Weise zum Ausgleich geschossen. Um Klarheit zu verschaffen, werden wir erwähnen, dass der Richter in dieser Begegnung das Spiel richtig verlängert hat, weil sie viel Zeit beim Hilfe leisten einem der Spieler verloren haben, aber Wenger ärgerte sich, weil der vierte Schiedsrichter acht Minuten gezeigt hat und der Hauptschiedsrichter diese Zeit noch zusätzlich verlängert hat. Die Spieler von Arsenal sollten diese Ereignisse vom Sonntag schnellstens vergessen, weil ihnen noch ein großes Derby bevorsteht, in dem sie versuchen werden, einen Dreier zu holen, um weiterhin am Kampf um den Titel teilnehmen zu können. Sicherlich werden sie Probleme mit der Müdigkeit haben, aber zumindest müssen sie nach langer Zeit mit den Verletzungsproblemen im Angriff und Mittelfeld nicht kämpfen, so dass nur die verletzten Abwehrspieler Sagna und Vermaelen sowie der Torwart Fabianski ausfallen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Tottenham: Gomes – Ćorluka, Dawson, Gallas, Assou-Ekotto – Huddlestone, Lennon, Modrić, Bale – van der Vaart – Crouch

Dies ist ein sehr wichtiges Spiel für die beiden Mannschaften und zusätzlich ist das ein Stadtderby der beiden großen Rivalen aus London. Es ist undankbar, hier eine ernstzunehmende Prognose zu geben, aber wir sind trotzdem der Meinung, dass die gut erholten Hotspurs mit der Unterstützung der feurigen Fans zumindest ungeschlagen bleiben werden. Durch einige günstige Umstände könnten sie sogar an sehr wichtige drei Punkte im Kampf um den vierten Tabellenplatz, der in die CL führt, kommen.

Tipp: Asian Handicap 0 Tottenham MONEYBACK

Einsatzhöhe: 3/10

Quote: 2,14 bei ladbrokes (alles bis 2,04 kann problemlos gespielt werden)

In diesem Londoner Derby ist der Tipp auf ein torreiches Spiel viel realistischer und das bestätigt uns die Statistik sehr gut. In nur drei von zehn letzten gegenseitigen Duellen haben sie weniger als drei Treffer geschossen und so erwarten wir, dass die hochwertige Angreifer auf beiden Seiten die Schlüsselrolle in dieser Begegnung haben werden.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,79 bei 10bet (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010