Tottenham – Burnley 14.01.2015, FA Cup

Tottenham – Burnley / FA Cup – Im Rahmen der dritten Runde des englischen FA Cups treffen im Rückspiel Tottenham und Burnley aufeinander, wobei Tottenham 14 Punkte mehr hat und auf dem sechsten Tabellenplatz ist. Burnley ist durch die zuletzt geholten Serie von zwei Remis und einem Sieg wieder aus der Abstiegszone raus und befindet sich auf dem 17. Tabellenplatz. Er hat auch einen Punkt mehr als der 18-platzierte Hull. Zuletzt spielten die Rivalen im Rahmen des FA Cups 1:1 und im letzten Jahr trafen sie auch im Rahmen der Meisterschaft aufeinander, als Tottenham zuhause 2:1 gewonnen hat. Beginn: 14.01.2015 – 21:00 MEZ

Tottenham

In den gemeinsamen Duellen dieser zwei Teams gewannen auch in der Vergangenheit selten die Gäste und auch das erwähnte Remis folgte nach fünf Heimsiegen in Folge. Die Spieler von Tottenham erwarten aus diesem Grund jetzt in ihrem White Hart Lane Stadion einen sicheren Sieg gegen Burnley sowie die Weiterplatzierung in die nächste Wettbewerbsrunde. Sie wurden ja am letzten Wochenende auswärts bei Crystal Palace 1:2 bezwungen und mit einem eventuellen Sieg heute würden sie diese Wunde ein wenig mildern.

Diese erwähnte Niederlage beendete nämlich auch die tolle Serie von fünf Siegen und zwei Remis. Durch diese Serie kletterten die Spurs nämlich auf die internationalen Tabellenplätze rauf. Aber jetzt sind sie wieder auf den sechsten Tabellenplatz runtergerutscht und haben zwei Punkte Rückstand auf den fünftplatzierten Arsenal. Trainer Pochettino wird also in der Saisonfortsetzung an der Atmosphäre in seinem Team arbeiten müssen. In diesem heutigen Rückspiel sind die verletzten Mittelfeldspieler Mason und Stürmer Lamela nicht dabei, während Angriffsspieler Adebayor immer noch wegen privater Probleme abwesend ist und Mittelfeldspieler Bentaleb ist beim Afrikapokal.

Voraussichtliche Aufstellung Tottenham: Vorm – Naughton, Dier, Chiriches, Davies – Capoue, Paulinho – Lennon, Eriksen, Chadli – Soldado

Burnley

Burnley hatte seit dem Aufstieg in die erste Liga Probleme die richtige Spielform zu finden. Aber nach den zuletzt geholten Ergebnissen ist er auch gutem Weg das endlich zu schaffen und tritt auch dieses heutige Duell gegen die Spurs sehr gut gelaunt an. Die Schützlinge von Trainer Dyche haben nämlich neben dem erwähnten Pokalremis auch die letzten drei Meisterschaftsspiele nicht verloren. Sie haben zuerst zwei Remis in Folge geholt und dann am letzten Wochenende auch einen 2:1-Heimsieg gegen QPR.

Dieser Triumph ist noch wertvoller wenn man berücksichtigt, dass Burnley gegen einen der direkten Mitkonkurrenten auf den Klassenerhalt gespielt hat, während die heutigen Gäste durch den Sieg endlich wieder aus der Abstiegszone fliehen konnten. Aber in der Saisonfortsetzung steht noch viel Arbeit vor ihnen und es ist fraglich ob sie die Verpflichtungen im Rahmen des FA Cups nötig haben. Trainer Dyche hat aber ausgesagt, dass seine Schützlinge auch nicht einfach aufgeben werden. In diesem heutigen Duell gegen die Spurs sind die verletzten Defensivspieler Ward und Long sowie Mittelfeldspieler Taylor nicht dabei.

Voraussichtliche Aufstellung Burnley:  Heaton – Reid, Duff, Keane, Lafferty – Kightly, Jones, Marney, Boyd – Vokes, Jutkiewicz

Tottenham – Burnley TIPP

Auch wenn Burnley zurzeit eine sehr gute Spielform vorweist, sind wir der Meinung, dass die Gäste beim viel besseren Tottenham nichts zu suchen haben und dass die Gastgeber problemlos einen Sieg und die Weiterplatzierung holen werden.

Tipp: Asian Handicap -1 Tottenham

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,76 bei 10bet (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
10bet bonus
100€