Tottenham – Southampton 08.05.2016, Premier League

Tottenham – Southampton / Premier League – Am Sonntag stehen die drei verbliebenen Duelle der vorletzten 37. Runde der englischen Premier League auf dem Programm und schon im ersten Duell haben wir eine sehr interessante Begegnung zwischen dem zweitplatzierten Tottenham und Southampton, das die siebte Tabellenposition besetzt. Southampton hat zurzeit auch 13 Punkte Rückstand auf seinen heutigen Gegner. Beide Teams kämpfen auch weiterhin um internationale Tabellenpositionen, so dass dieses Duell ganz offen sein sollte, vor allem weil beide Teams in letzter Zeit ziemlich effizient sind. Auf der Seite der Spurs steht allerdings die Tradition, so dass sie in einer Serie von sogar sechs Siegen und einem Remis gegen „die Heiligen“ sind, wobei sie im Herbst einen routinemäßigen 2:0-Auswärtssieg gegen „die Heiligen“ verbucht haben. Beginn: 08.05.2016 – 14:30 MEZ

Tottenham

Die heutigen Gastgeber erwarten dieses Sonntagsduell allerdings in einer etwas schlechteren Stimmung, denn nach zwei Remis in Folge können sie nicht mehr um den Titel kämpfen, da sie zwei Runden vor dem Ende sieben Punkte hinter dem neuen Meister Leicester hinterher hinken, was nicht aufzuholen ist. Andererseits haben sie auf das drittplatzierte Arsenal drei Punkte und auf das viertplatzierte Manchester City sechs Punkte Vorsprung und haben zugleich auch eine bessere Tordifferenz als die Citizens, so dass wir die Spurs in der nächsten Saison in der Gruppenphase der Champions League sehen werden.

Natürlich ist auch das ein großer Erfolg für das jüngste Team der Premier League, aber sicherlich bedauern sie, dass sie im Saisonfinish nicht besser gespielt haben, um somit den Titel vielleicht auch holen zu können. Allerdings war schon vor zwei Runden und dem Heimremis gegen West Bromwich allen klar, dass dies unmöglich ist und nachdem sie am letzten Wochenende beim Stadtrivalen Chelsea nur ein 2:2-Auswärtsremis eingefahren haben, war alle Hoffnung erloschen. Was die Aufstellung im Duell gegen „die Heiligen“ angeht, werden sicherlich einige Änderungen vorgenommen, da Innenverteidiger Rose und Mittelfeldspieler Bentaleb verletzungsbedingt außer Gefecht sind, während Mittelfeldspieler Dembele und Alli gesperrt sind.

Voraussichtliche Aufstellung Tottenham: Lloris – Walker, Alderweireld, Vertonghen, Davies – Dier, Mason – Lamela, Eriksen, Son – Kane

Southampton

Im Unterschied zu den Spurs, erwarten die heutigen Gäste dieses kleine Derby der Premier League nach einer Serie von drei Siegen und einem Remis, wobei besonders wichtig dieser letzte 4:2-Sieg gegen Manchester United war, da sie somit jetzt nur drei Punkte Rückstand auf Manchester United und auf das sechstplatzierte West Ham haben. Das achtplatzierte Liverpool ist allerdings unter den heutigen Gästen platziert und hat zwei Punkte Rückstand, wobei die Reds auch ein Duell weniger als die heutigen Gäste gespielt haben. „Die Heiligen“ müssen einfach darauf hoffen, dass die Reds den Einzug in die Europaliga nicht schaffen werden, wobei ihnen andererseits passen würden, wenn Manchester United den Titel im FA Cup eventuell holen würde.

All dies hängt allerdings nicht von den heutigen Gästen ab, so dass die Schützlinge des Trainers Koeman ausschließlich dafür kämpfen müssen, in den verbliebenen zwei Matches so viel Punkte wie möglich zu holen. Sie weisen ja eine brillante Spielform vor und zwar vor allem im Angriff, wo sie in den letzten vier Duellen sogar 12 Tore erzielt haben. Genau deswegen erwarten wir im Duell gegen die Spurs keine besonderen Auswechslungen in der Aufstellung, in der Innenverteidiger Gardos fehlen wird, der ja schon seit einiger Zeit verletzt ist.

Voraussichtliche Aufstellung Southampton: Forster – Soares, van Dijk, Fonte, Bertrand – Wanyama, Clasie – Mane, Davis, Tadic – Long

Tottenham – Southampton TIPP

Da beide Teams noch immer um internationale Tabellenpositionen kämpfen und zugleich gut gelaunte Stürmer in ihren Reihen haben, erwarten wir in White Hart Lane ein, auf beiden Seiten, offenes und effizientes Duell.

Tipp: beide Teams treffen

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,69 bei netbet (alles bis 1,64 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
netbet100€