West Bromwich – Crystal Palace 25.10.2014

West Bromwich – Crystal Palace – In diesem Samstagsduell der englischen Fußballkönigsklasse treffen zwei Vereine der unteren Tabellenhälfte aufeinander. Der 14-te WBA hat einen Punkt mehr als der 16-te Crystal. In der letzten Saison gab es in diesem Duell zwei Heimsiege und im FA-Cup gab es einen 2:0-Auswärtssieg von Crystal Palace. Beginn: 25.10.2014 – 16:00 MEZ

West Bromwich

Jetzt wollen sich die heutigen Gastgeber für die letztjährige Elimination aus dem FA-Cup revanchieren und damit in die obere Tabellenhälfte vorstoßen. Ihr Trainer Irvine ist sicherlich mit dem letzten Spiel seiner Schützlinge hochzufrieden, da sie gegen den großen ManU zweimal vorne lagen, aber am Ende doch mit einem Punkt nach Hause gegangen sind. Obwohl sie gegen ManU zweimal geführt haben, sollten sie mit dem 2:2-Remis sehr zufrieden sein.

Davor wurden sie sehr unglücklich von Liverpool geschlagen, womit sie ihre wunderbare Serie von drei Siegen in Folge unterbrochen haben. Darunter waren zwei Ligasiege (gegen Tottenham und Burnley) und ein Ligapokalsieg (gegen Hull). Gerade deshalb haben sie jetzt ausgesagt, dass sie alles Mögliche tun werden, um wieder auf den Siegespfad zu kommen und zwar obwohl heute der erste Torwart Foster und der erfahrene Innenverteidiger Olsson fehlen.

Voraussichtliche Aufstellung WBA: Myhill – Wisdom, Dawson, Lescott, Pocognoli – Dorrans, Gardner, Morrison, Brunt – Sessegnon – Berahino

Crystal Palace

Im Gegensatz zum WBA kommen die Gäste aus London mit zwei Pleiten in Folge in dieses Duell. Zuerst wurden sie auswärts bei Hull und anschließend zuhause vom Tabellenführer Chelsea bezwungen. Gerade diese zwei Pleiten in Folge brachten sie auf den 16. Platz und in die unmittelbare Nähe der Abstiegszone. Jetzt ist ihr Trainer Warnock gefragt, weil er schnellstens den freien Fall seiner Schützlinge stoppen muss.

Wenn man dazu addiert, dass sie vor kurzem auch aus dem Ligapokal eliminiert wurden, dann ist es klar, dass schleunigst was getan werden muss. Wahrscheinlich werden sie gegen WBA viel aggressiver spielen, was man sehr oft in ihrem Spiel vermisst. Bei dieser Partie wird die Rückkehr des wiedergenesenen Innenverteidiger Dunne erwartet, was nicht unwichtig ist, da Delaney eine Rotsperre aussitzen muss, während aufgrund von Verletzungen Verteidiger Fryers und Mittelfeldspieler Bannan auch nicht dabei sind.

Voraussichtliche Aufstellung Crystal: Speroni – Kelly, Hangeland, Dann, Ward – McArthur, Jedinak, Ledley – Puncheon, Bolasie – Campbell

West Bromwich – Crystal Palace TIPP

Beide Vereine versuchen aus der unteren Tabellenhälfte rauszukommen, aber wir denken, dass die Gastgeber aus West Bromwich viel bessere Chancen haben, da sie in letzter Zeit viel bessere Spielform als die Gäste aus London gezeigt haben.

Tipp: Sieg West Bromwich

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,95 bei ladbrokes (alles bis 1,85 kann problemlos gespielt werden)

bet365 Willkommensbonus – 100% bis 100€ Bonus!