West Bromwich – Hull 10.01.2015, Premier League

West Bromwich – Hull / Premier League – Im Rahmen des 21.Spieltags der englischen Premier League haben wir ein Kellerderby auf dem Programm, denn es treffen der 17-platzierte West Bromwich und der 15-platzierte Hull, der einen Punkt mehr auf dem Konto hat, aufeinander. Dies ist ihr drittes Duell in dieser Saison, wobei West Bromwich im Ligapokal einen 3:2-Heimsieg holte, während im Ligaspiel in Hull ein torloses Remis gespielt wurde. Beginn: 10.01.2015 – 16:00 MEZ

West Bromwich

West Bromwich weist derzeit eine abfallende Formkurve auf und in den letzten zehn Ligarunden haben sie sogar sieben Niederlagen kassiert, während sie zwei Mal Remis gespielt haben und nur im Heimspiel gegen Aston Vila haben sie triumphiert. Daher überrascht es nicht, dass im neuen Jahr der Trainerwechsel stattgefunden hat. Alan Irvine wurde nämlich durch den erfahrenen Toni Pulis ersetzt. Wie positiv dieser Wechsel gewesen ist, zeigt am besten das letzte Ligaspiel, in dem sie bei West Ham ein 1:1-Remis gespielt haben, während sie im FA Cup einen  hohen 7:0-Heimsieg gegen den Niedrigligisten Gateshead geholt haben.

Das Duell gegen den direkten Rivalen im Kampf ums Überleben werden sie sicherlich hochmotiviert antreten, um zum sehr wichtigen Sieg zu kommen, da sie zu diesem Zeitpunkt nur einen Punkt Vorsprung auf die abstiegsgefährdeten Mannschaften haben. Was den Spielerkader angeht, wird Pulis im Vergleich zu den letzten zwei Duellen nicht viel ändern, zumal er verletzungsbedingt auf Verteidiger Olsson und Mittelfeldspieler verzichten muss, während Verteidiger Davidson und Mittelfeldspieler Malumbu mit ihren Nationalteams beim Asienpokal bzw. Afrikapokal unterwegs sind.

Voraussichtliche Aufstellung West Bromwich: Foster – Wisdom, Dawson, Lescott, Pocognoli – Morrison, Brunt – Dorrans, Berahino, Sessegnon – Anichebe

Hull

Hull hat am letzten Spieltag der Premier League einen wichtigen Heimsieg gegen Everton geholt (2:0) und mit zwei Punkten Vorsprung auf die Gefahrenzone belegen sie derzeit den 15. Tabellenplatz. Die Schützlinge des Trainers Bruce kamen in diese ungünstige Situation nach einer Negativserie von vier Remis und sechs Niederlagen, aber zu ihrem Glück haben sie vor dem Triumph über Everon noch geschafft, auswärts gegen Sunderland zu feiern, während sie in der Zwischenzeit eine unerwartete Heimniederlage gegen den Tabellenletzten Leicester kassierten.

Am vergangenen Wochenende haben sie in der dritten Runde des FA Cups eine lockere 0:2-Auswärtsniederlage gegen Arsenal kassiert, was bedeutet, dass sie beschlossen haben, sich auf dieses viel wichtigeres Ligaspiel maximal zu konzentrieren. Im Gegensatz zu West Bromwich, erwarten wir einige Änderungen in der Startformation, zumal Mittelfeldspieler Quinn und Huddlestone nach den ausgesessenen Kartensperren ins Team zurückkehren. Verletzungsbedingt werden Verteidiger Rosenior und Robertson sowie Mittelfeldspieler Diame, Ramirez und Snodgrass ausfallen.

Voraussichtliche Aufstellung Hull: McGregor – Chester, Bruce, Davies – Elmohamady, Quinn, Huddlestone, Livermore, Brady –Hernandez, Jelavić

West Bromwich – Hull TIPP

Nach dem sie in den letzten zwei Spielen unter Leitung des neuen Trainers Pulis große Fortschritte gemacht haben, vor allem in der Offensive, erwarten wir von den heutigen Gastgebern auch im Heimspiel gegen Hull die Bestätigung ihrer guten Form, zumal es sich hier um den direkten Kampf ums Überleben handelt.

Tipp: Sieg West Bromwich

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,05 bei bet365 (alles bis 1,97 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€