West Ham – Hull 18.01.2015, Premier League

West Ham – Hull / Premier League – Am Sonntag stehen auch noch zwei Spiele der 22. Runde der englischen Premier League auf dem Programm. Im ersten Duell treffen im Boleyn Ground Stadion der siebtplatzierte West Ham und der 18-platzierte Hull aufeinander. Hull hat zurzeit auch 14 Punkte weniger. Das Herbstduell in Hull endete mit einem Remis, während in der letzten Saison beide Teams Heimsiege geholt haben. Beginn: 18.01.2015 – 14:30 MEZ

West Ham

Die Hammers erwarten auch jetzt einen klaren Sieg, besonders da sie in letzter Zeit ihren Fans gegenüber in der Pflicht stehen. Die Schützlinge von Trainer Allardyce haben nämlich nach dem tollen Meisterschaftsstart jetzt zwei Niederlagen kassiert und einmal unentschieden gespielt. Dadurch sind sie auf die siebte Tabellenposition runtergerutscht, haben aber immer noch drei Punkte Rückstand auf den fünftplatzierten Arsenal.

Sie müssen also am Sonntag gegen Hull gewinnen, besonders da Arsenal auswärts bei Manchester City spielen muss und sie bereits am Wochenende diesen Punkterückstand aufholen können. West Ham hat in der letzten Woche im Rahmen des FA Cups zuhause gegen Everton erst nach dem Elfmeterschießen gewonnen. Die Spieler sollten aber dadurch jetzt etwas selbstbewusster antreten. Nicht dabei ist nur der verletzte Stürmer Sakho sowie Mittelfeldspieler Kouyate, der beim Afrikapokal ist.

Voraussichtliche Aufstellung West Ham: Adrian – Jenkinson, Collins, Reid, Cresswell – Song, Noble – Valencia, Nolan, Downing –Carroll

Hull

Hull spielt in letzter Zeit ziemlich unbeständig und hat im Rahmen der Meisterschaft auswärts bei Sunderland sowie zuhause gegen Everton gewonnen, während er zuhause gegen Leicester und auswärts bei West Bromwich verloren hat. Durch die zuletzt kassierte Niederlage ist die Mannschaft auch in die Abstiegszone runtergerutscht. Hull hat aber auch nur einen Punkt Rückstand auf den 17-platzierten Burnley. Darüber hinaus haben die heutigen Gäste vor zwei Wochen im Rahmen des FA Cups auswärts bei Arsenal 0:2 verloren und können sich jetzt nur noch der Premier League widmen.

Trainer Bruce sorgt sich aber zurzeit am meisten wegen der vielen abwesenden Spieler. Im Spiel gegen West Bromwich haben sich zwei Stürmer Hernandez und Jelavic verletzt, also stehen da jetzt nur noch der angeschlagene Aluka sowie der schnelle Ince zur Verfügung. Nicht dabei sind ja auch noch die von früher verletzten Verteidiger Rosenior und Robertson sowie Mittelfeldspieler Diame, Ramirez und Snodgrass.

Voraussichtliche Aufstellung Hull:  McGregor – Chester, Bruce, Davies, Figueroa – Elmohamady, Huddlestone, Livermore, Quinn – Ince – Aluko

West Ham – Hull TIPP

Nachdem West Ham vor fünf Tagen das FA Cup-Spiel gegen Everton gewonnen hat, erwarten wir, dass die Schützlinge von Trainer Allardyce auch in der Meisterschaft wieder etwas Gas geben sollten, besonders da die Gäste ziemlich angeschlagen anreisen werden.

Tipp: Sieg West Ham

Einsatzhöhe: 7/10

Quote: 1,75 bei bet365 (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€