West Ham – Leicester 20.12.2014, Premier League

West Ham – Leicester / Premier League – In diesem Duell der 17. Runde der englischen Premier League haben wir ein Duell zweier völlig ungleichen Gegnern, da die Gastgeber West Ham derzeit auf dem tollen vierten Tabellenplatz verweilen und  sogar 18 Punkte Vorsprung auf den Tabellenletzten Leicester haben. Ansonsten trafen diese beiden Teams das letzte Mal vor drei Saisons in der Championship aufeinander und damals hat beide Male West Ham triumphiert. Beginn: 20.12.2014 – 16:00 MEZ

West Ham

Gerade deshalb erhoffen sich die West Ham-Fans drei sichere Punkte gegen die schlechteste Mannschaft in der Liga, zumal ihre Lieblinge in dieser Saison  mit Abstand den besten Fußball in diesem Jahrhundert spielen. Die Schützlinge des Trainers Allardyve befinden sich derzeit auf dem sehr guten vierten Tabellenplatz. Im eigenen Stadion befinden sie sich in einer Serie von sogar fünf Siegen und einem Remis, während sie in dieses Duell nach einer Serie von drei Siegen und einem Remis in Folge gehen. Das Remis haben sie nämlich am letzten Spieltag auswärts gegen Sunderland eingefahren.

Nach diesem kleinen Patzer ist ihr Rückstand auf Manchester United auf drei Punkte gestiegen, sodass dieses Duell gegen Leichester eigentlich eine ideale Gelegenheit dazu ist, wieder am Rennen um den dritten Tabellenplatz teilzunehmen. Für sie spricht auch die Tatsache, dass alle ihre Offensivspieler wiedergenesen sind und dass sie wieder auf mehr Tore spielen können. Ausfallen wird nur der angeschlagene Mittelfeldspieler Noble.

Voraussichtliche Aufstellung West Ham: Adrian – Jenkinson, Tomkins, Reid, Cresswell – Nolan, Song, Kouyate, Downing – Carroll, Sakho

Leicester

Im Gegensatz zu West Ham gehen die heutigen Gäste in dieses Duell in London nach einer Serie von vier Niederlagen in Folge, sodass ihre schlechte Tabellenplatzierung überhaupt nicht überrascht. Wenn man noch hinzufügt, dass die Schützlinge des Trainers Pearson seit Mitte September keinen Sieg geholt haben, dann ist es klar, dass sie keinen Grund zur Optimismus vor diesem Auswärtsspiel gegen einen der besten Gastgeber der Liga haben.

Das bedeutet aber nicht, dass sie im Voraus aufgeben werden, zumal Pearson einige Änderungen in der Startformation angekündigt hat, während auch die wiedergenesenen Verteidiger de Laet und Stürmer Ullou, der beste Torschütze der Mannschaft, ins Team zurückkehren werden. In letzter Zeit haben die erfahrenen Verteidiger Wasilewski und Mittelfeldspieler Drinkwater ihren Platz in der Startelf gefunden, weshalb Moore und James dieses Mal wahrscheinlich auf der Ersatzbank bleiben werden. Ausfallen werden noch der erste Torwart Schmeichel und Verteidiger Upson.

Voraussichtliche Aufstellung Leicester: Hamer – de Laet, Morgan, Wasilewski, Konchesky – Mahrez, Drinkwater, Cambiasso, Schlupp – Ulloa, Vardy

West Ham – Leicester TIPP

Nachdem sie gegen Sunderland nur einen Punkt ergattert haben, erwarten wir vom Tabellenvierten West Ham in diesem Heimspiel gegen den Tabellenletzten Leichester, dass er zum Triumph kommt, zumal ihm in Laufe der Meisterschaft noch einige äußerst schwierige Matches bevorstehen.

Tipp: Sieg West Ham

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,73 bei betvictor (alles bis 1,68 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€