West Ham – Sunderland, 22.09.12 – Premier League

Dies ist ein weiteres interessantes Duell der fünften Runde der englischen Premier League, da der Aufsteiger West Ham, der mit sieben gewonnenen Punkten den achten Platz belegt und die Gäste aus Sunderland, die immer noch keine Niederlage und keinen Sieg auf dem Konto haben und sich somit mit drei Punkten auf dem 15. Tabellenplatz befinden, aufeinandertreffen werden. Hier sollten wir noch dazu sagen, dass ihr Heimspiel der zweiten Runde gegen Reading wegen des Unwetters abgesagt wurde. In den letzten beiden Meisterschaftsduellen dieser Mannschaften, die vor zwei Jahren stattfanden, hat Sunderland beide Male triumphiert. Beginn: 22.09.2012 – 16:00

Dies ist gerade einer der Hauptgründe, warum die populären Hammers angekündigt haben, dass sie ihr Bestes geben werden, um die Black Cats im eigenen Boleyn Ground Stadion, wo sie in den ersten zwei Duellen dieser Saison maximale Leistung vollbracht haben, zu bezwingen. Bei der Saisoneröffnung haben sie nämlich einen 1:0-Sieg gegen Aston Villa gefeiert, während sie am dritten Spieltag einen hohen 3:0-Sieg gegen den Stadtrivalen Fulham holten. Zwischen diesen zwei Auftritten kassierten sie eine 0:3-Auswärtssniederlage gegen Swansea, während sie am vergangenen Wochenende eine viel bessere Partie gegen Norwich abgeliefert haben und dabei ein torloses Remis gespielt haben, was für ihr Selbstbewusstsein in der Fortsetzung der Meisterschaft sehr wichtig ist. Wir sollten noch dazu sagen, dass sie Ende letzten Monats im Rahmen der zweiten Runde des Liga-Cups einen 2:0-Sieg über den Drittligisten Crewe geholt haben und zwar mit einer kombinierten Besatzung. Einige Spieler haben die bekommene Chance sehr gut ausgenutzt, sodass Trainer Allardyce jetzt viel mehr Optionen zur Verfügung hat. Da sich hier um einen sehr anspruchsvollen Gegner handelt, glauben wir nicht, dass er seine Startelf viel ändern wird. Ausfallen werden der verletzte Stürmer Carrol und der Mittelfeldspieler Collison, während der schwache Mittelfeldspieler Taylor und der Verteidiger Tomkins fraglich sind.

Voraussichtliche Aufstellung West Ham: Jaaskelainen – Demel, Reid, Collins, McCartney – Noble, Diame, Nolan, Jarvis – Vaz Te, Cole

Obwohl die Gäste aus Sunderland bisher keinen Sieg verbucht haben, können sie mit den drei Remis, die sie gegen Arsenal und Swansea in der Ferne und gegen Liverpool zuhause gespielt haben, sehr zufrieden sein. Darüber hinaus haben sie den Einzug in die dritte Runde des Liga-Cups geschafft und zwar nach dem 2:0-Sig gegen den Niedrigligisten Morecambe, sodass Trainer O`Neill zu diesem Duell gegen den Aufsteiger West Ham, der derzeit gewisse Probleme mit den Ausfällen hat, mit viel Optimismus antritt. Die Gäste werden versuchen, diese Situation zu eigenen Gunsten auszunutzen und das bedeutet, dass sie ihre größte Aufmerksamkeit der Defensive und dem Mittelfeld widmen müssen, während im Angriff alle Augen auf den großartigen Sessegnon und den Neuzugang Fletcher gerichtet sein werden. Fletcher hat bereits in seinen ersten zwei Auftritten drei Tore erzielt. Diesmal muss Trainer O`Neill auf die Defensivspieler Brown und Bardsley verzichten, während der schwache Mittelfeldspieler Adam Johnson fraglich ist.

Voraussichtliche Aufstellung Sunderland: Mignolet – Gardner, O’Shea, Cuellar, Rose – Larsson, Cattermole, Colback, McClean – Sessegnon – Fletcher

Unabhängig davon, dass sie in den letzten beiden Heimspielen maximale Leistung vollbracht haben, wird West Ham gegen die unangenehmen Gäste aus Sunderland eine viel schwierigere Aufgabe haben. Die Black Cats blieben im Gastspiel gegen einen viel stärkeren Arsenal FC ungeschlagen und daher sehen wir keinen Grund, warum es ihnen auch im Boleyn Ground nicht gelingen könnte.

Tipp: Asian Handicap +0,5 Sunderland

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,75 bei bet365 (alles bis 1,68 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

[pageview url=” http://www.fussball-statistiken.com/page.php?sport=soccer&language_id=de&page=match&view=summary&id=1293729 ” title=”Statistiken West Ham – Sunderland “]