Die Zuschauer auf dem Anfield Road in Liverpool sind normalerweise gewohnt ihr Team an die Tabellenspitze anzufeuern, aber in dieser Saison erleben sie ein wahres Desaster ihrer Lieblinge. Der Gast aus Blackburn ist zwar auch nur auf dem 15. Tabellenplatz, aber das sind einige Tabellenplätze über der Platzierung vom Liverpool.

Heute muss der FC Liverpool die Wiedergutmachung machen, weil die Rovers dafür ein sehr guter Kandidat sind. In den letzten fünf Aufeinandertreffen in Liverpool gab es gleich vier Siege der Reds.

{source}
<div style=“text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);“><font color=“#CCCCCC“>Werbung:</font><a href=“http://wettbonus.net/magazin.htm“ target=“_blank“>100% bis zu 150€ und einen Tshirt-Gutschein im Wert von 22€ zusätzlich!</a></div>
{/source}

Nach der letzten Liganiederlage gegen Everton ist Liverpool zum Tabellenende angelangt. Die schlechte Serie von sieben Spielen ohne einen Sieg sagt einiges aus. Die Unruhe, die aufgrund des Verkaufs des Vereins entstand, kam noch dazu oder besser gesagt, sie war wahrscheinlich der Grund für die miserable Spielform der Reds. Der Verkauf des Vereins ist beendet und jetzt sollten die Spieler um einiges motivierter und freier in die Spiele gehen. Die Aufgabe des Trainers Hodgson ist nicht leicht, weil er die letzten Funken der Motivation aus seinen Spielern herausholen muss um die bitter notwendige Wende zum Positiven einzuleiten. Heute fällt zwar der erfahrene Angreifer Kuyt aus, aber dafür kehrt der Verteidiger Johnson ins Team zurück.

Voraussichtliche Aufstellung Liverpool: Reina – Johnson, Carragher, Skrtel, Konchesky – Lucas, Meirelles – Rodriguez, Gerrard, J. Cole – Torres

 

Nur ein einziger Ligasieg in den letzten sieben Ligarunden brachte die Rovers ganz in die Nähe der Abstiegsplätze. Die Fans befürchten jetzt, dass ihnen genauso ein harter Abstiegskampf bevorsteht, wie in den Jahren zuvor. Der Trainer Allardyce erwähnt immer wieder, dass sein Team einige Einschränkungen hat. Die größte Unzulänglichkeit gibt es im Angriff, der in den letzten beiden Ligaspielen vollkommen versagte. Auf der anderen Seite bot die stabile Abwehr, in der gleich fünf Verteidiger das Tor hüten, einige gute Ergebnisse. Trotz der guten Abwehr muss sich die Offensive schleunigst verbessern, wenn sie die notwendigen Punkte zum Überleben in der englischen Eliteklasse holen wollen. Trotz der erwähnten Probleme wird es sich vorerst bei den Rovers nicht viel ändern, weil heute in Liverpool ein Punkt reichen würde.

Voraussichtliche Aufstellung Blackburn: Robinson – Salgado, Chimbonda, Jones, Nelsen, Givet – Dunn, N’Zonzi, Pedersen – Kalinić, Diouf

 

Es muss nicht so oft erwähnt werden, dass die Ansprüche vom FC Liverpool höher sind als ihre momentane Tabellenplatzierung. Heute zählt für die Reds nur ein Sieg, alles Andere wäre ein weiterer Patzer. Außerdem ist dies wahrscheinlich die letzte Chance für den Trainer Hodgson um im Trainersessel zu bleiben. Die drei Punkte sind für den FC Liverpool mehr als notwendig, vor allem wenn man bedenkt, dass der Punkteabstand auf die internationalen Tabellenplätze schon ganze 10 Punkte beträgt.  Ein weiteres Argument für die Reds ist die gefundene Lösung des großen Problems mit dem Verkauf des Vereins.

Tipp: Sieg Liverpool

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,73 bei WilliamHill (alles bis 1,65 kann problemlos gespielt werden)

 

Unabhängig vom Imperativ des Sieges von Liverpool muss man davon ausgehen, dass wir kein allzu offensives Spiel sehen werden, weil dem Gast ein Punkt genügen würde und das Hauptmerkmal der Gäste ist eben eine sehr stabile Abwehr, die man sehr schwer knacken kann. Die Offensivspieler des Gastgebers werden sich lange abmühen, bis sie das Tor der Rovers bezwingen, sodass uns eine torarme Partie bevorsteht.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,80 bei Interwetten (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!