Wett-Tipp ENG Premier League: Newcastle United – Wigan Athletic – 16.10.2010 16:00

Der Aufsteiger Newcastle United erwartet im St. James Park eines der Teams aus der unteren Tabellenhälfte Wigan Athletic. In der jüngsten Vergangenheit gab es beinahe nur die Heimsiege in diesem Duell. Die einzige Unregelmäßigkeit dieser Regel gab es vor zwei Jahren als Wigan einen Punkt aus Newcastles Stadion entführen konnte.

 

{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);”><font color=”#CCCCCC”>Werbung:</font><a href=”http://wettbonus.net/magazin.htm” target=”_blank”>100% bis zu 150€ und einen Tshirt-Gutschein im Wert von 22€ zusätzlich!</a></div>
{/source}

Der letztjährige Gewinner der zweiten englischen Spielklasse Newcastle zeigte bisher relativ schwache Ergebnisse, was sich im 15. Tabellenplatz wiederspiegelt. Die einzige große Freude für die Fans war der hohe 6:0-Sieg über Aston Villa, der jedoch am zweiten Spieltag geholt wurde. Seitdem spielt das Team relativ schwach und nur zwischendurch gibt es ein positives Aufblitzen. Bessere Leistungen lieferte Newcastle bisher nur gegen vermeintlich stärkere Gegner ab, so wie zuletzt gegen Everton oder Chelsea. Chelsea wurde sogar aus dem FA-Cup eliminiert. Gegen schwächere Gegner spielt das Team fast immer relativ unmotiviert. Dieses Problem wird der Trainer Hughton schnellstens lösen müssen. Heute fällt noch Ben Arfa aus, weil er sich zuletzt gegen City eine Verletzung zugezogen hat. Außer dem Neuzugang aus Frankreich fehlen noch der erste Torwart Harper und der Verteidiger Taylor. Statt Taylor wird Campbell spielen, der am letzten Spieltag eine fantastische Partie ablieferte.

Voraussichtliche Aufstellung Newcastle: Krul – Perch, Coloccini, Campbell, Enrique – Gutiérrez, Barton, Nolan, Tiote – Carroll, Ameobi

 

Wigan hatte einen sehr schlechten und demoralisierenden Saisonstart. In den ersten beiden Runden haben sie zwei Niederlagen begleitet von 10 Gegentoren kassiert. Anschließend besserte sich einiges bei ihnen, vor allem die Abwehr stabilisierte sich leicht. Die leichte Besserung brachte Wigan ganze 8 Punkte in den letzten 5 Runde, was zurzeit dem 14. Tabellenplatz entspricht. Der Grund dafür ist die Abwehr, die vom Neuzugang Alcaraz angeführt wird. Im Angriff sieht man auch leichte Besserung und zwar am meisten initiiert vom Kolumbianer Rodallega. Heute fallen der Argentinier Di Santo und der Abwehrchef Caldwell aus.

Voraussichtliche Aufstellung Wigan: Al Habsi – Boyce, Gohouri, Alcaraz, Figueroa – Thomas, Gomes, McCarthy, N’Zogbia – Di Santo, Rodallega

 

Obwohl Wigan immer besser spielt, ist Newcastle zu Recht der Favorit der Partie, weil sie, objektiv gesehen, eine qualitativ bessere Mannschaft haben. Die Spieler des Aufsteigers Newcastle haben angekündigt, dass sie die Fehler, die sie bei der Niederlage gegen Stoke City gemacht haben, verstanden haben und dass sie eben solche Fehler nicht wiedeholen werden. Heutiger Gastgeber Newcastle wird sehr konzentriert spielen und alles dafür tun um den bitternötigen Dreier zu holen.

Tipp: Sieg Newcastle

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,84 bei 188bet (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!