ImageDa viele der starken
Teams patzten
ist für Villa noch alles drin wenn es um den vierten Platz in
England geht. Mit einem Sieg heute wären sie nur noch zwei Punkte hinter
Tottenham und damit wieder an Liverpool vorbei. Doch auch Villa patzte wie beim
unglücklichen 2:2 gegen Wolverhampton
obwohl das Team zunächst in Führung gegangen war.

Sunderland dürfte sich weit genug von der Abstiegsgefahr befinden und nun dürfte
das einzige Ziel sein noch einmal gute Leistungen zu zeigen. Das Team wird
zeigen wollen welches Potenzial sie hatten und objektiv betrachtet wäre ohne Verletzungspech wesentlich mehr drin
gewesen für das Team.

Bei Villa scheint es recht wahrscheinlich, dass sowohl
Agbonlahor im Sturm als auch Richard Dunne in der Abwehr ausfallen könnten. Agbonlahors Ausfall ist schwerwiegend,
aber mit einem gerade in Form spielenden Carrew und einem unglaublichen Mittelfeld
kann das Team seinen Ausfall noch
kompensieren
. Viel schwerwiegender ist da die Tatsache, dass Dunne ausfallen
könnte, da er so etwas wie der Dirigent
in der Abwehr
ist und als bester Verteidiger im Team betrachtet werden
muss.

Sunderland tritt seit langer Zeit erneut mit einem starken Kader
an, da die Ausfälle nur noch gering sind. Die Auswirkung eines vollzähligen
Kaders bei Sunderland wurde an den letzten drei Spieltagen deutlich, an denen
Bolton und Birmingham geschlagen wurde und man ein Unentschieden gegen Manchester City herausholte. Cattermole scheint
ebenfalls wieder einsatzfähig zu sein, aber am wichtigsten ist die Fitness von
Darren Bent.

Der Engländer kam vor der Saison von Tottenham und man fragt
sich unweigerlich wie Tottenham so blind sein konnte ihn abzugeben, da er im Duett mit Defoe unschlagbar wäre.
Mensah wird sich eben so wie Jones einem späten Test unterziehen. Ebenfalls
wichtig für die Stabilität der Defensive ist die Rückkehr von Kapitän Cana nach
einer Sperre.

Voraussichtliche
Aufstellung Villa:
Friedel; Cuéllar, Collins, Dunne/L. Young, Warnock; A
Young, Milner, Petrov, Downing; Carew, Heskey

Voraussichtliche
Aufstellung Sunderland:
Gordon; Hutton, Turner, Mensah, Ferdinand;
Campbell, Cana, Cattermole, Malbranque; Bent, Jones

Natürlich trifft hier die Heimmacht Villa auf das auswärts
sehr schwache Team von Sunderland, aber Sunderlands Formkurve zeigt zu deutlich
nach oben um wirklich ignoriert zu werden. Das Team zeigt das eigene Potenzial
sehr deutlich und Bent befindet sich wieder in Topform.

Tipp1: Asian
Handicap +1 Sunderland
Image

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,90 bei
expekt (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

 

Villa ist im eigenen Stadion sehr offensiv ausgerichtet und
inzwischen haben beide Teams wirklich zahlreiche offensive Optionen, die ihnen
zur Verfügung stehen. Wir sollten hier ein torreiches Spiel sehen.

Tipp2: Über 2,5
Tore
Image

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,91 bei williamhil
(alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!