Bayer Leverkusen – Metalist Kharkiv, 20.09.12 – Europaliga

Auch in diesem Spiel haben wir einen Favoriten und zwar deshalb weil er aus der stärkeren Liga kommt und bekanntere Spieler in seinen Reihen hat, aber nach der Leistung, die diese beide Mannschaften vollbracht haben, zu urteilen, kann man nicht behaupten, dass Bayer Leverkusen ein großer Favorit ist. Die Apotheker hatten einen sehr bescheidenen Start in die neue Saison, weil sie zwei Niederlagen in drei Runden kassierten, während Metalist sehr gut in der ukrainischen Meisterschaft spielt und derzeit viertplatziert ist. Es ist interessant, dass diese beiden Mannschaften vor zwei Jahren in diesem Wettbewerb aufeinandergetroffen sind und damals waren die Leverkusener viel erfolgreicher, indem sie einen 4:0-Auswärtssieg feierten, während sie zuhause einen 2:0-Sieg holten. Beginn: 20.09.2012 – 21:05

Bayer Leverkusen startete wechselhaft in die neue Saison. Derzeit spielen sie nur zuhause gut, während sie in der Ferne ein völlig anderes Team sind. Das Problem ist, dass sie bisher zwei Auswärtsspiele absolvieren mussten und nur ein Spiel vor eigenen Fans, sodass sie nach drei Spieltagen im unteren Tabellenteil verweilen. Es ist interessant, dass in den letzten beiden Duellen eine fast die identische Besatzung gespielt hat. Gegen Freiburg haben sie in der Bay-Arena eine sehr gute Partie abgeliefert, während sie in Frankfurt und am Samstag in Dortmund nicht wiederzuerkennen waren. In Frankfurt haben sie sogar geführt, während sie gegen Borussia gleich von der ersten Minute an in einer untergeordneter Position waren, ohne die Chance, Niederlage zu vermeiden. Das Endergebnis von 0:3 ist der beste Indikator der Schwäche, obwohl man dazu sagen muss, dass sie gegen den aktuellen Meister gespielt haben, sodass sich dieses Ergebnis nicht negativ auf die Mannschaft auswirken sollte. Diesmal sind sie die Gastgeber und der Gegner ist nicht viel besser als die Freiburger, die sie vor zwei Runden locker mit 2:0 bezwungen haben. In der Aufstellung wird es sicherlich einige Änderungen geben. Der Neuzugang Carvajal wird wahrscheinlich eine Pause einlegen, während Schwaab auf der rechten Seite spielen wird. Der wiedergenesene Renato Augusto wird im Mittelfeld anstelle von Hegeler spielen, während nur der Mittelfeldspieler Rolfes über eine Verletzung klagt.

Voraussichtliche Aufstellung Bayer Leverkusen: Leno – Schwaab, Wollscheid, Toprak, Kadlec – Reinartz, L.Bender, Castro, Renato Augusto – Schürrle, Kießling

Metalist ist der regelmäßige Teilnehmer der Europaliga. Diese Tradition haben sie in dieser Saison fortgesetzt, obwohl sie eine Vorrunde spielen mussten. Den Einzug in die Gruppenphase haben sie sich locker gesichert und zwar nach dem sie den rumänischen Vertreter Dinamo aus Bukarest beide Male bezwungen haben. In der vergangenen Saison hat Metalist eine angenehme Überraschung in der Europaliga dargestellt. Sie erreichten sogar das Viertelfinale, wo sie von Sporting aus Lissabon eliminiert wurden. Sie haben 14 Spiele absolviert und nur zwei Mal wurden sie bezwungen und zwar beide Male in der KO-Phase. Vor dem Beginn der neuen Saison haben sie gewisse Änderungen im Spielerkader vorgenommen. Der Stürmer Devic hat das Team verlassen, während der brasilianische Stürmer Willian verpflichtet wurde. Die Meisterschaft haben sie ganz gut eröffnet und in neun gespielten Runden haben sie fünf Siege verbucht sowie jeweils zwei Remis und Niederlagen. Am letzten Spieltag haben sie einen klaren 4:0-Sieg gegen Vorskla geholt, obwohl sie alle Tore in den letzten 30 Minuten des Spiels erzielt haben. Der offensive Mittelfeldspieler Cleiton Xavier hat mit zwei erzielten Treffern eine sehr gute Partie abgeliefert. Ansonsten ist dieser Brasilianer mit insgesamt fünf erzielten Treffern der beste Torschütze der Mannschaft. Sehr gut spielen auch die Argentinier Cristaldo (3 Tore) und Sosa (5 Torvorlagen). Wir werden noch erwähnen, dass in dieser Mannschaft sechs Argentinier und fünf Brasilianer spielen.

Voraussichtliche Aufstellung Metalist: Dišljenković – Villagra, Gueye, Torsiglieri, Pshenychnykh – Torres, Edmar – Sosa, Cleiton Xavier, Taison – Cristaldo.

Den ukrainischen Vertreter sollte man nicht unterschätzen, aber diesmal sollte er in einer untergeordneten Position sein. Wir haben bereits gesagt, dass die Leverkusener nicht so gut spielen, aber das bezieht sich auf die Auswärtsspiele, während sie zuhause viel besser sind, sodass wir in diesem Duell einen Bayer-Sieg erwarten.

Tipp: Sieg Bayer Leverkusen

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,85 bei hamsterbet (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

Die Ukrainer können sehr unangenehm in der Ferne werden, weil sie meistens ein paar Tore erzielen, sodass dies auch in Leverkusen leicht passieren könnte und in diesem Fall können wir ein Tor-Festival erwarten.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,05 bei 12bet (alles bis 1,95 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

[pageview url=” http://www.fussball-statistiken.com/page.php?sport=soccer&language_id=de&page=match&view=summary&id=1388961 ” title=”Statistiken Bayer Leverkusen – Metalist Kharkiv “]