Bayer Leverkusen – Real Sociedad 02.10.2013

Bayer Leverkusen – Real Sociedad – Hier haben wir zwei Vereine, die aus den stärksten europäischen Ligen kommen, aber nicht so viele Trophäen in ihren Vitrinen haben. Bayer befindet sich seit Jahren an der Tabellenspitze der Bundesliga und Real Sociedad hat erst in der letzten Saison brilliert. Als das drittplatzierte Team der Bundesliga musste Bayer die Qualifikation nicht spielen, während Real Sociedad über die CL-Qualifikation gehen musste und das waren in der aktuellen Saison auch die besten Partien der Spanier. Bayer hat am Anfang der neuen Meisterschaft wieder die dritte Tabellenposition geholt und Real Sociedad befindet sich in der unteren Tabellenhälfte. Sie sind noch nie in offiziellen Spielen aufeinandergetroffen. Beginn: 02.10.2013 – 20:45 MEZ

Bayer Leverkusen

Bayer befindet sich auf der dritten Bundesligaposition und das haben sich die Spieler eigentlich auch gewünscht, da Bayern und Borussia doch zu stark sind. Die Leverkusener hängen mit einem Punkt hinter dem führenden Duo zurück und könnten sogar vorankommen, da sie am Samstag die Bayern empfangen. Aber vorher werden sie ihre Platzierung im Rahmen der Champions League verbessern können, da sie in diesem Wettbewerb mit einer Niederlage gestartet haben. Das war ein schweres Auswärtsspiel bei ManU, der zwar nicht brilliert, aber in diesem Spiel hat die Abwehr der Apotheker nicht funktioniert. Aber sie haben später die Abwehr konsolidiert und drei Siege in Folge geholt, mit nur einem kassierten Gegentreffer. Das waren zwei Meisterschafts- und ein Pokalsieg, mit acht erzielten Toren. Sie haben die dritte Pokalrunde routinemäßig erreicht und am Samstag haben sie problemlos Hannover zuhause bezwungen. Nachdem Trainer Hyypia ein wenig experimentiert und bestimmte Spieler ausgewechselt hat, hat er in diesem Spiel wieder mit der bekannten Startelf gespielt und alles hat toll funktioniert. Da das Spiel gegen Bayern auf die Mannschaft wartet, wird Hyypia vielleicht doch noch ein paar Veränderungen machen. Es ist aber ein wichtiges Spiel und es sollten keine größeren Auswechselungen sein, außer vielleicht links außen, wo Can agieren sollte.

Voraussichtliche Aufstellung Bayer Leverkusen: Leno – Hilbert, Toprak, Spahić, Can – Reinartz, L.Bender, Rolfes – Sam, Kiesling, Son

Real Sociedad

Real Sociedad fällt es definitiv schwer auf zwei Fronten zu spielen. Die heutigen Gäste sind am Saisonanfang großartig gewesen, als sie Getafe und auch Lyon in der letzten CL-Vorrunde bezwungen haben. Aber jetzt haben sie seit mehr als einem Monat nicht gewonnen. Drei Remis und drei Niederlagen haben sie im Septembar verzeichnet und deswegen befinden sie sich in der unteren Tabellenhälfte der Primera. Sie haben auch am Anfang der Champions League eine Heimniederlage kassiert. Das größte Problem ist die Realisation. Sie erzielen schwer Tore und der Angriff ist in der letzten Saison ihre stärkste Waffe gewesen. In den letzten sechs Spielen haben sie kein einziges Mal mehr als ein Tor pro Spiel erzielt und dreimal haben sie überhaupt nicht gepunktet. In der ersten CL-Runde gegen Shakhtar haben sie gar nicht mal so schlecht gespielt, hatten aber kein Glück und haben 0:2 verloren. Im Laufe der letzten Woche hat sie Barcelona 1:4 deklassiert und am Samstag haben sie zuhause gegen Sevilla ein Remis geholt. Xabi Prieto ist verletzt und das ist ein Handicap. Trainer Arrasete versucht es mit ständigen Auswechselungen in der Startelf und wahrscheinlich wird es auch in Leverkusen Veränderungen geben.

Voraussichtliche Aufstellung Real Sociedad: Bravo – C.Martinez, M.Gonzalez, I.Martinez, de la Bella – Bergara, Zurutuza – Griezmann, Vela, Chori Castro – Seferović

Bayer Leverkusen – Real Sociedad TIPP

Beide Mannschaften müssen gewinnen, da sie keinen einzigen Punkt auf dem Konto haben. Real Sociedad muss aggressiver werden, während Bayer damit sowieso keine Probleme hat, sodass diese Partie torreich werden sollte.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,78 bei betvictor (alles bis 1,68 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!