Bayern München – Atletico Madrid 03.05.2016, Champions League

Bayern München – Atletico Madrid / Champions League – In diesem Halbfinalmatch der Champions League ist noch alles offen, aber Bayern ist nicht mehr klarer Favorit, wie es der Fall nach der Auslosung gewesen ist. Atletico hat im ersten Match seine Kraft demonstriert und feierte letztendlich 1:0. Natürlich sind die Bayern mit der jetzigen Situation nicht zufrieden, da sie kein einziges Tor erzielen konnten. In der Zwischenzeit haben sie auch in der Meisterschaft nicht gefeiert und damit wurde auch der Titelgewinn noch nicht bestätigt. Atletico feierte einen minimalen Sieg im Stadtderby und ist immer noch im Rennen um den Titel. Dies ist das erste Duell zwischen Bayern und Atletico in München. Beginn: 03.05.2016 – 20:45 MEZ

Bayern München

Für Bayern stellt dieses Spiel die größte Herausforderung in dieser Saison dar. Wir dürfen auch das Achtelfinalspiel gegen Juventus nicht vergessen als sie den Rückstand von zwei Toren aufgeholt haben, wobei sie damals ein viel besseres Ergebnis aus dem Hinspiel hatten und die Probleme erst im Rückspiel entstanden sind. Jetzt ist die Situation so, dass sie nach dem Hinspiel im Rückstand sind und dass sie kein einziges Tor erzielen konnten. Es konnte noch schlimmer werden, weil der Gegner eine tolle Torchance zum 2.:0 hatte, während Bayern ziemlich schlecht spielte, genauer gesagt überließ ihm Atletico keinen Freiraum.

Die tolle Abwehrreihe der Madrilenen wird sicherlich den Bayern ein großes Problem im Rückspiel darstellen und außerdem werden die Münchener noch aufpassen müssen, dass sie selbst keine weiteren Gegentore kassieren, denn das würde wahrscheinlich das Aus für den deutschen Vertreter bedeuten. Trainer Guardiola hat im Ligaspiel gegen Borussia M`gladbach am Samstag fast alle Stammspieler geschont. Das Spiel endete somit 1:1 und so verpassten die Münchener ihre erste Chance sich den Meistertitel zu sichern, aber das steht nun im Hintergrund. In diesem Duell werden sie mit ihrer stärksten Besatzung auflaufen und Boateng, T. Müller und Ribery sollten gleich von der ersten Minute an dabei sein.

Voraussichtliche Aufstellung Bayern: Neuer – Lahm, J.Martinez, J.Boateng, Alaba – Vidal – D.Costa, T.Müller, Alcantara, Ribery – Lewandowski.

Atletico Madrid

Atletico weicht vom eigenen Spielstil nicht ab und diese Mannschaft wendet immer die gleiche Spieltaktik an, egal ob sie gegen Bayern oder Rayo Vallecano spielt. Gerade gegen Rayo haben sie am Samstag einen 1:0-Heimsieg geholt und das war das vierte Spiel in Folge, dass Atletico mit dem identischen Ergebnis zu eigenen Gunsten entschied. Das war gleichzeitig der siebte Sieg in Folge von Atletico (alle Wettbewerbe mitgerechnet) bzw. das sechste Spiel in Folge, in dem sie kein Gegentor kassierten. Das letzte Gegentor kassierten sie nämlich im Duell gegen Espanyol vor ungefähr einem Monat. Immer noch sind sie im Rennen um den Meistertitel Spaniens. In den restlichen zwei Runden brauchen sie einen Patzer von Barcelona, während sie selbst in den beiden Duellen Siege holten müssten.

Trainer Simeone war für das Samstagsspiel gesperrt, aber er versuchte mit einer ziemlich veränderten Besatzung zu drei wichtigen Punkten zu kommen, was ihm aber nicht gelang und so wurden in der zweiten Halbzeit Koke, F. Torres und Griezmann eingewechselt. Griezmann erzielte auch das einzige Tor und zwar gleich nach seiner Einwechslung und so werden sie dieses Duell in guter Stimmung antreten. Gleich von der ersten Minute an werden sie mit der stärksten Besatzung auflaufen, zumal Innenverteidiger Godin, der das erste Duell verpasste, wiedergenesen ist.

Voraussichtliche Aufstellung Atletico Madrid: Oblak – Juanfran, Gimenez, Godin, Filipe Luis – Gabi, A.Fernandez – Koke, Saul Niguez, Griezmann – F.Torres

Bayern München – Atletico Madrid TIPP

Bayern muss in diesem Spiel angreifen, aber Atletico hat im Hinspiel gezeigt, dass er in der Defensive brilliert. Die Madrilenen werden natürlich versuchen den Vorsprung aus dem ersten Match zu verteidigen und so glauben wir nicht, dass Bayern leicht zu den Toren kommen wird. Dementsprechend tippen wir auf ein torarmes Spiel.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,75 bei bet365 (alles bis 1,65 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€