Chelsea – Paris Saint-Germain 11.03.2015, Champion League

Chelsea – Paris Saint-Germain / Champion League – Dieses CL-Achtelfinalpaar sorgt auch jetzt kurz vor dem Rückspiel im Stamford Bridge Stadion so richtig für Aufmerksamkeit. Das Hinspiel zwischen PSG und Chelsea im Prinzenparkstadion endete 1:1. Dieses Ergebnis passt den Blues natürlich besser, aber auf der anderen Seite werden auch die höchstmotivierten Gäste aus Paris sein. Sie werden sicher alles geben, um sich bei Chelsea für die letztjährige Elimination im Viertelfinale dieses Wettbewerbs zu revanchieren. Beginn: 11.03.2015 – 20:45 MEZ

Chelsea

Die Gastgeber sind sich im Klaren, dass jetzt sehr schwere 90 Spielminuten auf sie warten. Sie behaupten aber bereit für so eine große Herausforderung zu sein. Die Champions League ist ja wegen solcher Spiele auch beliebt. Darüber hinaus weisen sie zurzeit eine tolle Spielform vor, da sie in der letzten Woche einen Meisterschaftssieg gegen West Ham geholt haben. Dadurch haben sie immer noch fünf Punkte Vorsprung auf die zweitplatzierten Citizens, aber auch ein Spiel weniger.

Vor diesem erwähnten Meisterschaftssieg spielten sie auch das großen Ligapokalfinale im Wembley Stadion und zwar gegen Tottenham. Sie haben 2:0 gewonnen und damit die erste Trophäe in dieser Saison geholt. Dieses heutige Achtelfinalspiel treten die Blues nach einer tollen Serie von fünf Siegen und drei Remis an, während es auch mit dem Spielekader viel besser steht. Mittelfeldspieler Matic kommt wieder zurück und nicht dabei ist der verletzte Mittelfeldspieler Mikel.

Voraussichtliche Aufstellung Chelsea: Courtois – Ivanovic, Cahill, Terry, Azpilicueta – Matic, Ramires – Willian, Fabregas, Hazard – Diego Costa

Paris Saint-Germain

Auch die Gäste aus Paris haben zuletzt eine Serie von 10 Siegen und vier Remis geholt. Somit werden sie jetzt im Stamford Bridge Stadion voll motiviert sein. Sie werde alles geben um weiterzukommen. Das wird aber keine leichte Aufgabe sein, besonders da sie auf jeden Fall angreifen müssen, um sich bei Chelsea für das kassierte Gegentor im Prinzenparkstadion zu revanchieren.

Aus diesem Grund hat Trainer Blanc am letzten Wochenende im Rahmen der Meisterschaft seinen größten Star, Ibrahimovic ausruhen lassen. Auch die zwei wichtigen Außenspieler van der Weil und Maxwell haben eine Pause bekommen. Aber PSG hat trotzdem in der letzten Runde der Ligue 1 zu Hause gegen Lens 4:1 gewonnen und hat dadurch immer noch nur einen Punkt weniger als der führende Lyon. Dieses Mal werden die verletzten Verteidiger Aurier, Mittelfeldspieler Motta und Cabaye sowie Flügelspieler Lucas nicht dabei sein.

Voraussichtliche Aufstellung PSG: Sirigu – van der Wiel, Thiago Silva, Marquinhos, Maxwell – Verratti, David Luiz, Matuidi – Cavani, Ibrahimovic, Lavezzi

Chelsea – Paris Saint-Germain TIPP

Da beide Teams jeweils eine tolle Spielform vorweisen, ist ein hervorragendes und sehr interessantes Spiel zu erwarten. Die Gäste müssen einen Treffer erzielen, während die Gastgeber zu Hause sowieso immer toreffizient spielen.

Tipp: beide Teams erzielen einen Treffer

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,00 bei Betway (alles bis 1,90 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betway
150€