Juventus – Real Madrid 05.05.2015, Champions League

Juventus – Real Madrid / Champions League – Das erste Halbfinalmatch der Champions League ist ein Duell der alten Rivalen, wobei Juventus nach einer längeren Pause wieder in der Endrunde dieses Wettbewerbs ist, während Real immer dabei ist und derzeit den Europa-Meistertitel verteidigt. Juventus hat sich den Meistertitel Italiens schon gesichert und ist momentan in einer Serie von zwei Ligasiegen in Folge, während Real auf dem zweiten Platz in der Primera Division ist und immer noch um den Titel kämpft. Derzeit befinden sich die Madrilenen in einer Serie von sieben Meisterschaftssiegen in Folge. Es ist interessant, dass beide Rivalen auf die gleiche Art und Weise ins Halbfinale eingezogen sind, weil sie im Viertelfinale jeweils 1:0-Heimsiege geholt haben, während sie in der Ferne torlose Remis eingefahren haben. Das letzte Mal trafen sie 2013 in der Champions League aufeinander und damals wurde in Turin ein 2:2-Remis gespielt, während Real in Madrid einen 2:1-Sieg holte. Beginn: 05.05.2015 – 20:45 MEZ

Juventus

Juventus hat die Arbeit in der Meisterschaft erfolgreich beendet und diese Mannschaft hat den Meistertitel Italiens viel leichter als erwartet verteidigt, da sie vier Runden vor dem Saisonende einen sehr großen Punktevorsprung hat. Keim Gegner konnte mit den Turinern mithalten und sie haben nur drei Spiele verloren, wobei sie eine Niederlage vor drei Runden im Stadtderby gegen FC Turin kassierten, als alles schon entschieden wurde. In den letzten zwei Runden haben sie sehr unangenehme Gegner bezwungen und zwar Florenz und Sampdoria, die um die internationalen Tabellenplätze kämpfen. Florenz haben sie zuhause mit 3:2 bezwungen, während sie gegen Sampdoria einen 1:0-Auswärtssieg holten.

Trainer Allegri hat mit den unterschiedlichen Besatzungen gespielt, wobei das Sturm-Duo, Tavez und F. Llorente, in den beiden Duellen dabei war. In diesem Duell wird Allegri vielleicht mit vier Abwehrspielern auflaufen und in diesem Fall wird Pereyra hinter zwei Stürmern agieren, aber wenn sie eine vorsichtigere Spieltaktik wählen, dann wird Barzagli anstelle von Pereyra einspringen. Das größte Handicap stellt ihnen die Verletzung des Mittelfeldspielers Pogba dar, der in diesem Duell ausfallen wird.

Voraussichtliche Aufstellung Juventus: Buffon – Lichsteiner, Bonucci, Chielini, Evra – Vidal, Pirlo, Marchisio – Pereyra – Tevez, Morata(F.Llorente)

Real Madrid

Für die Madrilenen beginnt erst jetzt das spannende Teil der Meisterschaft, in dem sie versuchen werden zum Titel zu kommen, wobei wir sagen sollen, dass Real nicht selber über sein Schicksal entscheidet. Auch der Spielplan ist ziemlich ungünstig, aber am Samstag haben sie den ersten Hindernis überwunden als sie in Sevilla 3:2 feierten. Es folgt das Duell gegen Valencia im eigenen Stadion. Was die Spielform der Madrilenen angeht, ist sie auf hohem Niveau, denn in der Meisterschaft befinden sie sich in einer Serie von sieben Siegen in Folge und sie haben kein Spiel verloren seit dem großen Derby gegen Barcelona Mitte März.

Sie haben Sevilla auf den Flügeln von Ronaldo geschlagen, der wieder in sehr guter Form ist und alle drei Tore erzielt hat. Die Abwehr brillierte nicht, wobei Trainer Ancelotti wieder mit Ramos im Mittelfeld und Varane im Angriff spielte. Benzema wird weiterhin fehlen, sodass sie ohne den klassischen Stürmer auskommen müssen und mit Bale in dieser Rolle, was bedeutet, dass Chicharito auf die Ersatzbank verbannt wird.

Voraussichtliche Aufstellung Real Madrid: Casillas – Carvajal, Pepe, Varane, Marcelo – S.Ramos, T.Kroos – J.Rodriguez, Isco, C.Ronaldo – Bale

Juventus – Real Madrid TIPP

Wir könnten ein sehr ausgeglichenes Spiel erwarten, wobei Juventus versuchen wird, sich zumindest einen kleinen Vorsprung vor dem Rückspiel zu sichern, während Real versuchen wird, mindestens ein Tor zu erzielen. Nach ihren letzten Partien zu urteilen, werden die Madrilenen wahrscheinlich treffen und die Gastgeber werden ihnen sicherlich nicht schuldig bleiben.

Tipp: über 2 Tore

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,70 bei 10bet (alles bis 1,60 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
10bet bonus
100€