Manchester City – Barcelona 24.02.2015, Champions League

Manchester City – Barcelona / Champions League – Auch in dieser Woche erwarten uns vier sehr interessante Duelle im Rahmen des CL-Achtelfinales und die größte Aufmerksamkeit wird sicherlich dieses Duell zwischen dem englischen Vertreter Manchester City und dem spanischen Barcelona auf sich ziehen. Beide Teams befinden sich derzeit auf dem zweiten Platz in den jeweiligen Ligen und sind immer noch im Rennen um den Titel. Vor allem ist die Angabe interessant, dass sie in der vergangenen Saison in der gleichen Wettbewerbsphase aufeinandergetroffen sind und damals feierte Barcelona in den beiden Begegnungen. Davor trafen sie noch einmal aufeinander und zwar im Freundschaftsspiel 2009 auf dem neutralen Boden und die Citizens feierten einen minimalen 1:0-Sieg. Beginn: 24.02.2015 – 20:45 MEZ

Manchester City

Nach den beiden letztjährigen Niederlagen im Achtelfinale der Champions League werden die Citizens sicherlich ihr Bestes geben, um sich bei Barcelona zu rächen. Und dass sie in der Lage dazu sind, bestätigen am besten ihre letzten zwei Partien in der Premier League. Zuerst feierten sie in der Ferne gegen Stoke 4:1, während sie am vergangenen Wochenende einen hohen 5:0-Heimsieg gegen Newcastle geholt haben.

Auf diese Weise haben sie nach langer Zeit zwei gute Partien in Folge abgeliefert und auf den Tabellenführer Chelsea haben sie nur noch fünf Punkte Rückstand, sodass sie sich zu Recht die Titelverteidigung erhoffen. Was die Leistung in der Gruppenphase angeht, haben sie sich erst am letzten Spieltag mit dem Auswärtssieg gegen AS Rom den Einzug ins Achtelfinale gesichert, was bedeutet, dass sie ziemlich unbeständig gespielt haben. In dieser Begegnung werden sie mit ähnlicher Besatzung wie gegen Newcastle auflaufen, wobei der gesperrte Mittelfeldspieler Yayo Toure durch Fernando ersetzt wird.

Voraussichtliche Aufstellung Manchester City: Hart – Zabaleta, Kompany, Mangala, Clichy – Silva, Fernando, Fernandinho, Nasri – Aguero, Džeko

Barcelona

Im Gegensatz zu den Citizens wurden die Gäste aus Barcelona am vergangenen Wochenende im Ligaspiel gegen Malaga überraschend bezwungen (0:1). Dieses Ergebnis ist aber nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass sie davor eine Serie von sogar 11 Siegen in Folge hatten, was übrigens dazu führte, dass sie nur einen Punkt Rückstand auf den Tabellenführer Real Madrid haben. Außerdem haben sie die Chance im Rückspiel gegen Villareal das Finale des Königspokals zu erreichen.

Momentan liegen sie mit vier Punkten im Rückstand auf Real, während der Tabellendritte Atletico mit drei Punkten weniger auf dem Konto knapp hinter ihnen ist, weshalb sie im weiteren Verlauf der Saison eine schwere Aufgabe erwartet, um die Dominanz der Madrider Vereine endlich zu beenden. Momentan sind aber  ihre Gedanken auf die Champions League und  den Einzug ins Viertelfinale gerichtet, weshalb Trainer Luis Enrique mit seiner stärksten Besatzung auflaufen wird. Ausfallen werden nur die verletzten Defensivspieler Vermaelen und Douglas.

Voraussichtliche Aufstellung Barcelona: Bravo – Alves, Pique, Mascherano, Alba – Rakitić, Busquets, Iniesta – Suarez, Messi, Neymar

Manchester City – Barcelona TIPP

Hätte dieses Spiel vor ungefähr zehn Tagen stattgefunden, hätten wir auf jeden Fall auf Barcelona getippt, aber nach den jüngsten Ereignissen in den beiden Mannschaften glauben wir, dass die Citizens in der Lage sind, eine gute Partie vor eigenen Fans abzuliefern und im schlimmsten Fall sollten sie ungeschlagen bleiben.

Tipp: Asian Handicap +0,5 Manchester City

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,84 bei betvictor (alles bis 1,77 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€