Manchester City – Bayern München 02.10.2013

Manchester City – Bayern München – Dies hier ist ein Duell zwischen zwei großen Mannschaften aus zwei sehr starken Ligen, zwischen denen aber sehr viele Unterschiede bestehen. Manchester City ist in Europa nicht besonders erfolgreich und hat sich in den letzten zwei CL-Saisons richtig blamiert, während Bayern der aktuelle Europameister ist. Manchester City spielt im Rahmen der Premier League sehr schlecht und ist gerademal Tabellensiebter, während Bayern gut spielt und Bundesligatabellenzweiter ist. Dementsprechend wurde City am letzten Wochenende bezwungen und die Münchener haben gewonnen. Die Teams sind bis jetzt zweimal im Rahmen der Champions League 2011 aufeinandergetroffen und damals haben beide Teams jeweils 2:0-Heimsiege geholt. Beginn: 02.10.2013 – 20:45 MEZ

Manchester City

Manchester City spielt am Anfang dieser Saison unbeständig und nicht wie in den vorherigen Saisons. Früher lag der Unterschied darin, ob es um die Meisterschaft oder die Champions League geht und jetzt spielen die Citizens zuhause hervorragend, während sie auswärts ziemlich schlecht sind. Dabei meinen wir nicht den CL-Einstiegssieg in Plzen, da es sich dabei um eine objektiv gesehen viel schwächere Mannschaft handelt. Das Problem stellen die zwei Meisterschaftsauswärtsspiele bei Cardiff und am Samstag bei Aston Villa dar, in denen sie die Führung hatten und dann beide Male jeweils drei Gegentore kassiert haben, während auch das torlose Remis bei Stoke nichts Besonderes ist. Aber zuhause sind die Citizens unantastbar und u.a. haben sie den Stadtrivalen ManU deklassiert. In drei Spielen haben sie insgesamt sogar zehn Tore erzielt. Pellegrini liebt die Europaspiele und das hat er auch als Trainer von Villarreal und Malaga bewiesen, also möchte er in diesem Duell wichtige Punkte erzielen. Eine tolle Nachricht ist deswegen, dass sich Stürmer Aguero erholt hat, der zusammen mit Dzeko agieren wird. Wahrscheinlich wird auch Navas anstatt Milner spielen.

Voraussichtliche Aufstellung Manchester City: Hart – Zabaleta, Kompany, Nastasić, Kolarov – Fernandinho, Yaya Toure, Nasri, Navas – Džeko, Aguero

Bayern München

Bayern hat keine Probleme mit den Auswärtsspielen und besonders nicht mit den Heimspielen. Die Bayern haben eigentlich überhaupt keine Probleme und sehen oft unbesiegbar aus. Manchmal brillieren sie nicht, so wie es der Fall am Samstag in München gegen Wolfsburg gewesen ist, aber am Ende haben sie trotzdem 1:0 gewonnen. Schon das dritte Meisterschaftsheimspiel in Folge haben sie erst in der zweiten Halbzeit entschieden und zwar nachdem es in der ersten Halbzeit 0:0 gewesen ist, wobei aber die Gegner keine ernsthafte Gefahr für Neuer darstellten, der in der Allianz Arena nur ein Gegentor kassiert hat. In der ersten CL-Runde gegen CSKA haben die Münchener ihre Macht demonstriert und den Gegner auseinandergenommen, genau wie drei Tage danach in Gelsenkirchen gegen Schalke. Sie sind auch auf dem guten Weg die Pokaltrophäe zu verteidigen und Guardiola beharrt auch weiterhin auf der Aufstellung mit Lahm als defensivem Mittelfeldspieler. So wird es wahrscheinlich laufen bis sich Javi Martinez oder Alcantara erholt haben. In diesem Spiel sollte es zu einer Veränderung im Vergleich zum Spiel gegen Wolfsburg kommen und zwar sollte T. Kross reinrutschen, wahrscheinlich anstatt Schweinsteiger oder vielleicht T. Müller, wenn eine etwas vorsichtigere Variante auflaufen soll.

Voraussichtliche Aufstellung Bayern: Neuer – Rafinha, J.Boateng, Dante, Alaba – Lahm – Robben, T.Kroos, T.Muller, Ribery – Mandžukić

Manchester City – Bayern München TIPP

Die Gastgeber werden dieses Spiel sicherlich hochmotiviert antreten, weil sie sich endlich Erfolg in der Champions League wünschen, weshalb sie äußerst offensiv agieren werden, während der erfahrene Bayern München weiß, wie er diese Situation ausnutzen kann, weshalb einem torreichen Spiel nichts im Wege steht.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,73 bei bet365 (alles bis 1,63 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!