Manchester City – CSKA Moskau 05.11.2013

Manchester City – CSKA Moskau – Im Rahmen der vierten Runde der Champions League haben wir ein Duell zweier Mannschaften, die um zweiten Platz kämpfen und zwar in der Gruppe D, wo der aktuelle Europameister Bayern mit maximaler Punktezahl den ersten Platz belegt, während Manchester City mit dem Auswärtssieg in Moskau einen tollen Job gemacht hat, sodass er jetzt drei Punkte mehr auf dem Konto hat als der Gruppendritte CSKA. Beginn: 05.11.2013 – 20:45 MEZ

Manchester City

Die Citizens können dieses Spiel in Manchester etwas entspannter antreten, weil sie auch mit einem Punkt den Einzug in die langersehnte KO-Phase sicher hätten. Wir bezweifeln aber, dass sie vor eigenen Fans auf ein Remis spielen werden, zumal sie sich momentan in einer tollen Goalgetter-Form befinden, was sie auch am vergangenen Wochenende bestätigt haben als sie einen sogar 7:0-Heimsieg gegen Norwich holten. Auf diese Weise kletterten sie auf den fünften Tabellenplatz hoch. Auf den Tabellenführer Arsenal liegen sie mit sechs Punkten im Rückstand. Mit 28 Toren in 10 Spielen sind sie mit Abstand die toreffizienteste Mannschaft der Liga.

Dafür ist am meisten der brillante argentinische Stürmer Agüero zuständig, der zusammen mit Sturridge den ersten Platz auf der Torschützenliste teilt. Negredo und Dzeko liefern ebenfalls sehr gute Partien ab. In letzter Zeit leistet auch der wiedergenesene Mittelfeldspieler Silva einen großen Beitrag. Anstelle des unsicheren Torwarts Hart kommt dieses Mal der Rumäne Pantilimon zwischen den Torpfosten. Ausfallen werden nur die verletzten Verteidiger Kompany und Stümer Jovetic.

Voraussichtliche Aufstellung City: Pantilimon – Richards, Demichelis, Nastasić, Kolarov – Navas, Fernandinho, Yaya Toure, Silva – Aguero, Džeko

CSKA Moskau

Der aktuelle russische Meister hat gerade nach der Heimniederlage gegen Manchester City angefangen, bessere Partien abzuliefern. Die Moskauer haben nämlich nach langer Zeit drei Siege in Folge verbucht. In der Meisterschaft haben sie zuhause gegen Krasnodar gesiegt sowie auswärts gegen Wolga, während sie im Rahmen des russischen Pokals mit einer kombinierten Besatzung über den Niedrigligisten Khimik aus Dzerzhinsk triumphierten. Für Trainer Slutki ist es aber sehr wichtig, dass seine Stürmer wieder gute Partien abliefern und in erster Linie denken wir da an Doumbia, während in den letzten drei Begegnungen auch der offensive Mittelfeldspieler Tosic brillierte.

CSKA ist nach zwei Siegen in Folge auf den vierten Tabellenplatz hochgeklettert. Auf den Tabellenführer Zenit liegen die Moskauer mit neun Punkten im Rückstand, sodass sie dieses Duell gegen die Citizens sehr selbstsicher antreten werden. In diesem Spiel wird das Endergebnis sehr viel von der Spielweise der Moskauer abhängen, weil sie nach der Niederlage im Hinspiel keine andere Wahl haben und deshalb äußerst offensiv und risikovoll im Etihad Stadion spielen müssen, um mit den eventuellen drei Punkten im Rennen um den zweiten Platz zu bleiben. Ausfallen werden übrigens die verletzten Mittelfeldspieler Dzagoev und Cauna sowie Verteidiger Fernandes.

Voraussichtliche Aufstellung CSKA: Akinfeev – Nababkin, Ignashevich, A.Berezutsky, Schennikov – Wernbloom, Elm – Musa, Honda, Tošić – Doumbia

Manchester City – CSKA Moskau TIPP

Da die Moskauer im Etihad Stadion von der ersten Minute an äußerst offensiv spielen müssen, werden sie den Citizens viel Freiraum für die schnellen Konterangriffe überlassen, sodass wir in diesem Duell durchaus viele Treffer erwarten können.

Tipp: über 3 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,84 bei 10bet (alles bis 1,74 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!