Nachdem die beiden Vereine 1:1 im Hinspiel gespielt haben, treffen sie im Rückspiel in Donezk erneut aufeinander, aber diesmal sind die heutigen Gastgeber im klaren Vorteil, weil sie einerseits vor eigenen Fans spielen und andererseits würde ihnen auch ein torloses Remis reichen um weiterzukommen. Beginn: 09.08.2012 – 19:00

Wenn man aber die Mentalität der Ukrainer kennt, dann weiß man, dass Metalurg sehr einsatzfreudig spielen wird und zwar als ob der Rückstand mehrere Tore groß ist. Auf der anderen Seite ist der Heimvorteil der Ukrainer nicht zu unterschätzen. Gerade die Fans haben am vergangenen Wochenende einen großen Beitrag geleistet, als ihre Mannschaft zwei Toren hinten gelegen hat. Der 2-Tore-Rückstand gegen Metalist wurde aufgeholt und das geholte Remis brachte den ersten Ligapunkt für Metalurg. In den anderen drei Ligaspielen gab es keine Punkte für Metalurg, aber man darf nicht vergessen, dass die Ansetzung sehr schwer gewesen ist und andererseits hatte Metalurg auch die zweite Runde der Europaliga gespielt, in der der montenegrinische Celik eliminiert wurde. Trotzdem sollte man erwähnen, dass Metalurg seit über 10 Jahren im Schatten des Stadtrivalen Shakhtar steht. In der letzten Saison gelang Metalurg der Einzug ins ukrainische Pokalfinale, in dem Shakhtar besser gewesen ist, aber durch den Finaleinzug hat man die Europaliga geholt. Die Saison beendete Metalurg auf dem siebten Tabellenplatz, was an sich nicht schlecht für die Schützlinge des jungen Trainers Pyatenko ist. Er verfügt zurzeit über eine gute Mischung aus erprobten Legionären und jungen Talenten aus der eigenen Fußballschule. Im Sommer wurden zwei interessante Spieler geholt und zwar zwei erfahrene Mittelfeldspieler Yedigaryan und Makrides, die sofort Plätze in der Startelf bekommen haben. Die Aufstellung sollte ähnlich wie im Hinspiel sein.

Voraussichtliche Aufstellung Metalurg: Bandura – Morozyuk, Checher, Volovyk, Yedigaryan – Pryima – Lazić, Makrides, Ghazaryan – Dimitrov, Moraes

Was den Gegner aus Norwegen angeht, sollte man erwähnen, dass Tromsö in einer sehr schlechten Ligaform ist, da seit fünf Runden kein Sieg geholt wurde. Aufgrunddessen kam der Fall auf den achten Tabellenplatz. Das letzte schlechte Ligaspiel wurde am letzten Wochenende gespielt und zwar bei Fredrikstad, wo eine 0:2-Niederlage kassiert wurde. Man sollte aber die Doppelbelastung aus der Europaliga nicht vergessen, sodass diese schlechten Ligaergebnisse relativiert werden können. In der zweiten Vorrunde der EL hatte Tromsö viel Mühe mit der slowenischen Olimpija. Beide Spiele gegen Olimpija endeten torlos und erst in der Verlängerung gelang den Norwegern der entscheidende Treffer. Die Fans von Tromsö sind jedoch stark enttäuscht, weil ihre Lieblinge gar nicht mehr die bekannte Heimdominanz ausstrahlen, die sie seit Jahren im eigenen Stadion zelebrieren. Auf der anderen Seite spielt Tromsö auswärts sehr ängstlich und hat bisher gerade mal drei Auswärtspunkte in acht Gastauftritten geholt. Gerade davor hat man jetzt sehr viel Angst, weil der Auftritt beim Metalurg sehr schwer sein wird. Obwohl Tromsö unbedingt ein Tor schießen muss, wird Trainer Hogmo seine Jungs relativ vorsichtig spielen lassen und eher auf gute Konterchancen lauern. Es fehlen nur die senegalischen OS-Wiederkehrer Ciss und Kara, die sicherlich ein paar Tage Zeit brauchen um sich von den olympischen Auftritten mit ihrer Nationalmannschaft zu erholen.

Voraussichtliche Aufstellung Tromsö: Sahlman – Norbye, Koppinen, Bjorck, Yndestad – Jenssen – Andersen, Bendiksen, Johansen, Drage – Ondrasek

Realistisch betrachtet haben wir hier ein relativ ausgeglichenes Duell, in dem die Norweger im Hinspiel den Heimvorteil nicht ausnutzen konnten. Wir denken, dass die Ukrainer nicht diesen Fehler machen werden und dass sie zumindest einen knappen Sieg holen werden. Vor allem wenn man bedenkt, wie auswärtsschwach Tromsö ist.

Tipp: Sieg Metalurg

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,75 bei titanbet (alles bis 1,68 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

[pageview url=“http://www.fussball-statistiken.com/page.php?sport=soccer&language_id=de&page=match&view=summary&id=1343431″ title=“Statistiken Metalurg Donetsk – Tromsö“]