Olympique Lyon – Real Sociedad 20.08.2013

Olympique Lyon – Real Sociedad – Dies ist definitiv eines der interessantesten Duelle der vorletzten Champions League-Vorrunde, denn es treffen zwei Mannschaften aufeinander, die in sehr starken europäischen Ligen spielen. Lyon ist seit Jahren ein regelmäßiger Teilnehmer dieses Wettbewerbs, während dies für Real Sociedad in vielerlei Hinsicht ein historisches Spiel ist, weil  er seit fast einem Jahrzehnt an der Champions League nicht teilgenommen hat. Beide Vereine wollen natürlich in die Gruppenphase kommen und ein zusätzliches Reiz verleiht diesem Spiel die Tatsache, dass sie die jeweiligen nationalen Meisterschaften sehr gut eröffnet haben, wobei Lyon zwei Siege verbucht hat, während Real Sociedad einen Sieg erzielte. Im Jahr 2004 trafen sie bereits in der Champions League aufeinander und damals hat Lyon in beiden Begegnungen jeweils 1:0 gefeiert. Beginn: 20.08.2013 – 20:45 MEZ

Olympique Lyon

Lyon hat die neue Saison sehr gut eröffnet und in vier Spielen haben sie ebenso viele Siege verbucht. Im Rahmen der Champions League haben sie bereits zwei Spiele absolviert und zwar gegen die Grasshoppers. In den beiden Duellen verbuchten sie Siege (jeweils  1:0), obwohl ihnen die Schweizer große Probleme bereiteten. Die nationale Meisterschaft eröffneten sie mit einem 4:0-Heimsieg gegen Nizza. Am Freitag haben sie bei Sochaux zu Gast gespielt und dabei einen überzeugenden 3:1-Sieg geholt, obwohl der Gastgeber in einer frühen Spielphase in Führung ging. Bereits bis zur Halbzeit schaffte Lyon die Wende, sodass dieser Verein verdient an der Tabellenspitze ist. Bisher haben Mittelfeldspieler Grenier und Stürmer Lacazette die besten Partien abgeliefert, während von den Neuzugängen der rechte Außenspieler Miguel Lopes und der linke Außenspieler Bedimo zur Geltung kamen. Gomis und Briand sind nicht dabei, sodass Benzia die Hauptrolle im Angriff spielt.

Voraussichtliche Aufstellung Olympique Lyon: Lopes – Miguel Lopes, Fofana, Bisevac, Bedimo – Gonalons, Malbranque – Grenier, Lacazette, Gourcuff – Benzia

Real Sociedad

Die heutigen Gäste haben eine tolle Saison hinter sich. In der Rückrunde der vergangenen Saison hatten sie nämlich eine große Serie ohne Niederlagen, was dazu geführt hat, dass sie auf den vierten Tabellenplatz hochgeklettert sind. Somit haben sie sich auch die Teilnahme an der Champions League gesichert. Nun erwartet sie aber ein sehr schwieriger Gegner auf dem Weg in die Gruppenphase. Ihre Leistung aus der vergangenen Saison ließ niemanden gleichgültig sein und auf eine ähnliche Weise haben sie auch die aktuelle Saison begonnen. Am ersten Spieltag der Primera Division haben sie einen 2:0-Heimsieg gegen Getafe geholt. In diesem Spiel waren sie sehr dominant, was auch erwartet wurde, da sie während des Sommers minimale Veränderungen des Spielerkaders erlitten haben. Nur der defensive Mittelfeldspieler Illarramendi verließ den Verein, während Stürmer Seferovic und Mittelfeldspieler Granero  erwähnungswerte Verstärkung sind. Seferovic erwies sich bereits am ersten Spieltag als eine gute Investition, während Granero noch keinen offiziellen Auftritt hatte. Während des Sommers blieben sie ohne Trainer Montaniero und sein Nachfolger ist der junge Jagoba Arrasete. Im Duell gegen Getafe waren Verteidiger Mikel Gonzalez und Stürmer Agirretxe nicht dabei, während Xabi Prieto während des Spiels eingewechselt wurde. Griezmann blieb auf der Bank. Diesmal erwarten wir einige Änderungen in der Startformation. Xabi Prieto kommt wahrscheinlich in die Startelf.

Voraussichtliche Aufstellung Real Sociedad: Bravo – C.Martinez, Ansotegi, I.Martinez, de la Bella – Elustondo, Ruben Pardo – Xabi Prieto, Vela, Chori Castro – Seferović

Olympique Lyon – Real Sociedad TIPP

Da dies erst das Hinspiel ist, werden wir Lyon Vorteil geben, weil er der Gastgeber ist und außerdem mehr Erfahrung auf der internationalen Bühne hat, sodass er zumindest mit einem minimalen Vorteil nach San Sebastian reisen sollte, wo Real Sociedad seine große Chance sieht.

Tipp: Sieg Lyon

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,25 bei betvictor (alles bis 2,10 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!