Olympique Marseille – Borussia Dortmund 11.12.2013

Olympique Marseille – Borussia Dortmund – Hier haben wir ein CL-Duell in dem nur eine Mannschaft an Punkten interessiert ist und zwar ist das Borussia. Die Gäste kämpfen nämlich um die Achtelfinalplatzierung. Marseille ist Tabellenletzter und hat keine erzielten Punkte, während Borussia zurzeit Tabellenzweiter ist und mit einem eventuellen Sieg in diesem Duell definitiv im Achtelfinale wäre. Unter bestimmten Umständen wäre auch eine Niederlage für die Dortmundern nicht sehr schlecht. Beide Mannschaften haben Probleme mit ihrer Spielform. Beide haben am letzten Wochenende ihre Ligaspiele verloren und zwar mit dem gleichen Ergebnis, 0:1. Im Hinspiel dieser Rivalen hat Borussia einen klaren 3:0-Sieg geholt. Mit dem gleichen Ergebnis hat die französische Mannschaft im Rahmen der Champions League 2011 in Marseille gewonnen. Beginn: 11.12.2013 – 20:45 MEZ

Olympique Marseille

Marseille spielt in dieser Saison sehr unbeständig. Die Mannschaft spielt einige Zeit richtig gut, hat aber dann wieder schlechte Zeiten in denen sie nicht gewinnen kann. Im Rahmen der Champions League haben sich die heutigen Gastgeber richtig blamiert und zwar haben sie als einziges Team, neben Plzen, keinen erzielten Punkt in denen fünf abgelegten Runden. Das könnte in diesem Spiel das einzige Motiv für die Spieler von Marseille sein, da an diesem Mittwoch ihre Europareise definitiv endet.

Im Rahmen der Meisterschaft sind sie Tabellenfünfter. Sie haben zwei Niederlagen in Folge kassiert und haben dabei kein Tor erzielt. Interessant ist dass sie mehr Tore auswärts erzielt haben, obwohl ja bekannt ist was für eine Atmosphäre im Velodrome Stadion herrscht. Dieses Mal wird es aber nicht so sein da die Champions League den Fans nicht mehr interessant ist und darüber hinaus fehlen auch ein paar wichtige Spieler. Innenverteidiger Nkolou und Mittelfeldspieler Romao werden kartenbedingt nicht dabei sein, während Offensivspieler Valbuen und A. Ayes verletzt sind.

Voraussichtliche Aufstellung Marseille: Mandanda – Fanni, Lucas Mendes, Diawara, Morel – Lemina, Imbula, Ben.Cheyrou – Thauvin, Gignac, J.Ayew

Borussia Dortmund

Borussia hat in dieser Saison oft Pech und das bereits eine längere Zeit. Es handelt sich auf jeden Fall um eine hervorragende Mannschaft, aber die vielen Probleme mit den Verletzungen würden auch auf stärkere Mannschaften Spuren hinterlassen und es ist kein Wunder, dass Borussia völlig aus er Bahn geworfen wurde. Nach den letzten Ergebnissen zu urteilen, sind die Dortmunder eine durchschnittliche Mannschaft, die sehr leicht verliert. Sie sind im Rahmen der Bundesliga auf den dritten Tabellenplatz runtergerutscht und zwar mit ganzen sechs Punkten Rückstand hinter Bayer. Bayer hat auch als letztes Team gegen Borussia gewonnen.

Es ist bereits jetzt klar, dass sie keine Titelanwärter sind und sie müssen jetzt die Champions League retten. Sie sind nur mit einem Sieg sicher und es ist gut, dass der Gegner Marseille ist. Aber die Probleme mit den Verletzungen werden immer größer. Subotic, Hummels und Schmelzer sind seit einiger Zeit schon nicht dabei und am Samstag haben sich Sahin und S. Bender verletzt.  Auch Gundogan ist schon länger nicht dabei und jetzt ist auch das Mittelfeld dezimiert. Auf die Position des Innenverteidigers kommt jetzt der junge K. Günter, Piszczek geht wieder nach rechts außen, während Groskreutz ins defensive Mittelfeld kommt.

Voraussichtliche Aufstellung Borussia Dortmund:  Weidenfeller – Piszczek, K.Gunter, Sokratis, Durm – Groskreutz, Kehl – Aubameyang, Mkhitaryan, Reus – Lewandowski

Olympique Marseille – Borussia Dortmund TIPP

Die Gastgeber werden offensiv und ziemlich entspannt spielen, sodass die angeschlagene Abwehr der Gäste kapitulieren sollte. Die Gäste werden abhängig vom Ergebnis in Neapel vielleicht auf Sieg spielen müssen, somit sie auch offensiver als sonst spielen werden. Alles in allem sollte es ein torreiches Spiel werden.

Tipp: über 3 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,88 bei 10bet (alles bis 1,78 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!