OSC Lille – VfL Wolfsburg 11.12.2014, Europaliga

OSC Lille – VfL Wolfsburg / Europaliga – Hier ist noch ein entscheidendes Duell und zwar im Kampf um den zweiten Tabellenplatz. Der erste Platz ist bereits für Everton reserviert. Krasnodar ist auf dem vierten Platz und jetzt wird zwischen den heutigen Rivalen der zweite Weiterplatzierte entschieden werden. Lille hat den Heimvorteil, während Wolfsburg drei Punkte mehr hat und ihm auch ein Remis passen würde. Lille muss gewinnen. Die Gäste weisen eine bessere Spielform vor, da Lille schon lange nicht gewonnen hat und Wolfsburg hat zuletzt zwei Siege in Folge geholt. Im Hinspiel dieser Teams war es 1:1. Beginn: 11.12.2014 – 21:05 MEZ

OSC Lille

Lille spielt jetzt zuhause und wird in diesem Spiel über die Weiterplatzierung entscheiden. Aber den Gastgebern passt auch nur ein Sieg, während der Gegner sehr gut ist und eine sehr gute Spielform vorweist. Das größte Problem ist auch noch, dass Lille seit 12 Spielen nicht gewonnen hat. Das letzte Mal holte die Mannschaft Ende September einen Meisterschafssieg gegen Bastia. Seitdem aber gab es nur Niederlagen und Remis. Es sind zwar mehr Remis aber insgesamt hat es nur für den 15. Tabellenplatz ausgereicht.

Lille wird es also wohl kaum auf die internationalen Tabellenplätze schaffen, denn die Mannschaft ist auch noch die torineffizienteste Mannschaft der Liga. Im Rahmen der Europaliga haben die heutigen Gastgeber noch nicht gewonnen, während sie dank der Remis vier Punkte auf dem Konto haben. Die Remis gegen Wolfsburg oder PSG sind auch lobenswert, aber alles in allem ist es ungenügend. Die Verletzungen sind auch keine Entschuldigung für diese schlechten Partien. Es ist wirklich unklar was mit Lille los ist. Auf jeden Fall ist dies hier die letzte Chance für diese Mannschaft.

Voraussichtliche Aufstellung Lille: Enyeama – Corchia, Kjaer, Rozenhal, Beria – Mavuba – Gueye, Delaplace, Martin – Origi, Roux

VfL Wolfsburg

Wolfsburg spielt seine beste Saison seit langem und hat nicht annährend Probleme wie der heutige Gegner. Es läuft zwar nicht alles glatt ab und es kommt auch zu unerwarteten Niederlagen, aber alles in allem spielen die Wölfe sehr gut. Sie sind im Rahmen der Bundesliga auf dem zweiten Tabellenplatz und haben fünf Punkte mehr als die drittplatzierte Mannschaft. Somit können sie bis zur Winterpause entspannt spielen. Sie hatten auch eine tolle Serie, die vor drei Runden auswärts bei Schalke beendet wurde. Nach dieser Niederlage folgte auch noch die EL-Heimniederlage gegen Everton. Aus diesem Grund droht ihnen auch der Abstieg aus diesem Wettbewerb.

Sie hätten die Weiterplatzierung doch früher sichern müssen, während dieses erwähnte Spiel wahrscheinlich ihre schlechteste Partie in den letzten paar Monaten war. Sie konnten nicht mal ein Tor erzielen, was den Wölfen seit langem nicht passiert ist. Dann vor zwei Runden ging es gegen Borussia M´gladbach wieder bergauf und am Samstag haben sie auch Hannover auswärts bezwingen können. Was die Bundesliga angeht ist die Startelf schon bekannt, während es in diesem heutigen Spiel zu Veränderungen kommen sollte. Dost sollte an der Angriffsspitze sein sowie Hund oder Arnold im Mittelfeld.

Voraussichtliche Aufstellung Wolfsburg: Benaglio – S.Jung, Naldo, Knoche, Rodriguez – Luiz Gustavo, Guilavogui – Hunt, Perišić, de Bruyne – Dost

OSC Lille – VfL Wolfsburg TIPP

Lille spielt schlecht und hat bis jetzt noch nicht gewinnen können, also wird es auch jetzt gegen den sehr guten Wolfsburg wohl kaum zu schaffen sein. Wolfsburg weist eine viel bessere Spielform vor und der Mannschaft passt auch ein Remis, während ein Sieg auch nicht überraschend wäre.

Tipp: Asian Handicap 0 Wolfsburg

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,69 bei betvictor (alles bis 1,59 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€