Paris Saint-Germain – Porto, 04.10.12 – Champions League

Dies ist sicherlich eines der interessantesten Duelle der letzten Runde der CL-Gruppenphase. Es ist nämlich ein direktes Duell um den ersten Platz der Gruppe A, in der sich PSG und Porto bereits vor zwei Runden das Weiterkommen in die KO-Phase gesichert haben. In einer etwas günstigeren Position befinden sich die Gäste aus Porto, weil sie einen Punkt mehr auf dem Konto haben und zwar am meisten dank des 1:0-Sieges gegen PSG am zweiten Spieltag, wobei dies die einzige Niederlage der Pariser bisher gewesen ist. Beginn. 04.10.2012 – 20:45

Allerdings müssen wir dazu sagen, dass die Pariser in diesem Spiel ihre Haut teuer verkauft haben, weil sie das einzige Gegentor fünf Minuten vor dem Spielschluss kassiert haben und wären Ibrahimovic und seine Mitspieler ein wenig besser drauf, würden sie den Platz wahrscheinlich mit gehobenem Haupt verlassen. Die Schützlinge des Trainers Ancelotti werden nun vor eigenen Fans versuchen, diesen Patzer auszubessern und das ist nicht unmöglich, weil sie in dieser Saison viel bessere Partien im Prinzenpark abliefern als auswärts, sodass sie große Chance haben, in diesem Duell zum Dreier zu kommen. Auf der anderen Seite spricht ihre Form aus der Meisterschaft gegen sie, weil sie in den letzten fünf Runden sogar drei Niederlagen kassierten, was dazu geführt hat, dass sie auf den vierten Tabellenplatz abgerutscht sind. Momentan haben sie sogar fünf Punkte weniger auf dem Konto als der führende Lyon. Am vergangenen Wochenende haben sie im Gastspiel gegen Nizza eine 1:2-Niederlage kassiert, obwohl sie die meiste Zeit viel besser als ihre Gegner gewesen sind, aber  es ist offensichtlich, dass neben Ibrahimovic noch einige anderen Spieler auf der Höhe sein müssen, wenn sie zum Sieg kommen wollen. Gerade deshalb hat  Trainer ancelotti angekündigt, dass anstelle vom indisponierten Pastore Lavezzi spielen wird, während ihnen sehr viel bedeuten wird, dass der erste Torwart Sirigu und der junge Mittelfeldspieler Verratti ins Team zurückkehren werden. Ausfallen werden die verletzten Motta, Bodmer und Gameiro.

Voraussichtliche Aufstellung PSG: Sirigu – Jallet, Alex, Thiago Silva, Maxwell – Chantome, Matuidi, Verratti – Menez, Lavezzi – Ibrahimović

Der portugiesische Meister hat am vergangenen Wochenende seine erste Niederlage in dieser Saison kassiert und zwar auswärts gegen Braga im Rahmen des Achtelfinales des nationalen Cups. Allerdings müssen wir dazu sagen, dass sie in diesem Spiel ohne sieben Stammspieler aufgelaufen sind, aber trotzdem sind wir der Meinung, dass die Schützlinge des Trainers Pereira eine viel bessere Partie abliefern sollten, um die großartige Serie aus der CL und der portugiesischen Meisterschaft fortzusetzen. In der Champions League haben sie nämlich in den ersten fünf Runden vier Siege und ein Remis verbucht, während sie in der nationalen Meisterschaft die Tabellenführer sind und zwar zusammen mit dem Erzrivalen Benfica, der ebenfalls 26 Punkte in 10 Runden ergattert hat. Die größte Stärke dieses Teams liegt im Angriff, wo sie die beiden großartigen Kolumbianer Rodriguez und Martinez sowie den erfahrenen Varel haben, sodass sie im Prinzenpark wahrscheinlich von der ersten Minute an dabei sein werden, genau wie alle fitte Spieler im Mittelfeld und der Abwehr, da dieses Spiel sehr wichtig für sie ist. Ausfallen werden die verletzten Maicon und Emidio Rafael, während die angeschlagenen Fernando und Miguel Lopes für dieses Spiel fraglich sind.

Voraussichtliche Aufstellung Porto: Helton – Danilo, Otamendi, Mangala, Alex Sandro – Defour, João Moutinho, Lucho Gonzalez – Varela, Martinez, Rodriguez

Obwohl sich beide Mannschaften den Einzug in die nächste Runde gesichert haben, ist es nicht egal, auf welcher Position sie die Gruppenphase beenden werden, aber wir erwarten, dass die Pariser im eigenen Stadion etwas konkreter sein werden und sich somit auf die beste Art und Weise bei den Portugiesen für die einzige Niederlage in der Gruppenphase der CL rächen werden.

Tipp: Sieg PSG

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,10 bei bet365 (alles bis 2,00 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

[pageview url=” http://www.fussball-statistiken.com/page.php?sport=soccer&language_id=de&page=match&view=summary&id=1388716 ” title=”Statistiken Paris Saint-Germain – Porto “]