Real Sociedad – Bayer Leverkusen 10.12.2013

Real Sociedad – Bayer Leverkusen – In diesem Spiel der letzten Runde der Champions League ist nur eine Mannschaft an den Punkten interessiert. Die Gastgeber dieser Begegnung haben in den ersten fünf Runden nur einen Punkt ergattert, sodass sie nicht auf den dritten Platz schaffen können. In diesem Spiel wird also nur um Prestige gespielt. Bayer muss dagegen auf Sieg spielen und dabei hoffen, dass die Gastgeber im Old Trafford Stadion ebenfalls triumphieren werden. Real Sociedad hat am vergangenen Wochenende im Pokalspiel keine besonders gute Partie abgeliefert, während Bayer einen Auswärtssieg geholt haben. Im Hinspiel dieser Rivalen hat Bayer in Leverkusen einen 2:1-Sieg geholt und zwar durch den Treffer in den letzten Sekunden des Spiels. Beginn: 10.12.2013 – 20:45 MEZ

Real Sociedad

Bereits die Heimniederlage gegen Shakhtar in der ersten CL-Runde kündigte an, dass die Mannschaft aus San Sebastian keine große Rolle in diesem Wettbewerb spielen wird. Selbst die Platzierung in die Gruppenphase war ein großer Erfolg für diese Mannschaft. Sie lieferten einige gute Partien ab und haben einen Punkt gegen Manchester United ergattert. In der letzten Runde werden sie versuchen zu ihrem ersten Sieg zu kommen. Momentan weisen sie eine aufsteigende Formkurve auf. In den Primera Division belegen sie einen soliden sechsten Tabellenplatz. Am letzten Spieltag haben sie einen wertvollen Auswärtssieg gegen Espanyol geholt und zwar obwohl der Gastgeber in Führung war.

Am Freitag waren sie im Hinspiel der 4. Pokalrunde nicht auf der Höhe, weil sie gegen den Drittligisten Algeciras nur ein 1:1-Remis gespielt haben. Das besorgniserregende ist die Tatsache, dass sie in dieser Begegnung mit einer ziemlich starken Besatzung gespielt und dennoch nicht gesiegt haben. Trainer Arrasate hat einige Abwehrspieler und Torwart Bravo geschont, aber der Angriff war vollständig. Diesmal werden die verletzten de la Bella und I. Martinez ausfallen, weshalb Angel und Ansotegi in die Startelf einspringen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Real Sociedad: Bravo – C.Martinez, M.Gonzalez, Ansotegi, J.Angel – Ruben Pardo, Elustondo – Vela, Xabi Prieto, Griezmann – Agirretxe

Bayer Leverkusen

Bayer spielt sehr gut, vor allem in der Bundesliga. Am Samstag haben sie in Dortmund ein großes Derby gespielt und dabei einen 1:0-Sieg gegen den Erzrivalen Borussia gefeiert. Mit diesem Sieg haben sie sich auf dem zweiten Platz gefestigt. Auf die ersten Verfolger haben sie sechs Punkte Vorsprung, während sie selbst vier Punkte weniger auf dem Konto haben im Vergleich zum Tabellenführer Bayern. In der vergangenen Woche haben sie sich durch den Sieg gegen Freiburg das Pokal-Viertelfinale gesichert, sodass sie dieses Duell in San Sebastian selbstsicher antreten werden.

Über den Einzug ins Achtelfinale entscheiden sie aber nicht selbst, weil sie am letzten Spieltag in Leverkusen von ManU regelrecht auseinandergenommen wurden (0:5). Zu diesem Zeitpunkt hat Bayer einen Punkt weniger auf dem Konto als Shakhtar. Bayer muss also in diesem Spiel siegen und dabei hoffen, dass es dem ukrainischen Meister dasselbe nicht gelingt. Ausfallen werden Boenisch, Hilbert und Sam. Wahrscheinlich werden sie mit der gleichen Besatzung wie in Dortmund auflaufen.

Voraussichtliche Aufstellung Bayer Leverkusen: Leno – Donati, Toprak, Spahić, Can – Rolfes, L.Bender, Castro – Hegeler, Kielsing, Son

Real Sociedad – Bayer Leverkusen TIPP

Die Gäste aus Leverkusen brauchen dringend die Punkte aus dieser Begegnung, aber die Gastgeber wünschen sich auch einen Sieg, weshalb sie nicht viel taktieren und äußerst offensiv spielen werden. Bayer wird auf jeden Fall zurückschlagen, vor allem wenn die gute Nachricht aus Manchester kommt.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,65 bei bet365 (alles bis 1,57 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!