Shakhtar Donetsk – Fenerbahce 05.08.2015, Champions League

Shakhtar Donetsk – Fenerbahce / Champions League – Es ist das Rückspiel der dritten CL-Vorrunde, das für große Aufmerksamkeit sorgt. Es treffen nämlich zwei bekannte europäische Teams aufeinander, während das Hinspiel vor acht Tagen in Istanbul torlos geendet hat. Der ukrainische Shakhtar und der türkische Fenerbahce haben also jetzt fast die gleichen Chancen auf das Weiterkommen. Es ist ihr zweites gemeinsames Duell, das für einen der Rivalen die Platzierung in die CL-Playoffs oder zumindest in die EL-Gruppenphase bedeuten wird. Beginn: 05.08.2015 – 20:45 MEZ

Shakhtar Donetsk

Die heutigen Gastgeber können mit dem Remis in Istanbul natürlich zufrieden sein, aber da es keine Tore gab, müssen die Schützlinge von Trainer Lucescu jetzt das Rückspiel gewinnen, wenn sie weiterziehen möchten. Es ist ja bekannt, dass die Mannschaft letztes Jahr praktisch gezwungen war, aus Donetsk nach Lwiw umzuziehen, was auch der eigentliche Grund dafür war, dass sie den Meistertitel nach fünf Jahren Dynamo Kiew überlassen musste.

Darüber hinaus sind im Laufe des Sommers drei tolle Spieler gegangen, und zwar Mittelfeldspieler Fernando sowie Stürmer Douglas Costa und Luiz Adriana. Trotzdem hat die Mannschaft die neue Saison mit dem Titel des ukrainischen Superpokals und drei klaren Meisterschaftssiegen sowie dem Auswärtsremis gegen Fenerbahce gestartet. Aber jetzt müssen die Gastgeber in Lwiw gewinnen und auch Lucescu hat eine offensive und aggressive Herangehensweise angekündigt. Der erfahrene Innenverteidiger Kucher kommt auch wieder ins Team zurück.

Voraussichtliche Aufstellung Shakhtar: Pyatov – Srna, Kucher, Rakitskiy, Shevchuk – Stepanenko, Fred – Marlos, Teixeira, Taison – Gladky

Fenerbahce

Die Gäste aus der Türkei hatten im Hinspiel sicher große Erwartungen, während es doch am wichtigsten ist, dass sie kein Gegentor kassiert haben. Jetzt würden sie nämlich auch im Falle eines Remis weiterziehen, hauptsächlich sie erzielen ein Tor. Sie waren übrigens für ein Jahr von der UEFA suspendiert und sind in diesem Jahr in die Champions League zurückgekehrt. Im Unterschied zur letzten Saison waren sie aber jetzt Tabellenzweiter und landeten somit in der dritten Vorrunde anstatt in der Gruppenphase.

Sie haben einen sehr schwierigen Gegner bekommen, während die Mannschaft ziemlich verändert wurde und Trainer Pereira muss sie jetzt einspielen. Die Fans erwarten auch jetzt im Rückspiel eine viel bessere Partie ihrer Lieblinge. Darüber hinaus wird erwartet, dass die größte Verstärkung, Stürmer van Persie von der ersten Minute an mitspielt, während auch Innenverteidiger Kjaer, Mittelfeldspieler Souza und Stürmer Nani auch wieder in der Startelf sein sollten. Nicht dabei sind immer noch nur die verletzten Verteidiger Gonul und Mittelfeldspieler Potuk.

Voraussichtliche Aufstellung Fenerbahce: Demirel – Kaldirim, Alves, Kjaer, Erkin – Topal, Souza – Nani, Diego, Sow – van Persie

Shakhtar Donetsk – Fenerbahce TIPP

Nachdem sich sowohl Fenerbahce als auch Shakhtar im Hinspiel in Istanbul hauptsächlich auf die Abwehr konzentriert haben, wird jetzt ein viel interessanteres und attraktiveres Spiel erwartet. Es sollte also Tore auf beiden Seiten geben.

Tipp: beide Teams erzielen ein Tor

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,95 bei betvictor (alles bis 1,85 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€