Shakhtar – Juventus, 05.12.12 – Champions League

Hier haben wir das wahrscheinlich interessanteste Duell der sechsten CL-Runde, in der in der wunderschönen Donbass Arena in Donezk die zwei führenden Mannschaften der Gruppe E aufeinandertreffen und zwar Shakhtar und Juventus. Der ukrainische Meister hat bis jetzt 10 Punkte erzielt und die Italiener haben neun Punkte auf dem Konto. In diesem Duell reicht beiden Mannschaften ein Remis für das Weiterkommen, weil der drittplatzierte Chelsea sieben Punkte hat, aber auch eine schlechtere Bilanz im Vergleich zu Shakhtar bzw. Juventus. Das Hinspiel zwischen diesen Rivalen, das in Turin ausgetragen wurde, endete 1:1. Beginn: 05.12.2012 – 20:45

Die Ukrainer sind genau wie in den letzten drei Jahren in der Nationalmeisterschaft absolut dominant. Dementsprechend sind sie auch regelmäßig bei der CL dabei, wo ihr größter Erfolg übrigens die Viertelfinalplatzierung in der Saison 2010/11 gewesen ist. In der letzten Saison haben sie jedoch den CL-Wettbewerb in der Gruppenphase beendet und zwar in einer nicht besonders schweren Gruppe, während sie in dieser Saison kein Glück bei der Auslosung hatten, da sie als Gegner zwei große europäische Mannschaften bekommen haben und zwar Chelsea und Juventus, sowie den Außenseiter aus Dänemark Nordsjaelland. Gerade gegen die Dänen haben die Ukrainer zwei Siege geholt, während sie zuhause gegen Chelsea gewonnen haben und deswegen haben sie zusammen mit dem erwähnten Remis aus Turin die meisten Punkte in der Gruppe. Nicht mal die Niederlage in der vierten Runde hat sie allzu viel aus der Bahn geworfen. Sie haben nämlich im Stamford Bridge nach einer 2:1-Führung zwei unnötige Gegentreffer kassiert. Gepasst hat ihnen aber sicher der Triumph von Juventus gegen Chelsea, weshalb sie jetzt alleine über ihr Schicksal entscheiden können. Shakhtar hat in der Nationalmeisterschaft sogar 13 Punkte mehr als der zweitplatzierte Dnipro. Aufgrund der sehr guten Ergebnisse ist zu erwarten, dass Trainer Lucescu keine großen Veränderungen in der Startaufstellung vornehmen wird, vor allem weil seine Schützlinge ein kluges und geduldvolles Spiel ablegen müssen. Verletzungsbedingt sind auch dieses Mal Innenverteidiger Chygrynskiy und Mittelfeldspieler Hubschman nicht dabei, während Stürmer Luiz Adriano suspendiert ist und zwar wegen des unsportlichen Spielzugs gegen Nordsjaelland.

Voraussichtliche Aufstellung Shakhtar: Pyatov – Srna, Kucher, Rakitsky, Rat – Stepanenko, Fernandinho – Alex Teixeira, Mkhitaryan, Willian – Eduardo

Genau wie die Ukrainer befinden sich die heutigen Gäste auf der führenden Tabellenposition in ihrer Liga. Sie sind nämlich nach 15 Runden auf dem ersten Platz und zwar mit zwei Punkten Vorsprung auf Neapel, sowie vier Punkten Vorsprung auf Inter. Gegen Inter haben sie vor kurzem nach 49 Spielen ihre erste Niederlage kassiert und vor zwei Runden ist auch AC Mailand besser als Juventus gewesen. Anderseits haben sie im Rahmen der Champions League in den ersten drei Runden genauso viele Remis geholt. Danach haben sie aber in den nächsten zwei Heimspielen gegen Nordsjaelland 4:0 und gegen den aktuellen Europameister Chelsea 3:0 gewonnen. Auf diese Weise haben sie den Engländern die Chance für die Titelverteidigung versiebt, da in der letzten Runde ein Remis in Donezk das Weiterkommen bedeuten würde. Im Falle einer Niederlage von Juventus in der Donbass Arena, sowie eines gleichzeitigen Sieges von Chelsea gegen Nordsjaelland, würden Juventus als Gruppendritter den Wettbewerb in der Europaliga fortsetzen. Sie werden sich deswegen sicherlich für eine defensive Taktik entscheiden, die ihnen am Ende zumindest ein Remis bringen soll. Heute kommen übrigens der erholte Innenverteidiger Bonucci und Mittelfeldspieler Vidal zurück, während der verletzte Verteidiger Caceres und der suspendierte Mittelfeldspieler Marchisio nicht dabei sein werden.

Voraussichtliche Aufstellung Juventus: Buffon – Barzagli, Bonucci, Chielini – Lichtsteiner, Pirlo, Pogba, Vidal, Asamoah – Vučinić, Giovinco

Da ein Remis jeder der beiden Mannschaften das Weiterkommen sichern würde, haben wir beschlossen, auf dieses Ergebnis zu tippen, weil es wirklich schwer zu erwarten ist, dass eine der Mannschaften zu viel riskiert und auf diese Weise das zuvor Erreichte verspielt.

Tipp: Remis

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,00 bei hamsterbet (alles bis 1,90 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

[pageview url=”http://www.fussball-statistiken.com/page.php?sport=soccer&language_id=de&page=match&view=summary&id=1388747″ title=”Statistiken Shakhtar – Juventus”]