Tipp Champions League: Inter Mailand – Bayern München

champions_leagDie beiden aktuellen Meister aus Italien und Deutschland spielen in ihren heimischen Ligen eine nicht allzu dominante Saison. Das lag vor allem an den schlechten Saisonauftakten der beiden Klubs. Die Mailänder haben sich mittlerweile erholt und sind am dritten Tabellenplatz mit nur fünf Punkten Rückstand auf den Tabellenersten. Die Münchener sind zwar auch viel besser geworden, aber ihnen läuft der erste Tabellenplatz ganze 13 Punkte davon. Bei so einem Punkteabstand auf die Meisterschale muss man einfach sagen, dass die Titelverteidigung als sehr unrealistisch ausschaut. Beginn: 23.02.2011 – 20:45

In der Vergangenheit gab es dieses Duell drei Mal. Das letzte Match wurde in der letzten Saison im Finale der Champions League gespielt. Damals hatten die Münchener gar keine Chance und verloren das Spiel 0:2. Die anderen zwei Aufeinandertreffen wurden vor vier Saisons abgehalten und zwar im Rahmen der CL-Gruppenphase. Damals gewann Bayern das Spiel in Mailand und spielte unentschieden in München.{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);”><a rel=”nofollow” href=”http://bet365.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”><strong>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Der preisgekrönte Buchmacher!</strong></a></div>
{/source}

Die Mailänder haben ansonsten eine sehr unbeständige CL-Gruppenphase hinter sich. Sie verloren sogar zwei Spiele und zwar bei Bremen und bei Tottenham. In diesem Teil der Saison waren sie einfach nicht so gut drauf wie jetzt. In der italienischen Liga sind sie zurzeit unglaublich gut drauf. Dies sieht man am besten an der unglaublichen Serie von 9 Siegen in nur 11 Partien. Die momentane Dominanz sieht man auch sehr gut an der Rückrundentabelle, die ganz klar vom Inter angeführt wird. Die Verwandlung fing natürlich mit dem Trainerwechsel an, diese unglaubliche Serie haben sie also dem neuen Coach Leonardo zu verdanken. Er lässt einfach den Offensivspielern genügend Freiheiten vorne und das bringt unglaublich viel. Heute fehlen zwar der defensive Samuel und der Angreifer Milito, aber ohne die beiden Spieler kommt man wunderbar klar, vor allem wenn man sich den zweiten Frühling von Eto´o anschaut, der immer wieder entweder ein Tor erzielt oder eine Torvorlage herausspielt.

Voraussichtliche Aufstellung Inter: Julio Cesar – Maicon, Lucio, Ranocchia, Chivu – J. Zanetti, Cambiasso, T. Motta – Stankovic, Sneijder – Eto’o

Die Münchener sind zwar viel besser drauf als in der ersten Hälfte der Hinrunde, aber so überzeugend von den Ergebnissen her wie der heutige Gastgeber aus Mailand sind sie allemal nicht. Vor allem wenn man an die peinliche Niederlage gegen den 1.FC Köln denkt, bei der sie eine 2:0-Führung aus den Händen abgegeben haben. Ihre Ergebnisse in der CL waren aber sehr überzeugend. Nur eine Pleite, die von fünf klaren Siegen begleitet wurde, ist eine klare Ansage Richtung der zukünftigen internationalen Gegner. Trotzdem muss man sagen, dass das Team auf diesem hohen internationalen Niveau noch nicht sehr gut spielt. Sie spielen zwar sehr offensivausgerichtet, aber die Kunststücke bleiben sehr oft aus, wenn der Gegner die ganzen Kreatovkräfte schlau zuschnürt. Heute ist sicherlich sehr positiv, dass die wichtigsten Akteure wieder dabei sind, wie der Angreifer Gomez oder die beiden Kreativspieler Robben und Ribery, aber die Abwehr der Münchener leistet sich sehr oft unglaubliche Patzer, weil das Spiel der Münchener sehr oft zu verspielt wird.

Voraussichtliche Aufstellung Bayern: Kraft – Lahm, Tymoshchuk, Badstuber, Luiz Gustavo – Pranjic, Schweinsteiger – Robben, T. Müller, Ribery – Gomez

Die Begründung für diesen Tipp ist relativ einfach. Die Gastgeber aus Mailand haben zurzeit beflügelt vom neuen Trainer Leonardo eine unglaublich gute Spielphase. Sie spielen zwar immer noch nicht hervorragend, aber sie bezwingen beinahe jeden Gegner. Die Gäste aus München sollten versuchen, eine nicht allzu hohe Niederlage zu kassieren, aber ein Remis wäre ein großer Erfolg. Wir sehen die klaren Vorteile auf der Seite der Mailänder, aber der Tipp sollte nicht allzu hoch angespielt werden.

Tipp: Sieg Inter Mailand

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,38 bei sportbet (alles bis 2,25 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010