Tipp Europaliga: Benfica Lissabon – PSV Eindhoven

uefaeuropaleagueDies ist ein weiteres Duell der Teams, die sich an der Spitze der heimischen Liga befinden. So hat sich Benfica bereits jetzt den zweiten Platz in der portugiesischen Meisterschaft gesichert, gleich hinter dem neuen Meister Portugals, Porto, während die Niederländer den zweiten Platz in der niederländischen Liga belegen. Fünf Runden vor dem Ende der Meisterschaft liegen sie nur zwei Punkte im Rückstand auf den führenden Twente Enschede und deshalb hoffen sie immer noch den Titel holen zu können. Allerdings haben beide Teams am vergangenen Wochenende Niederlagen kassiert und zwar im direkten Duell mit dem jeweiligen Tabellenanführer. Beginn: 07.04.2011 – 21:05 

Das zeigt uns sehr gut, dass ihre Gedanken bereits damals auf das Spiel in der Europaliga, wo sie große Erwartungen haben, gerichtet waren. In der jüngsten Vergangenheit sind diese beiden Teams nicht aufeinandergetroffen, während die Ergebnisse in den früheren Begegnungen ziemlich ausgeglichen waren. Es gab nämlich drei Remis und jeweils einen Heimsieg der beiden Mannschaften.{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);” <h3><a rel=”nofollow” href=”http://bet365.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”><strong>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Preisgekrönter Buchmacher!</strong></a></h3></div>
{/source}

Genau wie in ihren bisherigen Spielen in der Europaliga, werden die Spieler aus Lissabon versuchen, eine große Tordifferenz im eigenen Stadion zu erzielen, weil es ihnen sehr wohl bewusst ist, dass sie im Philips Stadion in Eindhoven eine sehr schwierige Aufgabe erwartet. Um dies zu erreichen, müssen sie mindestens zwei Tore unterschied erzielen, aber wenn ihre Stürmer Cardozo, Saviola und der Spielmacher Aimar auf der Höhe des Geschehens sein sollten, dann sollte das kein Problem für sie sein. Dieses Trio hat in den letzten 25 Runden der portugiesischen Meisterschaft ungefähr 30 Treffer erzielt, während sie auf der internationalen Bühne ebenfalls effizient waren. Der Trainer Jesus ist erfreut darüber, dass er sehr oft mit seinen Mittelfeldspielern im Angriff rechnen kann, vor allem mit Perreira und Coentrao. Diese beiden Spieler stellen vielleicht sogar die Hauptstärke dieser Mannschaft dar. Mit dieser Spielweise hat die populärste Mannschaft aus Lissabon zu einem Zeitpunkt der Saison eine unglaubliche Serie von sogar 19 Siegen in Folge verzeichnet, aber in den letzen sechs Spielen hat sich ihre Leistung deutlich verschlechtert und sie haben zwei Remis und ebenso viele Niederlagen verzeichnet. Die Niederlagen wurden von größten Rivalen Braga und Porto kassiert. Gerade Porto hat sie am vergangenen Wochenende mit einem 2:1 bezwungen und sich dadurch den neuen Titel gesichert, während sich die Lissaboner mit dem zweiten Tabellenplatz und der CL-Qualifizierung zufrieden geben müssen. Allerdings ist es ein sehr gutes Ergebnis, wenn man bedenkt, dass sie sowohl im nationalen Cup als auch in der Europaliga tätig sind. Zum Glück hat der Trainer Jesus keine größeren Probleme mit den Verletzungen seiner Spieler und so werden in dieser Begegnung nur der verletzte Amorim und der Stürmer Nuno Gomes ausfallen.

Voraussichtliche Aufstellung Benfica: Roberto – Perreira, Sidnei, Luisao, Coentrao – Javi Garcia, Salvio, Gaitan – Aimar – Cardozo, Saviola

Die Gäste aus Eindhoven befinden sich in einer schlechteren Stimmung ebenfalls, weil sie am vergangenen Wochenende vom Twente Enschede, der nach dem 2:0-Heimsieg die Führung in der Tabelle übernommen hat, bezwungen wurden. Auf den zweitplatzierten PSV sind sie jetzt zwei Punkte im Vorsprung. Der Trainer Rutten ist aber nicht so sehr über diese Situationsentwicklung besorgt und glaubt, dass seine Schützlinge genug Kraft haben, in den verbleibenden fünf Runden ebenso viele Siege zu verzeichnen, während er zumindest einen Patzer des Tabellenanführers, der einen viel schwierigeren Spielplan vor sich hat, erwartet. Auf der anderen Seite stehen den beiden Mannschaften schwierige Begegnungen in der Europaliga bevor. Die Niederländer haben viel mehr Erfahrung in der Europaliga gemacht und deshalb sollten sie etwas leichter diese Doppelbelastung überstehen können. In dieser Begegnung in Lissabon werden sie versuchen, zumindest ein Tor zu schießen, weil sie sich dann auch mit einer minimalen Niederlage zufrieden geben würden und zwar wenn man bedenkt, dass sie in dieser Saison ziemlich überzeigend im eigenen Stadion spielen. Vor eigenen Fans spielen sie immer sehr offensiv und mit großer Breite im Angriff, wo wir die schnellen Flügelspieler Dzsudzak und Toivonen erwähnen sollten. Diese beiden Spieler haben in dieser Saison zusammen 35 Tore geschossen. Da Toivonen angeschlagen ist, wird er wahrscheinlich auf der Bank bleiben, aber die beiden großartigen Stürmer Berg und Lens, die sehr gute Partien in dieser Saison abliefern, sind dabei.

Voraussichtliche Aufstellung PSV: Isaksson – Manolev, Marcelo, Bouma, Pieters – Engelaar, Bakkal, Hutchinson – Dzsudzsák, Berg, Lens

Im Duell der beiden Mannschaften, die sich zusätzlich zur Qualifizierung ins Viertelfinale der Europaliga auf dem zweiten Tabellenplatz in der jeweiligen nationalen Meisterschaft befinden, sollte der Heimvorteil eine entscheidende Rolle spielen. Dies gilt auch für dieses Spiel im Luz Stadion in Lissabon, wo Benfica wirklich großartige Partien in dieser Saison abliefert und kaum eine Mannschaft ist in diesem Stadion ungeschlagen geblieben. Deshalb sind wir der Meinung, dass die Gäste aus Eindhoven nicht so viel von dieser Begegnung erwarten sollen.

Tipp: Sieg Benfica

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,80 bei 888sport (alles bis 1,72 kann problemlos gespielt werden)

Genau wie die Portugiesen spielen die Niederländer in dieser Saison ebenfalls einen sehr offensiven Fußball, egal ob zuhause oder in der Ferne und zwar aufgrund der Spieltaktik des Trainers Rutten, der am meisten mit drei oder vier Stürmern in der Erstbesatzung spielt. Wenn man das berücksichtigt, können wir ein recht offenes und offensives Spiel ohne große Berechnungen erwarten und daraus sollte eine große Anzahl von Treffer resultieren.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,09 bei 12bet (alles bis 1,99 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010