Tipp Europaliga: FC Twente Enschede – FC Schalke 04

uefaeuropaleagueDieses Spiel gehört sicherlich zu den interessantesten Spielen dieser Runde, was gleichzeitig auch bedeutet dass es ungewiss sein wird. Twente ist in den letzten Jahren eine der besten niederländischen Mannschaften und auch in dieser Saison spielen sie großartig, während Schalke auch diese Saison mit großen Ambitionen gestartet hat. Aber die Spielform der beiden Vereine ist in letzter Zeit ziemlich verschieden, denn Twente spielt nämlich großartig und Schalke sehr schlecht. Twente hat insgesamt fünf Siege in Folge geholt und Schalke hat zwei Niederlagen in Folge kassiert. Diese zwei Mannschaften sind in der Europaliga auch im Jahr 2008 in Enschede aufeinandergetroffen und damals hat Twente einen 2:1-Sieg gefeiert. Beginn: 08.03.2012. – 19:00

Twente ist schon zu einer Größe im niederländischen Fußball geworden und befindet sich ständig an der Spitze, obwohl sie regelmäßig ihre besten Spieler verkaufen. Als letztes hat sie Marc Janko verlassen, der der beste Stürmer der letzten zwei Saisons gewesen ist, er wechselte in der Winterpause zu Porto. Das hat dieser Mannschaft keine Probleme bereitet und sie spielt trotzdem in der Rückrunde sehr gut. Sie wurde nur einmal bezwungen und zwar als sie zuhause Heracles überrascht hat. In der Meisterschaft sind sie momentan Tabellenzweiter, aber mit einem Spiel weniger und mit einem Sieg aus dem Nachholspiel könnte sie sehr leicht die Tabellenführung übernehmen. Sie spielen einen offensiven Fußball und sind die toreffizienteste Mannschaft der niederländischen Liga und zwar mit einem Schnitt von fast drei Toren pro Spiel. In der Europaliga sind es etwas weniger Tore, aber auch da haben sie einen Schnitt von zwei Toren pro Spiel. Besonders beeindruckend spielen sie zuhause, wo sie nur einmal bezwungen wurden und zwar im eben erwähnten Spiel gegen Heracles. Sie haben noch eine Niederlage kassiert und zwar gegen PSV. Aber sie haben sich im Rückspiel am letzten Sonntag angemessen revanchiert und bewiesen, dass sie auch auswärts sehr gut sind. Sie haben in Eindhoven die bis zu dieser Runde führende Mannschaft 6:2 deklassiert, womit sie kur vor dem Spiel mit Schalke eine tolle Spielform an den Tag gelegt haben. In der letzten Runde der Europaliga haben sie zweimal mit jeweils 1:0 Steaua eliminiert, was bedeutet, dass sie auch eine feste Abwehr spielen können. Sie haben keine größeren Probleme mit den verletzten Spielern. Somit hat im Rückspiel gegen Steaua und am Sonntag gegen PSV die gleiche Aufstellung gespielt, die wahrscheinlich auch in diesem Spiel auflaufen wird und zwar angeführt vom Toptorschützen der niederländischen Meisterschaft Luuk de Jong.

Voraussichtliche Aufstellung Twente: Mihailov – Cornelisse, Wisgerhof, Douglas, Rosales – Fer, Brama – Janssen – Chadli, O.John, de Jong Werbung2012

Auch Schalke hat in seinen Reihen den besten Torschützen der Nationalliga und zwar Jan Klaas Huntelaar, der dazu noch viele Tore in der Europaliga erzielt hat, aber das nutzt nicht viel, wenn Schalke in letzter Zeit als Mannschaft sehr schlecht spielt. In der Meisterschaft wurden sie zweimal in Folge bezwungen oder anders gesagt, sie haben in den letzten fünf Runden nur einmal gewonnen. Jetzt haben sie sich nicht nur vom Titel verabschiedet, sondern der vierte Tabellenplatz ist ebenfalls schwer gefährdet. Auch in der Europaliga haben sie in der letzten Runde nicht brilliert. Sie haben das tschechische Viktoria Plzen eher mit viel Glück, als mit einem guten Spiel eliminiert. Am Samstag haben sie sich auswärts wieder blamiert. Sie haben beim letztplatzierten Freiburg gespielt und eine 1:2-Niederlage kassiert. Es war ja nicht so, dass sie keine Chancen hatten, denn der heimische Torwart wurde zum besten Spieler dieses Spiels erklärt, aber eine Mannschaft mit solchen Ambitionen, wie Schalke, darf solche Spiele einfach nicht verlieren. Eine Entschuldigung könnten die zahlreichen verletzungsbedingten Ausfälle sein und Trainer Stevens ist nach der Niederlage in München gegen Bayern gezwungen gewesen, vier Spieler auszuwechseln. Das größte Handicap ist das Fehlen von Huntelaar gewesen, aber auch der linke Außenspieler Fuchs hat gefehlt. Die zwei Torwärter sind schon seit langem nicht dabei und vor dem Tor steht somit der Veteran Hildebrand und auch Farfan hat nicht mitgespielt. Sie werden in Enschede ähnliche Probleme haben, da in Freiburg Höwedes verletzt wurde und sicherlich nicht mitspielen kann, genau wie der gesperrte Farfan. Der Auftritt von Metzelder ist fraglich, während Fuchs und Huntelaar fit sein sollten.

Voraussichtliche Aufstellung Schalke: Hildebrand – Uchida, Papadopoulos, Matip, Fuchs – Hoger, Jones – Obasi, Raul, Draxler – Huntelaar

Nicht mal die treuesten Fans von Schalke haben das Vertrauen in ihre Mannschaft, wenn sie auswärts spielt. Die Schalker haben schon so viele Male enttäuscht, sowohl in der Bundesliga als auch in der Europaliga, sodass man ihnen einfach bei diesem Auswärtsspiel keinen Vorsprung zusprechen kann. Sie sind vielleicht die Favoriten für die nächste Runde, aber in Enschede wird man sehr schwer an einen Sieg gelangen.

Tipp: Asian Handicap 0 Twente

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,65 bei hamsterbet (alles bis 1,57 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010