In einem der interessantesten Duelle der letzten Runde der Europaliga werden in Rahmen der Gruppe K zwei Mannschaften aufeinandertreffen, die in einer direkten Auseinandersetzung um den zweiten Gruppenplatz, der das Weiterkommen in die nächste Runde sichert, kämpfen sollen. Wenn der niederländische FC Utrecht, der sich das Weiterkommen bereits gesichert hat, einen Gastsieg in Liverpool erzielt und wenn Neapel ebenso einen Sieg feiert, dann hätten diese beiden Mannschaften eine gleiche Anzahl von Punkten und in diesem Fall würde die Tordifferenz über den Gruppenzweiten entscheiden. Beginn: 15.12.2010 – 21:05

Wenn diese Begegnung mit einem Remis endet, wird sich die Mannschaft aus Bukarest in die nächste Runde qualifizieren, unabhängig vom Ausgang des Spiels in Liverpool. Alles in allem müssen die Gastgeber siegen.

Wir müssen darauf hinweisen, dass sich die Italiener weiterhin im Kampf um das Weiterkommen befinden, unabhängig davon, dass sie keinen einzigen Sieg in den letzten fünf Runden erzielt haben,denn ihre Rivalen haben ebenso viele Remis kassiert, so dass sie in der letzen Runde über ihr Schicksal selber entscheiden können. Im Hinspiel in Bukarest ist der Mannschaft von Neapel eine erstaunliche Wende gelungen, als sie nach einem 3:0 Rückstand durch ihr Sturmtrio Hamsik-Lavezzi-Cavani trotzdem geschafft hat, einen Punkt zu holen. Eine ähnliche Situation war im letzten Gastauftritt beim FC Utrecht, wo sie wieder ein Remis gespielt haben, nachdem sie 3:1 im Rückstand lagen. Den Spielern von SSC Neapel gelingt es sehr gut ins Spiel zurückzufinden, und das haben sie im vorletzten Spiel in der heimischen Liga ebenfalls bestätigt, als sie in der letzten Minute ein Tor geschossen haben und den Sieg über Palermo gefeiert haben. Dadurch ist ihr Selbstvertrauen deutlich gestiegen, so dass sie vor ein paar Tagen wieder einen Sieg gefeiert haben, und zwar im Auswärtsspiel gegen Sampdoria Genua. Jetzt befinden sie sich auf dem dritten Tabellenplatz der Serie A. In dieser Saison spielt die Mannschaft des Trainers Mazzari vielseitig und sehr effizient, aber sie haben gewisse Probleme in der Abwehr, vor allem wegen der Verletzung ihrer Hauptakteure. In dieser Begegnung kann der Trainer Mazzari mit allen Spielern rechnen, nur der erfahrene Stürmer Lucarelli fällt aus, so dass wir eine großartige Partie von Neapel erwarten können.

Voraussichtliche Aufstellung Neapel: De Sanctis – Cannavaro, Campagnaro, Aronica – Pazienza, Maggio, Gargano, Dossena – Hamsik, Cavani – Lavezzi{source}
<div style=“text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);“><a href=“http://10bet.sportwetten-magazin.com“ target=“_blank“>50% bis 100€ Exklusivbonus. NUR BEI UNS!</a></div>
{/source}

Für den ehemaligen Europameister aus Bukarest kommt diese Begegnung zu einem richtigen Zeitpunkt, weil sich ihre Spielform nach einem verzweifelten Start deutlich verbessert hat. So haben sie in der heimischen Liga zwei Siege in Folge und ein Remis gegen den aktuellen Meister Cluj erzielt, so dass sie sich jetzt auf dem siebten Tabellenplatz befinden und somit haben sie den Anschluss an die führenden Mannschaften gefunden. Wegen des schlechten Wetters haben sie letzte Woche in der Liga eine Pause gemacht, so dass sie erholt nach Neapel fahren, wo sie sicherlich ein rücksichtsloser Kampf bis zur letzten Minute erwartet. Es ist sicher, dass der Trainer Lacatus mit einer geschlossenen Variante auflaufen wird, um ungeschlagen zu bleiben, aber wir sollten nicht überrascht sein, wenn sie Rumänen zu einem oder mehreren Treffern kommen, weil sie sehr schnelle und unangenehme Stürmer wie Surdu und Stancu haben. Allerdings sollte die Hauptrolle ihre harte Abwehr angeführt vom rumänischen Nationalspieler Galamaz spielen, während diesmal zwei sehr wichtige Offensivspieler, Bilasco und Onofras ausfallen werden, genauso wie der erfahrene argentinische Verteidiger Brandan.

Voraussichtliche Aufstellung Steaua: Tătăruşanu – Alves, Bonfim, Galamaz, Latovlevici, Gardoş – Tănase, Nicolita, Gomes – Surdu, Stancu

Unabhängig davon, dass Steaua Bukarest eine respektable Mannschaft im europäischen Fußball darstellt ist die aktuelle Qualität dieser rumänischen Mannschaft bei weitem nicht so gut wie bei der temperamentvollen Mannschaft aus Neapel, die auf jeden Fall diese Gelegenheit ausnutzten wird, um vor eigenen Fans an den sehr wichtigen Sieg zu kommen und der könnte sehr leicht mit mehreren Toren Unterschied ausfallen.

Tipp: Asian Handicap -1,25 Neapel

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,85 bei 365 (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!