Tottenham – Besiktas 02.10.2014

Tottenham – Besiktas – Auch in diesem zweiten Termin der Europaliga haben wir ein paar attraktive Duelle der zweiten Runde. Zu ihnen gehört auch das Duell im Rahmen der Gruppe C, das zwischen dem englischen Tottenham und dem türkischen Besiktas stattfinden wird. Beide Gegner haben jeweils einen Punkt erzielt. Dies hier ist ihr erstes gemeinsames EL-Duell. Das Duell vor acht Jahren endete mit einem 2:0-Auswärtssieg der Spurs. Beginn: 02.10.2014 – 21:05 MEZ

Tottenham

Genau deswegen erwarten die heutigen Gastgeber auch in diesem Duell gegen Besiktas die ganze Punkteausbeute holen zu können. Die Spurs sind nämlich auch in der letzten Woche zuerst durch den Sieg gegen Nottingham Forrest ins Achtelfinale des Ligapokals eingezogen und danach haben sie auch im Rahmen der Meisterschaft auswärts beim Stadtrivalen Arsenal 1:1 gespielt. Aber davor hatten die Schützlinge von Trainer Pochettino auch eine negative Serie von zwei Heimniederlagen und einem Auswärtsremis, während sie auch in der ersten EL-Runde auswärts bei Partizan Belgrad nur 0:0 gespielt haben.

Auf diese Weise haben sie den perfekten Saisonstart kaputtgemacht. Sie haben nämlich gleich am Anfang der Saison zwei Meisterschaftssiege und zwei Siege im Rahmen der EL-Playoffs geholt. Was den Spielerkader angeht, sind immer noch nur die verletzten Defensivspieler Walker und Chiriches nicht dabei, während Pochettino jetzt ein paar von den entscheidenden Spielern ausruhen lassen sollte und zwar vor allem aus dem offensiven Teil.

Voraussichtliche Aufstellung Tottenham: Vorm – Naughton, Dier, Fazio, Davies – Bentaleb, Dembele – Townsend, Paulinho, Lennon – Soldado

Besiktas

Auch die Fußballer von Besiktas haben die aktuelle Saison hervorragend angefangen. Sie haben nämlich in der dritten CL-Vorrunde zwei klare Siege gegen den niederländischen Feyenoord geholt. Später wurden sie von Arsenal eliminiert und zwar obwohl sie in beiden Duelle eine sehr gute Gegenwehr geboten haben. Aber diese Spiele haben für Erschöpfung bei den Spielern gesorgt und sie haben am Anfang der türkischen Meisterschaft, in den Spielen gegen Mersin und Rizespor Probleme gehabt. Am Ende konnten sie vier Punkte holen.

Danach haben sie in der ersten EL-Runde ihre schlechteste Partie bis jetzt geliefert. Sie haben zuhause gegen den griechischen Asteras nur 1:1 gespielt. In der Fortsetzung müssen sie ihr Spiel definitiv verbessern, wenn sie den Einzug in die K.o.-Phase schaffen möchten. Aber am letzten Wochenende haben die Türken im Rahmen der Meisterschaft zuhause gegen Eskishirspor nur 1:1 gespielt. Trainer Bilic wird in diesem heutigen Spiel wahrscheinlich ein paar Veränderungen der Startelf vornehmen, während nur der verletzte Stürmer Pektemek nicht dabei ist.

Voraussichtliche Aufstellung Besiktas: Zengin – Uysal, Franco, Gulum, Motta – Uysal, Kavlak – Sosa, Ozyakup, Sahan – Demba Ba

Tottenham – Besiktas TIPP

Auch wenn die Spurs mit einer kombinierten Startelf auflaufen werden, haben sie auch in der letzten Saison bewiesen, dass sie sich in solchen Situation gut zurechtfinden können. Wir erwarten, dass sie eine große Unterstützung der Fans haben und gegen die Gäste aus der Türkei einen Sieg holen werden.

Tipp: Sieg Tottenham

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,62 bei bet365 (alles bis 1,55 kann problemlos gespielt werden)

Sonderbonus bei Ladbrokes: 50% bis 300€ Gratiswette!