Valencia – Athletic Bilbao 17.03.2016, Europaliga

Valencia – Athletic Bilbao / Europaliga – Im spanischen EL-Achtelfinalduell ist immer noch alles offen, obwohl Athletic im Hinspiel einen knappen 1:0-Vorsprung erzielen konnte. Die Gäste haben aber kein Gegentor kassiert und werden es jetzt deswegen auch leichter haben. Valencia steht auch wegen der schlechten Meisterschaftsergebnisse stark unter Druck, da die Mannschaft deswegen auch in die untere Tabellenhälfte runtergerutscht ist und wird die internationalen Tabellenplätze nicht schaffen. Athletic hat zurzeit fünf Siege in Folge auf dem Konto, während Valencia die letzten drei Spiele verloren hat. Valencia hat auch die drei diesjährigen gemeinsamen Duelle gegen Athletic verloren und konnte diesen Gegner seit 2012 nicht schlagen. Beginn: 17.03.2016 – 19:00 MEZ

Valencia

Für Valencia kann nur noch die Europaliga eine Rettung sein. Die Mannschaft ist nämlich aus dem Pokalwettbewerb ausgeschieden und spielt in der Primera wirklich schlecht, weswegen sie auf dem 11. Tabellenplatz ist und 13 Punkte Rückstand auf die internationalen Tabellenplätze hat. Die Abstiegsplätze dagegen sind nur sieben Punkte darunter. In der nächsten Runde treffen die Fledermäuse auf Celta und werden stark unter Druck stehen, während sie davor zuerst versuchen müssen ein gutes EL-Ergebnis zu erzielen und sich so bei den Fans zu entschuldigen. Es wird jedoch gar nicht leicht sein, da sie definitiv nicht in Form sind und der Gegner sehr unangenehm ist, während er vor ein paar Runden im Mestalli Stadion 3:0 gewonnen hat.

Nach dieser Niederlage hat Valencia auswärts bei Malaga gewonnen und dann folgten drei weitere Niederlagen, und zwar zu Hause gegen Atletico sowie in Bilbao und am Sonntag auswärts bei Levante. Trainer Neville hat nach der Niederlage in Bilbao ein paar Veränderungen vorgenommen, aber das Spiel gegen Levante endete genauso. In diesem Spiel hat sich auch der rechte Außenspieler Cancelo und Mittelfeldspieler A. Gomes verletzt und werden am Samstag nicht mitspielen. Mittelfeldspieler Perez ist auch fraglich, also wird es sicher zu neun Veränderungen kommen.

Voraussichtliche Aufstellung Valencia: Ryan – Barragan, Mustafi, Ruben Vezo, Gaya – J.Fuego, Parejo, Rodrigo, Feghouli – P.Alcacer, Negredo

Athletic Bilbao

Athletic spielt zwar sehr gut auf zwei Fronten, darf sich aber jetzt nicht ganz entspannen, da er nur ein Tor Vorsprung hat und Valencia ist trotz aller Probleme eine sehr gute Mannschaft. Athletic muss also maximal vorsichtig sein. Die heutigen Gäste haben zurzeit eine Serie von fünf Siegen in zwei Wettbewerben, während sie seit sechs Spielen nicht verloren haben. Am Sonntag haben sie zu Hause gegen Betis einen 3:1-Routinesieg geholt, und zwar nachdem sie zwei Tore in der ersten Halbzeit und das dritte Tor gleich am Anfang der zweiten Halbzeit erzielen konnten.

Kurz vor dem Ende des Spiels kassierten sie ein Gegentor. Mit diesen drei Punkten sind sie auf dem sechsten Tabellenplatz und haben nur sechs Punkte Rückstand auf die vierte CL-Position. Trainer Valverde hat gegen Betis ein paar Spieler ausgeruht, wie de Marcos oder Benato, während Aduriz und Etxeita im Laufe des Spiels eingewechselt wurden. Balenziaga konnte kartenbedingt nicht mitspielen. Mittelfeldspieler Sabin war großartig und hat zwei Tore erzielt, weswegen er jetzt in der Startelf sein sollte. Die stärksten Kräfte kommen jetzt zurück und nur der verletzte Offensivspieler Williams ist nicht dabei.

Voraussichtliche Aufstellung Athletic: Herrerin – de Marcos, Laporte, Etxeita, Balenziaga – Benat, San Jose – M.Susaeta, Raul Garcia, Sabin – Aduriz

Valencia – Athletic Bilbao TIPP

Valencia wird sich bis zum Saisonende sicher ganz diesem Wettbewerb widmen und sich jetzt auch ganz auf dieses heutige Spiel konzentrieren. Die Gastgeber sind eigentlich eine gute Mannschaft und sollten jetzt auch eine gute Partie ablegen. Athletic sollte hier eventuell auf ein Remis spielen.

Tipp: Asian Handicap 0 Valencia

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,98 bei bet365 (alles bis 1,88 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€