AC Saint-Etienne – Stade Rennes 06.12.2015, Ligue 1

AC Saint-Etienne – Stade Rennes / Ligue 1 – Die letzte Begegnung der 17. Runde der französischen Ligue 1 ist ein Duell zweier Mannschaften aus der Tabellenmitte, wobei der Tabellensiebte St. Etienne momentan drei Punkte Vorsprung auf den 10-platzierten Rennes hat. Beide Vereine haben in der vergangenen Woche minimale Niederlagen im Rahmen der 16. Runde kassiert (jeweils 0:1), wobei St. Etienne auswärts bei Lille verloren hat, während Rennes zuhause von Marseille bezwungen wurde. Vor diesem Sonntagsduell ist vor allem die Tatsache interessant, dass die letzten drei direkten Ligaduelle dieser Mannschaften torlos endeten. Beginn: 06.12.2015 – 21:00 MEZ

AC Saint-Etienne

Die heutigen Gastgeber werden natürlich versuchen das zu ändern, zumal sie traditionell viel besser zuhause spielen als in der Ferne. So haben sie vor der letzten Niederlage in Lille einen 3:0-Heimsieg gegen Guingamp gefeiert, was gleichzeitig ihr fünfter Heimsieg in dieser Saison gewesen ist, während sie in der Ferne vier Niederlagen in Folge kassiert haben. Gerade deshalb glauben wir, dass Trainer Galtier seine Schützlinge auch dieses Mal sehr gut motivieren wird, zumal sie momentan nur zwei Punkte weniger auf dem Konto haben im Vergleich zum Tabellendritten Angers.

St. Etienne hat sich nach zwei Triumphen über dem ukrainischen Dnipro und dem Auswärtsremis gegen den norwegischen Rosenborg den Einzug in die K.o.-Phase der Europaliga gesichert, sodass sie sich im weiteren Verlauf der Saison der heimischen Meisterschaft maximal widmen können. Was den Spielerkader angeht, werden der wiedergenesene Innenverteidiger Sall sowie Mittelfeldspieler Lemoine und Hamoum in der Startelf erwartet, während die verletzten Verteidiger Theophile-Catherine, Mittelfeldspieler Corgnet sowie Stürmer Beric und Bahebeck ausfallen werden.

Voraussichtliche Aufstellung St. Etienne: Ruffier – Clerc, Perrin, Sall, Assou-Ekotto – Lemoine, Clement – Hamouma, Eysseric, Monnet-Paquet – Roux

Stade Rennes

Wir haben schon in der Einleitung gesagt, dass Rennes in dieses Sonntagsspiel nach der 0:1-Heimniederlage gegen Marseille geht, wodurch er den Eindruck aus drei Begegnungen davor deutlich kaputtgemacht hat. Die Schützlinge des Trainers Montanier haben nämlich zuerst auswärts bei Angers 2:0 gefeiert, während sie danach zwei Mal 2:2 gespielt haben und zwar zuhause gegen Bordeaux sowie auswärts bei Reims. Als man erwartete, dass sie ihre tolle Serie auch gegen Marseille fortsetzen, scheiterten sie völlig und so verweilen sie wieder in der Tabellenmitte.

Allerdings ist ihr Rückstand auf die internationalen Tabellenplätze immer noch gering, sodass sie im weiteren Verlauf der Saison reale Chancen haben ihre aktuelle Platzierung zu verbessern. Vor diesem Auswärtsspiel gegen St. Etienne blieb Montanier verletzungsbedingt ohne zwei weitere Stammspieler und zwar ohne Innenverteidiger Mexer und Verteidiger Zeffane, während aus dem gleichen Grund Verteidiger Cavare, Innenverteidiger Diagne, Mittelfeldspieler Doucoure und Gourcuff sowie Stürmer Sio und Ntep schon länger ausfallen.

Voraussichtliche Aufstellung Rennes: Costil – Moreira, Mendes, Armand, Baal – Fernandes, Sylla – Henrique, Andre, Dembele – Boga

AC Saint-Etienne – Stade Rennes TIPP

Nachdem sie in der vergangenen Woche auswärts bei Lille bezwungen wurden, erwarten wir von den heutigen Gastgebern, dass sie im eigenen Stadion in ihren Siegerrhythmus zurückfinden, zumal Rennes derzeit viele Probleme mit den Ausfällen hat.

Tipp: Sieg St. Etienne

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,10 bei unibet (alles bis 2,00 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
unibet bonus
75€