Clermont Foot – Red Star 21.03.2016, Ligue 2

Clermont Foot – Red Star / Ligue 2 – Aufgrund des mageren Fußballangebots wegen bevorstehenden Nationalspielen, werden wir für Montag ein Duell des 31. Spieltags der französischen Ligue 1 analysieren und es treffen zwei Mannschaften aufeinander, die zu den Hauptanwärtern auf Aufstieg gehören. Clermont Foot besetzt nämlich den sechsten Tabellenplatz, während Red Star auf dem fünften Platz ist, wobei sie auf den Tabellendritten Le Havre, der ein Spiel mehr auf dem Konto hat, nur drei bzw. zwei Punkte Rückstand haben. Im Hinspiel feierte Red Star einen 2:1-Heimsieg. Beginn: 21.03.2016 – 20:30 MEZ

Clermont Foot

Wir erwarten, dass auch Clermont Foot den Heimvorteil ausnutzt, zumal er in dieser Saison im eigenen Stadion 10 von 15 Duellen gewonnen hat. Auf der anderen Seite haben sie in den letzten zwei Auswärtsspielen große Fortschritte gemacht und dabei vier Punkte ergattert und so sind sie ein ebenbürtiger Rivale im Kampf um den Aufstieg geworden.

Es ist interessant, dass diese Mannschaft von der 41-Jährigen Trainerin Corrine Diacre geleitet wird, die den Trainerposten in der letzten Saison übernommen hat und offenbar läuft es bei ihr immer besser. Clermont Foot hat aber immer noch ziemlich viele Probleme in der Abwehr und derzeit haben nur drei Mannschaften mehr Gegentore kassiert als sie selbst, aber auf der anderen Seite erzielen sie auch sehr viele Tore, sodass sie derzeit die drittbeste Mannschaft im Bereich der Effizienz sind. Wir erwarten, dass sie auch gegen die Red Star gleich von der ersten Minute an maximal aggressiv spielen werden. Ausfallen werden die verletzten Defensivspieler Agounon und Avinel sowie Mittelfeldspieler Espinosa.

Voraussichtliche Aufstellung Clermont Foot: Jeannin – Rivieyran, Salze, Laporte, Djellabi – Hunou, Ekobo – Dugimont, Boulaya, Laborde – Diedhiou

Red Star

Die heutigen Gäste haben vor dieser Saison in den niedrigeren Ligen gespielt, aber nach der Ankunft des portugiesischen Trainers Almeida in der vergangenen Saison haben sie große Fortschritte gemacht und den historischen Aufstieg in die Ligue 2 geschafft. Nach ihren bisherigen Partien zu urteilen, haben sie hohe Ambitionen und so befinden sie sich vor diesem Derby gegen Clermont auf dem fünften Tabellenplatz und zwar mit nur zwei Punkten Rückstand auf den Tabellendritten Le Harve, der ein Spiel mehr auf dem Konto hat.

Hätten sie in den letzten zwei Runden, auswärts bei Nancy sowie zuhause gegen Auxerre, keine Niederlagen kassiert, wären sie jetzt vielleicht auf dem zweiten Platz, da sie derzeit nur sechs Punkte Rückstand auf Nancy haben. Trainer Almeidi muss versuchen seine Schützlinge so gut wie möglich zu motivieren, da sie jetzt auf den direkten Mitkonkurrenten um die Tabellenspitze treffen werden, weshalb wir erwarten, dass sie mutiger als in den vorherigen Spielen agieren. Nach der abgesessenen Sperren kehren Defensivspieler Palun und Fournier ins Team zurück, während die verletzten Innenverteidiger Bastos, Mittelfeldspieler Rui Sampaio und Kaabouni sowie Flügelstürmer Diaz ausfallen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Red Star: Balijon – Palun, Jeanvier, Fournier, Hergault – da Cruz, Cros – Sliti, Chavalerin, Bouazza – Ngamukol

Clermont Foot – Red Star TIPP

Obwohl diese Liga für ihre Ineffizienz bekannt ist, müssen wir hier bedenken, dass Clermont eine völlig untypische Mannschaft ist, weil sie in jedem Spiel auf mehr Tore spielt und gerade deshalb haben wir uns für diesen Tipp entschieden.

Tipp: über 2 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,79 bei 10bet (alles bis 1,72 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
10bet bonus
100€