FC Toulouse – Paris Saint-Germain 23.09.2016, Ligue 1

FC Toulouse – Paris Saint-Germain / Ligue 1 – In der französischen Ligue 1 wird in dieser Woche der siebte Spieltag ausgetragen und am Freitagabend treffen zwei Mannschaften von der Tabellenspitze aufeinander und zwar Toulouse und PSG. Die Pariser haben derzeit zwei Punkte mehr auf dem Konto. Beide Mannschaften befinden sich in einer Serie von zwei Siegen in Folge, sodass wir auch im Minicipal Stadion eine interessante Fußballvorstellung erwarten können, wobei der aktuelle Meister aus Paris als großer Favorit gilt, da er in den letzten 16 Duellen gegen Toulouse sogar 15 Siege und nur ein Remis verbuchte. Beginn: 23.09.2016 – 20:45 MEZ

FC Toulouse

Diese letzte Angabe ist nicht ermutigend für die heutigen Gastgeber vor dem nächsten Duell gegen PSG, unabhängig davon, dass sie derzeit in einer ziemlich guten Form sind und nur zwei Punkte Rückstand haben. Die Schützlinge des Trainers Dupraz haben an den ersten sechs Spieltagen nur eine Niederlage kassiert und zwar auswärts bei Bastia, während sie in den restlichen Duellen drei Siege und zwei Remis verbuchten, sodass sie derzeit verdient an der Tabellenspitze verweilten.

Vor allem lieferten sie gute Partien in den einzigen zwei Heimduellen ab. Gegen Bordeaux feierten sie 4:1, während sie vor zwei Spieltagen auch über Guingamp 2:1 triumphierten. Den dritten Sieg in dieser Saison, ihren zweiten in Folge, verbuchten sie vor drei Tagen auswärts bei Lille (2:1). Nun steht ihnen aber eine äußerst schwierige Aufgabe bevor, da auch die Gäste aus Paris dieses Match nach zwei erzielten Siegen in Folge, in denen sie neun Tore erzielten, antreten werden. Darüber hinaus hat Trainer Dupraz größere Probleme mit Ausfällen, weil Verteidiger Somalia und Ninkov sowie Mittelfeldspieler Akpa Akpro, Doumbia und Trejo weiterhin ausfallen.

Voraussichtliche Aufstellung Toulouse: Lafont – Yago, Diop, Jullien, Moubandje – Durmaz, Bodiger, Blin, Sylla – Toivonen, Braithwaite

Paris Saint-Germain

Der vierfache französische Meister in Folge wird in dieser Begegnung des siebten Spieltags der Ligue 1 natürlich versuchen, zu seinem dritten Meisterschaftssieg bzw. dem sechsten Sieg in Folge im Duellen gegen Toulouse zu kommen, zumal er auf dieser Weise zumindest für eine kurze Zeit den Tabellenthron besteigen würde. Die Pariser haben die aktuelle Saison sehr gut eröffnet und nach dem klaren Triumph über Lyon im französischen Superpokal haben sie in den ersten zwei Runden der Ligue 1 maximale Leistung erbracht, aber dann folgte das Auswärtsduell gegen den alten Rivalen Monaco. Sie scheiterten völlig und am Ende kassierten sie eine überzeugende 1:3-Niederlage.

Wie sich diese Niederlage auf die Spieler auswirkte, zeigten am besten die darauffolgenden zwei Begegnungen, als sie zuhause nur 1:1-Remis eingefahren haben und zwar gegen St. Etienne in der Meisterschaft sowie zu Beginn der Champions League gegen Arsenal. Im Duell gegen Arsenal hat Cavani sehr viele Torchancen ausgelassen, aber dies kompensierte er gleich im Ligaduell gegen Caen, als er im 6:0-Sieg seines Teams sogar vier Tore erzielte. Am Dienstagabend war er auch Torschütze im 3:0-Heimtrumph von PSG über Dijon. Natürlich erwarten die Pariser auch in dieser Begegnung mit Toulouse sehr viel vom Cavani. Ausfallen werden übrigens die verletzten Verteidiger Aurier und Kurzawe.

Voraussichtliche Aufstellung PSG: Areola – Meunier, Silva, Marquinhos, Maxwell – Matuidi, Krychowiak, Pastore – Lucas, Cavani, di Maria

FC Toulouse – Paris Saint-Germain TIPP

Obwohl die Gastgeber aus Toulouse zu Beginn der aktuellen Saison ziemlich gute Partien abliefern, weshalb sie auch an der Tabellenspitze verweilen, müssen wir bedenken, dass sie sich in Duellen gegen den aktuellen Meister PSG in einer Serie von 15 Niederlagen und nur einem Remis befinden, weshalb wir auch dieses Mal einen sicheren Sieg der Pariser erwarten.

Tipp: Asian Handicap -1 PSG

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,82 bei betvictor (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€