Paris Saint-Germain – Guingamp 02.08.2014

Paris Saint-Germain – Guingamp – Mit dem Superpokalspiel beginnt offiziell die neue Saison in Frankreich und bereits am kommenden Wochenende ist die erste Begegnung der ersten Meisterschaftsrunde auf dem Programm. Der aktuelle Meister PSG, mit drei gewonnenen Trophäen aus der letzten Saison, eröffnet diese Saison als mit Abstand bester französischer Verein. In diesem Superpokalspiel trifft er auf den Pokalgewinner, Guingamp. Der Qualitätsunterschied zwischen diesen beiden Teams ist offensichtlich, aber die Pariser werden dieses Spiel hochmotiviert antreten, zumal sie den Siegerpokal-Titel aus der letzten Saison verteidigen wollen. In der letzten Saison leistete Guingamp harten Widerstand gegen PSG und zuhause spielte er ein 1:1-Remis, während er im Prinzenpark mit 0:2 verloren hat. Dieses Spiel findet in Peking statt. Beginn: 02.08.2014 – 14:00 MEZ

Paris Saint-Germain

Vor den Parisern ist wieder eine Saison, in der sie beabsichtigen, alle möglichen Trophäen zu holen. In der Champions League wollen sie ebenfalls mehr erreichen, zumal sie in der letzten Saison bereits im Viertelfinale gestoppt wurden. Die letzte Saison haben sie ebenfalls mit dem Superpokal-Spiel eröffnet und damals haben sie Bordeaux mit 2:1 bezwungen. Danach folgte eine niederlagelose Serie in der Meisterschaft. Nur im Pokal haben sie gepatzt und wurden bereits in der zweiten Runde eliminiert. In dieser Saison wollen sie es besser machen, was nicht schwierig sein soll, da sie sich zusätzlich verstärkt haben.

Von den wichtigeren Spielern haben nur der rechte Außenspieler Jallet und Verteidiger Alex den Verein verlassen. Auf diesen Positionen wurden Aurier und David Luiz verpflichtet. David Luiz war nämlich eine der teuersten Verstärkungen in diesem Sommer und zwar in ganz Europa. Alle Stars aus dem Angriff sind weiterhin da, während die beiden brasilianischen Verteidiger die Abwehr noch standfester machen sollen. Die Mannschaft wird weiterhin von Laurent Blanc geleitet, der seine größte Aufmerksamkeit in dieser Saison der Champions League widmen wird.

Voraussichtliche Aufstellung PSG: Sirigu – Aurier, David Luiz, Thiago Silva, Digne – Thiago Motta, Cabaye, Matuidi – Lucas, Cavani, Ibrahimović

Guingamp

Für Guingamp ist dieses Spiel nur ein Preis für den gewonnenen Pokal in der letzten Saison. Ganz sicher erhoffen sie sich keine weitere Trophäe, weil der Gegner einfach zu stark ist, während sie selbst eine bescheidene Mannschaft haben, die zum Pokaltitel kam, weil sie viel Glück bei der Auslosung hatte. Die ersten vier Gegner waren nämlich die Teams aus den niedrigeren Ligen. Im Halbfinale hatten sie gegen Monaco die schwierigste Aufgabe, aber nach der Verlängerung schafften sie ins Finale. Im Finalmatch, das in Paris gespielt wurde, triumphierten sie über Rennes.

Dass sie eine bescheidene Mannschaft haben, konnte man in der Meisterschaft beobachten, da sie in ihrer Comeback-Saison ums Überleben kämpfen mussten. Die Saison beendeten sie auf dem 16. Tabellenplatz. Deshalb haben sie beschlossen, die Mannschaft zusätzlich zu verstärken. Es wurden Torwart Lossl, der rechte Außenspieler Jacobsen und Stürmer Schwartz ins Team geholt. Eine große Verstärkung kommt aus Newcastle und zwar Marveaus sowie Baca von Lorient und Verteidiger Angoua von Valenciennes. Das sollte ausreichen, um in dieser Saison den erbitterten Kampf ums Überleben zu vermeiden, aber nicht um PSG in diesem Spiel eventuell zu überraschen.

Voraussichtliche Aufstellung Guingamp: Samassa – Baca, Angoua, Sorbon, Lemaitre – Diallo, Sankhare – Beauvue, Marveaux – Yatabare, Schwartz

Paris Saint-Germain – Guingamp TIPP

Hier ist es klar, dass der große PSG stark favorisiert ist, aber wir dürfen nicht vernachlässigen, dass dies der Saisonauftakt ist. Das bedeutet, dass PSG noch nicht zu Ende eingespielt ist, sodass der kleine Guingamp relativ gute Chancen hat, zumindest ein Tor zu erzielen. All dies kündigt uns viele Tore an, vielleicht sogar sehr viele Tore.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,80 bei bet365 (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

Sonderbonus bei Ladbrokes: 50% bis 300€ Gratiswette!