Barcelona – Metalurg 12.10.2013

Barcelona – Metalurg – Auf den ersten Blick handelt es sich um das Spitzenspiel der CL-Gruppe C, da die beiden Erstplatzierten aufeinandertreffen, aber das Bild trügt ein wenig, weil die Gastgeber aus Spanien qualitativ auf einem ganz anderen Level spielen. Wenn man noch bedenkt, dass das Spiel in Spanien gespielt wird, dann ist es klar, dass Barcelona der ganz klare Favorit ist. Die Gäste aus Mazedonien sind ansonsten in ihrer Halle viel besser und das konnte man am besten in der letzten Runde sehen, als sie den renommierten PSG bezwungen haben. Die beiden Vereine trafen in der CL nur zweimal aufeinander und zwar im Jahre 2008. Damals gewannen die Spanier beide Spiele. Beginn: 12.10.2013 – 16:15 MEZ

Barcelona

Die heutigen Gastgeber kommen sehr selbstbewusst in diese Partie, da sie am letzten Spieltag der spanischen Asobal den ersten Verfolger Granollers bezwungen haben. Sie spielten bei Granollers, aber trotzdem fegten sie den Gegner mit einem völlig klaren 34:20 vom Platz. In Spanien hat dieser Verein einfach keine echte Konkurrenz und allem Anschein nach wird Barcelona alle Spiele in der Nationalliga gewinnen. In der CL gab es schon mal einen kleinen Patzer und zwar das Auswärtsremis in Mazedonien, als sie gegen Vardar ranmussten. Dies war jedoch nicht allzu sehr überraschend, weil Vardar sehr stark zuhause ist und dazu noch ein gutes Team beisammen hat. Der Ausrutscher bei Vardar wurde mit dem klaren 45:26-Heimsieg gegen Thun berichtigt. Wir sollten noch erwähnen, dass ihr Trainer Pascual alle Spiele zur Verfügung hat, somit er viel auswechseln kann.

Voraussichtliche Aufstellung Barcelona: Šarić, Stranovsky, Rutenka, Karabatić, Lazarov, Tomas, Noddesbo

Metalurg

Die Gäste aus Mazedonien nehmen seit drei Jahren regelmäßig an der CL teil. In der letzten Saison stießen sie sogar bis zum Viertelfinale vor, aber da wurden sie vom polnischen Kielce gestoppt. In der aktuellen Saison wollen sie den letztjährigen Erfolg wiederholen und der Auftakt war schon mal sehr gut. Zuerst haben sie Thun mitten in Schweiz bezwungen und anschließend zuhause den großen PSG. Die beiden CL-Spiele haben uns schon mal gezeigt, dass dieses Team nicht unterschätzt werden sollte. Der französische Meister aus Paris wurde 28:26 bezwungen und bei diesem Spiel haben am besten Torwart Stanic und der rechte Außenspieler Vugrinec gespielt. Ansonsten haben sie in ihrem Land keinen Titel geholt, sodass sie über die CL-Qualifikation in die CL-Gruppenphase gekommen sind. In den beiden CL-Ausscheidungsspielen trafen sie auf den ungarischen Pick Szeged, den sie im Hinspiel mit zehn Toren Vorsprung vom Platz gefegt haben, somit das Rückspiel überhaupt nicht mehr interessant wurde. Wir sollten noch erwähnen, dass ihre größte Sommerverstärkung der russische Spielmacher Pavel Atman ist.

Voraussichtliche Aufstellung Metalurg: Stanić, Manaskov, Mojsovski, Atman, Vugrinec, Georgievski, Dimovski

Barcelona – Metalurg TIPP

Hier müsste ein unglaublich großes Wunder passieren, damit Barcelona diese Partie nicht gewinnt und zwar obwohl Metalurg ungeschlagen ist und dazu noch vor Barcelona platziert. Hier stellt sich nur die Frage wie hoch die Mazedonier verlieren werden. Da die Gäste schon sehr gut drauf sind, sollten sie einen zweistelligen Rückstand vermeiden können.

Tipp: Metalurg +10,5

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,85 bei bwin (alles bis 1,76 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!