Celje PL – Paris Saint-Germain 18.10.2015, Handball Champions League

Celje PL – Paris Saint-Germain / Handball-Champions League – Für die heutigen Gastgeber läuft es am Anfang der Champions League nicht besonders gut, aber angesichts der Konkurrenz ist das auch nicht überraschend. PSG spielt ganz gut, obwohl er auch eine Niederlage kassiert hat. Die übrigen drei Spiele hat er aber gewonnen. Celje hat nur einen Sieg geholt, und zwar auswärts bei Besiktas, während er beide Heimspiele verloren hat. PSG hat in Flensburg verloren, während er zwei Heimsiege und einen Auswärtssieg geholt hat. Alles in allem hat Celje drei Niederlagen in Folge kassiert und PSG drei Siege geholt. Im Rahmen der jeweiligen Nationalmeisterschaft befinden sich die Teams auf den ersten Tabellenpositionen, während sie im Rahmen der Champions League bis jetzt noch nicht aufeinandergetroffen sind. Beginn: 18.10.2015 – 17:00 MEZ

Celje PL

Celje ist regelmäßiger CL-Teilnehmer und bis jetzt hat die Mannschaft nur eine Saison nicht mitgespielt. Aber die erzielten Ergebnisse sind nicht mehr so wie früher. Die Mannschaft war nämlich auch Europameister, aber das ist über zehn Jahre her. Jetzt hat Celje eine viel jüngere Mannschaft, ohne Stars und jeder CL-Sieg stellt dabei einen Erfolg dar. Zurzeit läuft es nicht besonders gut, obwohl sie mit dem Auswärtssieg bei Besiktas gestartet haben. Das ist aber auch der schwächste Rivale dieser Gruppe, während die Spieler von Celje gegen die stärkeren Gegner mit leeren Händen ausgegangen sind. Sie haben sogar zu Hause gegen Zagreb verloren, und zwar nur wegen der schlecht gespielten Schlussphase.

Zu Hause gegen Wisla hofften die heutigen Gastgeber auch auf einen Sieg, aber sie haben klar verloren. Danach konnte man also nicht mit einem Sieg in Flensburg rechnen und sie haben dieses Duell mit zehn Toren Rückstand verloren. Dabei haben sie in der ersten Halbzeit eine sehr gute Gegenwehr geliefert. Es ist jetzt fraglich, ob sie zu einem Wunder fähig sind. Sie treten gegen eine sehr starke Mannschaft an und das Selbstbewusstsein der Gastgeber ist dabei sicher im Keller. Aber sie sind auch auf der ersten Meisterschaftsposition und haben im Laufe der Woche in Izola mit fünf Toren Vorsprung gewonnen.

Voraussichtliche Aufstellung Celje: Lesjak, L. Zvizej, Malburg, Razgor, Ivic, Marguc, Blagotinsek

Paris Saint-Germain

PSG wurde gleich am Anfang der Champions League bezwungen, und zwar bei Flensburg. Das ist aber auch keine zu große Überraschung. Das Negative ist, dass PSG sehr viele Gegentreffer und damit auch eine klare Niederlage kassiert hat. Danach erzielte die Mannschaft aber nur gute Ergebnisse. Zu Hause hat sie Wisla und Zagreb bezwungen, während sie auch einen Auswärtssieg bei Besiktas geholt hat. Besonders erwähnenswert ist, dass die heutigen Gäste in der letzten Rune gegen Zagreb problemlos 34:23 gewonnen haben.

Es ist ja bekannt, wie schwer es ist gegen diesen Gegner Tore zu erzielen, aber PSG hatte dabei keine Probleme. In der ersten Halbzeit hat das Team nämlich ganze 18 Tore erzielt. M. Hansen war wieder im Mittelpunkt. Er ist einfach nicht zu stoppen und hat nur gegen Zagreb zehn Treffer erzielt. Karabatic hat sieben Tore erzielt, während die Abwehr von Torwart Omeyer angeführt wird und eine spitzenmäßige Arbeit geliefert hat. In der Zwischenzeit wurde auch PAUC im Rahmen der Meisterschaft bezwungen, und zwar mit zehn Toren Vorsprung. PSG ist ja auch Meisterschaftstabellenführer und hat sechs Siege auf dem Konto.

Voraussichtliche Aufstellung PSG:  Omeyer, M’tima, M.Hansen, N.Karabatic, Barachet, Abalo, Vori

Celje PL – Paris Saint-Germain TIPP

PSG ist in der Favoritenrolle und der Sieg sollte nicht fraglich sein. Es bleibt nur zu sehen, wie stark Celje ist. Es wird nicht leicht sein, die Gastgeber zu deklassieren und wir erwarten, dass sie es den starken Gästen nicht leicht machen werden.

Tipp: Celje PL +4,5

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,85 bei bwin (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bwin bonus
50€