Flensburg-H – KIF Kolding 30.11.2014, Champions League

Flensburg-H – KIF Kolding / Champions League – Diese zwei Teams werden beide im CL-Achtelfinale mitspielen und somit ist dieses heutige gemeinsame Duell nicht aus diesem Grund interessant, sondern weil der zweitplatzierte Kolding zurzeit vier Punkte mehr als der drittplatzierte Flensburg hat. Das hat man ja auch erwartet. Man hat aber nicht erwartet dass Flensburg beide Duelle gegen Barcelona so leicht verlieren wird und dass Kolding in beiden Duellen mit Wisla Problem haben wird. Am wenigsten hat man erwartet, dass im ersten Duell dieser zwei Rivalen Kolding 35:21 gegen den aktuellen Europameister gewinnen wird. An Motivation wird es also nicht fehlen, besonders bei den Gastgebern. Beginn: 30.11.2014 – 19:30 MEZ

Flensburg-H

Bei Flensburg läuft es in der aktuellen CL-Saison nicht so wie es die Mannschaft erwartet hat oder man hatte eventuell zu große Erwartungen, da es sich um den aktuellen Europameister handelt. Die Flensburger haben drei Siege und drei Niederlagen auf dem Konto und haben alle drei Spitzenspiele verloren, auch die Torbilanz ist negativ. Das alles muss aber auch nichts bedeuten, da sie im Achtelfinale sind und dort stehen die richtig schweren Spiele auf dem Programm. In diesem heutigen Duell sind die Spieler von Flensburg richtig motiviert, da sie sich für die 14 kassierten Gegentore aus dem Hinspiel rechen möchten.

Man sollte auch noch erwähnen, dass die heutigen Gastgeber in der letzten Runde auswärts in Barcelona, in der Halbzeit zwei Tore Vorsprung hatten, dann die zweite Halbzeit mit 11 Toren Rückstand verloren haben. Das ist nicht akzeptabel. In der Zwischenzeit haben sie im Rahmen der Bundesliga Lemgo bezwungen. Sie haben zurzeit keine verletzten Spieler.

Voraussichtliche Aufstellung Flensburg: M.Andersson, Eggert, Kaufmann, Mogensen, Glandorf, Svan Hansen, Heinl

KIF Kolding

Kolding kann in diesem Duell ganz entspannt agieren, da er Tabellenzweiter ist und dort auch bleiben wird. Bei so einer Konkurrenz ist das eine wirklich unerwartet gute Platzierung. Kolding kann sogar Tabellenerster sein und zwar wenn er jetzt gegen Flensburg sowie später in Barcelona gewinnen sollte. Das ist aber doch zu viel erwartet. Aber wenn es um Kolding geht, ist in dieser Saison alles möglich.

Im Rahmen der Meisterschaft haben die heutigen Gäste den Titel fast geholt und zwar haben sie acht Punkte Vorsprung. Was die Champions League angeht, haben sie Flensburg auseinandergenommen und gegen Barcelona unentschieden gespielt. Danach hatten sie richtige Probleme gegen Wisla. Wisla hat in Kopenhagen sogar einen Punkt erzielt. Auch auswärts haben sie die Polen nur knapp bezwungen. Sie haben also auch schlechte Tage. Man sollte aber auch berücksichtigen, dass Kolding die letzten 30 Spiele in allen Wettbewerben nicht verloren hat. Das ist ein richtig beneidenswertes Ergebnis. In diesem heutigen Duell ist der Spielerkader vollzählig.

Voraussichtliche Aufstellung Kolding:  Hvidt, Dolk, L.Anderson, Spellerberg, K.Andersson, Jensen, Laen

Flensburg-H – KIF Kolding TIPP

Flensburg wird natürlich sehr motiviert sein, aber das kann unter Umständen für einen Sieg gegen den unangenehmen Kolding nicht ausreichend sein. Die Gastgeber können die Partie aus dem Hinspiel sicher nicht wiederholen, sollten aber jedoch gewinnen und zwar auch wenn dadurch die tolle Serie der Gäste beendet wird.

Tipp: Flensburg -1,5

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,66 bei bet365 (alles bis 1,56 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€